Bayern
Newsticker
Ämter melden 20.398 Corona-Neuinfektionen und 1013 neue Todesfälle in Deutschland
Die Flüchtlingsunterkunft an der Berliner Allee in Augsburg steht derzeit wegen eines Corona-Falls unter Quarantäne.
Augsburg

Plus Corona-Fall in Anker-Einrichtung: 180 Asylbewerber in Quarantäne

BR-Intendant Wilhelm war von 2018 bis Ende 2019 auch ARD-Vorsitzender – und kämpfte unter anderem für eine Erhöhung des Rundfunkbeitrags.
Bayerischer Rundfunk

Eine Bilanz über zehn Jahre: Abschied von BR-Intendant Ulrich Wilhelm

Intendant Ulrich Wilhelm verlässt den Bayerischen Rundfunk nach zehn Jahren. In dieser Zeit veränderte er den Sender stark. Warum er mit einer Niederlage und einer Erfolgsmeldung geht.

Einige Discokugeln sind im PM zwar abgehängt, Musik läuft bei den Tests aber sehr wohl.
Corona-Pandemie

Das sind die kuriosesten Corona-Impfzentren und Teststationen

Plus Viele Impf- und Testzentren sind schlichte Zweckbauten. Doch es geht auch anders. Von Flugzeugtower bis Fetisch-Club: Wir zeigen die verrücktesten Stationen.

Wer zu hohe Spareinlagen hat, muss eventuell Negativzinsen zahlen.
Landkreis Augsburg

Erste Privatkunden im Kreis Augsburg müssen Strafzinsen zahlen

Plus Im Bankgeschäft ist derzeit nicht viel Geld zu verdienen. Seit Jahresbeginn verlangen Banken im Landkreis Augsburg für hohe Sparguthaben von Privatkunden Negativzinsen.

In einem Nördlinger Stadtteil gab es am vergangenen Wochenende eine Messerstecherei.
Nördlingen

Messerstecherei: Staatsanwaltschaft sieht keine Anhaltspunkte für Tötungsdelikt

Plus Bei einer Auseinandersetzung in einer Gemeinschaftsunterkunft wird ein Mann in einem Nördlinger Stadtteil schwer verletzt. Das Opfer wird von der Polizei erst am nächsten Tag in Schwäbisch Hall ausfindig gemacht.

Eine 20-Jährige aus Elchingen wurde vermisst.
Neu-Ulm/Elchingen

20-Jährige wurde vermisst: Familie befürchtete das Schlimmste

Plus Die Polizei ging mit einem Foto an die Öffentlichkeit. Zuletzt gesehen wurde die 20-Jährige in Neu-Ulm. Die Familie war verzweifelt, jetzt die erfreuliche Nachricht.

Die Kurzarbeit ist für viele Firmen in der Region Augsburg ein Instrument, um Arbeitsplätze vorerst zu sichern.
Augsburg

Augsburger Arbeitsagentur hat 178 Millionen Euro für Kurzarbeit ausgezahlt

Plus Die Chefin der Augsburger Arbeitsagentur hofft, dass die Region Augsburg relativ gut durch die Corona-Krise kommt. Die Kurzarbeit wird für die Firmen zum Rettungsanker.

Die Straßenbahnen fahren aktuell im Zehn-Minuten-Takt. Pro Bahn ist das zu wenig.
Augsburg

Fahrgastverband fordert trotz Lockdown dichteren Takt im Augsburger Nahverkehr

Plus Der Verband "Pro Bahn" fordert in Augsburg eine Rückkehr zum 7,5-Minuten-Takt. Corona-Maßnahmen seien nötig, aber nicht einseitig zulasten der Nutzer des Nahverkehrs.

Im Friedberger Krankenhaus ist es zu einem Corona-Ausbruch gekommen. Der Vorfall zieht sich schon seit Wochen hin - informiert wurde lange nicht.
Aichach-Friedberg

Corona-Ausbruch am Krankenhaus Friedberg: Zwei Tote, viele Infizierte

Plus Am Friedberger Krankenhaus ist es zu einem Corona-Ausbruch gekommen. Dutzende Menschen wurden positiv getestet. Zwei Patienten starben. Informiert wurde lange nicht.

Der Mutterhof in Unterthingau (Ostallgäu): Verbirgt sich hinter dem Öko-Projekt eine völkische Ideologie?
Unterthingau

Verfassungsschutz hat Allgäuer Bauer im Blick: Außen grün, innen braun?

Plus Der Mutterhof in Unterthingau steht für eine ökologische und nachhaltige Zukunft. Doch es gibt Kritik: Steckt hinter der Öko-Fassade eine völkische Ideologie?

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) ist eine Konstante bei den Pressekonferenzen nach den Bund-Länder-Treffen in Berlin.
Corona-Krise

Corona-Gipfel: Warum spricht Söder immer bei den Pressekonferenzen?

Nach den Bund-Länder-Treffen sind immer dieselben Politiker in den Livestreams und im Fernsehen zu sehen. Aber weshalb eigentlich?

Gerade in Corona-Zeiten sind viele schwerst kranke Patienten im Krankenhaus allein. Pflegekräfte und Ärzte, aber auch ein Team an Seelsorgern bemüht sich sehr um diese Menschen.
Uniklinik Augsburg

Klinikseelsorgerin: "Noch einmal hörte er die Stimme seiner Tochter"

Plus Corona hat die Lage in den Krankenhäusern verschärft - auch am Uniklinikum Augsburg. Wie sich die Arbeit einer Klinikseelsorgerin verändert hat und wie sie versucht, für Patienten, Angehörige, Pflegekräfte und Ärzte da zu sein.

Bei einem Großbrand in der Nacht auf Montag ist das Hackschnitzellager der Erzabtei St. Ottilien völlig zerstört worden.
St. Ottilien

Nach Brand: St. Ottilien braucht Trinkwasser aus dem Tanklaster

Plus Der Großbrand von St. Ottilien hat Folgen. Nicht nur das Hackschnitzellager ist abgebrannt, sondern auch das Trinkwasser ist in der Erzabtei in Gefahr.

Der künftige US-Präsident Joe Biden hatte die KZ-Gedenkstätte Dachau wegen einer Umgestaltung kritisiert.
Dachau

Nach Kritik: KZ-Gedenkstätte Dachau lädt Joe Biden ein

Der angehende US-Präsident Joe Biden war mehrmals in Dachau. Über einen Besuch der KZ-Gedenkstätte äußert er sich in seiner Biografie - und stellt kritische Fragen zur jetzigen Gestaltung.

In Augsburg sind zwei Polizisten als Babysitter eingesprungen. Die Mutter des Kindes musste ins Krankenhaus.
Augsburg

Mutter muss ins Krankenhaus: Polizei wird zum Babysitter

Eine schwangere Frau muss nachts ins Krankenhaus. Weil es auf die Schnelle niemanden gibt, der ihren kleinen Sohn betreuen kann, springen Augsburger Polizisten ein.