Lokales (Augsburg) / Feuilleton regional

Tanz mit Messiaen

Musikalisch intensiv, visuell enttäuschend

Reformationsgeschichte

Ein Dichter verspottet Kardinal Cajetan

Der Humanist Ulrich von Hutten wird 1518 zum Zeitzeugen des Reichstags in Augsburg

Copy%20of%20QuintBuchholz_04.tif
Ausstellung

Quint Buchholz - ein Maler der Stille

Quint Buchholz hat berühmte Bücher wie „Sofies Welt“ oder „Nero Corleone“ illustriert. Seine Bilder erzählen von Geduld und Muße. Eine Begegnung mit dem Maler und seinen Werken in der Galerie Süßkind.

_WYS6615.jpg
Theater Augsburg

Zwischen Baustelle und Staatstheater: Das bringt die neue Spielzeit

Neuer Name, neue Spielstätten, neue Stücke und Gesichter: Auf das Theater Augsburg kommt in dieser Spielzeit einiges zu. Ein Multimedia-Streifzug.

Copy%20of%20PStamm_01.tif
Lesung

Ein Buch wächst in die Welt hinein

Peter Stamm spricht im Anna-Gymnasium über sein neues Werk und sein Werden

Copy%20of%20Graph_17_6_Blatt_10.tif
Geschichte

Fleisch für die wachsende Stadt

Warum vor Jahrhunderten ungarische Ochsen bis nach Augsburg getrieben wurden

dpa_5F9A5A008F9A7672.jpg
Staatstheater Augsburg

Umfrage: Der Vorhang auf und alle Fragen beantwortet

Welche Inszenierungen sind die spannendsten? Was ist der liebste Platz im Theater? Wie kommt man mit den Interims-Spielstätten zurecht? Was sind die Wünsche für die neue Theatersaison? Wir haben uns unter Theaterschaffenden umgehört und auch eine Zuschauerin gefragt

Copy%20of%20Messiaen_in_Tanz(1).tif
Abraxas

Der getanzte künstlerische Widerstand

Wenn die Zeit zum Stillstand kommt. Rückkehr an einen Täterort des Nationalsozialismus. Kulturwinter im Dezember

Copy%20of%20DIE03230bea.tif
Junges Theater Augsburg

Jung geblieben, aber nicht nur für Jugendliche

Das Junge Theater Augsburg im Abraxas feiert  20-jähriges Bestehen. Besonders erfolgreich ist es mit seinen Bürgerstücken.

Copy%20of%20HocMIH_6170.tif
Ausstellung

Helmi Prechter beweist Bauchgefühl

Die Bilder von Helmi Prechter im Abraxas zeugen vom sinnlichen Blick auf das Leben. sie bezieht sich darin auf polynesische Tänzer.

Copy%20of%20IMG_1132.tif
Ausstellung

Die Künstler tischen auf

Im Abraxas liegen die Bilder auf der Platte. Jeder Tisch stellt eine Insel dar und drückt Individualität aus

Copy%20of%20DIE02993bea.tif
Gestaltung

Eine gute Ausstellung ist wie Theater

Vitrine an Vitrine zu stellen, lockt heute keine Besucher mehr ins Museum. Christian Thöner und Tobias von Wolffersdorff inszenieren Exponate und erzählen damit Geschichten

Copy%20of%20DIE03147bea.tif
Konzert

Susanne Ortner spielt  in der Kiste

Die Klarinettistin Susanne Ortner und ihr Partner Tcha Limberger brillieren in den unterschiedlichsten Stilen

DSC_8723.jpg
Staatstheater Augsburg

Bayerns Vertreter im Stiftungsrat

Das sechsköpfige Gremium berät und beaufsichtigt das  Theater

Copy%20of%20Deuter_Kopie.tif
Architektur

Eine Best-of-Parade herausragender Bauten

Zwei Bücher und eine Ausstellung präsentieren Baukultur der letzten Jahre im Allgäu und in Nordschwaben

Konzert

Furiose Geisterstunde

Junge Musiker begeistern mit Schuman, Ravel und Berlioz

Mit Musik die Donau entlang

Vom Schwarzwald zum Schwarzen Meer

Copy%20of%20IMG_6496.tif

Ein Porträt verweigert sich

Emmeran Achter ist 25. Kunstpreisträger

Copy%20of%20HocMIH_6548.tif
Forschung

Bertolt Brecht, der komplizierte Künstler

Stephen Parker gibt im Brechthaus einen spannenden Werkstattbericht von der Arbeit an seiner kürzlich erschienenen Biografie. Was ihn veranlasste, ein völlig neues Bild des Schriftstellers zu zeichnen

Musikgeschichte

Leopold Mozarts schwäbisches Netzwerk in Salzburg

In einer Rundfunksendung beschäftigt sich der Kissinger Musikwissenschaftler Martin Hoffmann mit dem Augsburger. Wie der Vater von Wolfgang Amadeus aus dem Schatten seines Sohnes treten kann