Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

Augsburg /

Alle Nachrichten

Die Messe Kazel Expo tourt durch Europa. Auch in Augsburg macht sie Station und ist von 24. bis 26. Mai zum zweiten Mal auf dem Messegelände zu Gast.
Augsburg

Wie die Kazel Expo als Verbrauchermesse in Augsburg punkten will

Plus Die afa ringt um Besucher, die Verbrauchermesse Kazel Expo expandiert. Was macht diese Messe, die von 24. bis 26. Mai in Augsburg ist, anders?

Die Ludwigstraße wird für das Theaterviertelfest komplett gesperrt.
Augsburg

Die Kosten für das Theaterviertelfest in Augsburg steigen

Plus Auf den städtischen Zuschuss haben die höheren Kosten keine Auswirkung. Kritik kommt dennoch von der Opposition. Welches Programm geboten ist.

Nachrichten aus Augsburg und ein Einblick in die Arbeit der Augsburger Allgemeinen: Der neue Podcast "Nachrichtenwecker" erscheint Montag bis Freitag um 5 Uhr morgens.
Newspodcast

Gericht bestätigt strenge Regeln für Augsburgs "Spätis" +++ Fall Krah: Wie er zum Risiko für die AfD wird

Für Augsburgs Spätis gelten strenge Regeln: Das hat ein Gericht bestätigt, nachdem es Beschwerden von Anwohnern gab. Was genau das bedeutet, hört ihr in dieser Episode. Außerdem geht es um den AfD-Politiker Maximilian Krah, der zuletzt viel in den Schlagzeilen war - oft nicht aus gutem Grund.

Hier, beim Projekt "Green West" auf dem ehemaligen NCR-Areal in Kriegshaber, entstehen neue Wohnungen. Generell aber war die Zahl der neu gebauten Wohnungen zuletzt rückläufig.
Kommentar

Es braucht die großen Würfe beim Wohnungsbau in Augsburg

Plus Wer in Augsburg eine Wohnung mieten möchte, hat derzeit viele Rahmenbedingungen gegen sich. Dass sich an den Zuständen bald etwas bessert, ist unrealistisch.

Die Zahl der Neubauwohnungen in Augsburg ist im vergangenen Jahr deutlich gesunken.
Augsburg

Die Zahl der neu gebauten Wohnungen in Augsburg sinkt drastisch

Plus Angesichts des Bevölkerungswachstums entstehen in Augsburg aktuell deutlich zu wenig neue Wohnungen. Ein Branchenvertreter spricht vom "Super-GAU" am Immobilienmarkt.


Spätis in Augsburg wurden in den vergangenen Monaten vermehrt vom Ordnungsamt besucht. Manche von ihnen erfüllten die Auflagen für längere Öffnungszeiten nicht.
Augsburg

Gericht bestätigt strenge Regeln für Augsburger "Spätis"

Der Verwaltungsgerichtshof hat die Beschwerde eines Augsburger Kioskbetreibers abgewiesen. Dieser betitelte sich als Internet-Café und wollte nach 20 Uhr öffnen.

In der Lechhauser Eisackstraße hat es am Pfingstmontag einen großen Polizeieinsatz gegeben. Hintergrund der Razzia war ein Einbruch in Friedberg.
Augsburg/Friedberg

Polizei stellt Gelände in Lechhausen nach Einbruch in Friedberg auf den Kopf

Plus Einbrecher dringen in ein Haus in Friedberg ein und stehlen Gegenstände. Die Polizei stößt auf Verdächtige im Umfeld einer Firma in Augsburg. Und findet einen Teil der Beute.

Eine 44-jährige Frau entwendete Waren im Wert 270 Euro aus den Regalen und versteckte sie in ihren Taschen.
Augsburg

In Drogeriemarkt Waren im Wert von 270 Euro gestohlen

Mitarbeiter beobachteten die Diebin in Augsburg-Hochzoll. Gegen eine 44-jährige Frau wird nun wegen Ladendiebstahls ermittelt.

In einem Lager in der Augsburger Innenstadt wurden von der Polizei zahlreiche gefälschten Markenartikel gefunden.
Augsburg

Augsburger Kriminalpolizei nimmt Kleinanzeigenbetrüger fest

Ein 53-jähriger Augsburger soll gefälschte Markenartikel im Internet und in einem Geschäft im Augsburger Domviertel verkauft haben.

Am Samstag wurde ein Augsburger Taxi entwendet und damit ein anderes Auto angefahren.
Augsburg

Verkehrsunfall mit gestohlenem Taxi

Erst wird ein Taxi gestohlen. Als der Fahrer gegen ein geparktes Auto fährt, lässt er das Taxi stehen und flüchtet. Die Polizei Augsburg bittet um Hinweise.

Der Flößerpark in Lechhausen ist zu einem beliebten Erholungsort geworden.
Augsburg

Der Flößerpark in Lechhausen wird an schönen Tagen zum Freizeitparadies

Bei Familien ist der Wasserspielplatz im Flößerpark beliebt. Die Kiesbänke sind ebenfalls gut besucht.

Französische Croissants, italienisches Antipasti oder griechische Oliven gefällig? Hier gibt es eine Übersicht über Feinkostläden in der Augsburger Innenstadt.
Augsburg

Feinkostläden in Augsburg: Ein kulinarischer Überblick

Wer auf der Suche nach internationalen Delikatessen ist, muss dafür nicht extra den nächsten Urlaub planen. Hier gibt es einen Überblick über Feinkostläden in der Augsburger Innenstadt.

Die vorbereitenden Arbeiten, wie Kampfmittelsondierung oder Archäologie sind abgeschlossen. Nach dem Spatenstich kann mit dem Bau der neuen Ulrichswerkstätten angefangen werden.
Augsburg

Mit den neuen Ulrichswerkstätten wird mehr Teilhabe möglich

2026 soll der Standort im Lechhauser Industriegebiet in Betrieb gehen und den Hauptstandort entlasten. Für Menschen mit Behinderung sollen neue Arbeitsgebiete erschlossen werden.

Alkoholfreie Biere liegen im Trend. Das spürt man auch bei der Augsburger Brauerei Riegele.
Augsburg

Alkoholfreies Bier wird für die Brauereien in der Region immer wichtiger

Plus Die Braubranche sieht sich mit sinkenden Absatzzahlen konfrontiert, ein Segment trotzt dem Trend: alkoholfreies Bier. Was Konsumenten daran reizt, wissen Brauereien in Augsburg.

Am 24. und 25. Mai steigt das erste Theaterviertelfest in Augsburg. Auch die Ludwigstraße wird wieder zur Festzone.
Augsburg

Das ist beim Theaterviertelfest geboten

Am Wochenende feiert das Theaterviertelfest in Augsburg Premiere. Was hat das neue Straßenfest zu bieten? Hier gibt es alle Infos zu Programm und Festzonen.

Ein Stehpaddler geriet am Kuhsee in Not.
Augsburg

Stehpaddler treibt im Kuhsee: Rettung gelingt in letzter Minute

Der 28-Jährige war von seinem Stehpaddel ins Wasser gefallen. Ein 47-Jähriger sprang in den See und zog den Mann ans Ufer.

Alexander Erbgraf Fugger von Babenhausen und seine Verlobten Gabriella Beatriz Stoudemire haben am Samstag in der Moritzkirche geheiratet.
Augsburg

Märchenhochzeit: Alexander Erbgraf Fugger-Babenhausen heiratet

Viele Gäste aus Adel, Politik und Gesellschaft wohnten der Trauung in der Moritzkirche bei. Gefeiert wurde im Fuggerhaus in der Maximilianstraße.

In dem Haus in der Holbeinstraße, das der Stadt gehört, befindet sich seit knapp 20 Jahren eine Anlaufstelle für suchtkranke Menschen.
Augsburg

Wie sich die Drogenhilfe in der Innenstadt von der in Oberhausen unterscheidet

Plus Während in Oberhausen über den neuen Süchtigentreff-Standort diskutiert wird, gibt es in der Innenstadt seit fast 20 Jahren eine ähnliche Einrichtung. Doch vieles ist dort anders.

Derzeit wird die Grundschule St. Anna umfassend saniert. Die Gebäudeverwaltung und -instandsetzung von Schulen und Kitas wird nun im neuen Amt gebündelt.
Augsburg

Wie ein neues Amt die Bildung in Augsburg voranbringen soll

Das Amt soll Prozesse verbessern. Dafür werden 26 zusätzliche Stellen eingerichtet. Allein bei der Schaffung von Strukturen dürfe es aber nicht bleiben, fordert die SPD.

Das Projekt "Sheridan Park&Junia" ist momentan am weitesten fortgeschritten. Der Keller und die Treppenhausschächte der Gebäude sind bereits betoniert.
Augsburg

Besondere Bauprojekte im Sheridan-Areal setzen auf gemeinschaftliche Aspekte

Plus Zwei von vier innovativen Wohnbau-Projekten in dem Augsburger Baugebiet haben inzwischen mit den Bauarbeiten begonnen. Sie sollen auch Einblick in die Zukunft des Wohnens geben.