Krumbach / Alle Nachrichten
Wolfgang Maurer aus Wattenweiler ist mit einem Stand für  Eier und Geflügel auf dem Krumbacher Wochenmarkt. Kunde Werner Rademacher aus Neuburg kauft gerne bei ihm ein.
Krumbach

Ein Besuch auf dem Wochenmarkt Krumbach in Corona-Zeiten

Plus Die Pandemie fördert eher die Geschäfte auf dem Wochenmarkt in Krumbach, da gerne draußen eingekauft wird. Ein Besuch und Plaudereien an einigen Ständen.

Gleich zwei Unfälle verursachte eine Autofahrerin auf einem Schulparkplatz.
Krumbach

Frau verursacht gleich zwei Unfälle in Krumbach

Erheblichen Schaden hat eine Autofahrerin mit ihrem Wagen am Freitagmittag in Krumbach angerichtet - zweimal hintereinander.

In den Kreiskliniken in Günzburg und Krumbach werden derzeit fünf Patientinnen und Patienten wegen Corona intensivmedizinisch behandelt.
Landkreis Günzburg

Corona-Update: Die Inzidenz im Landkreis Günzburg steigt über Bundesdurchschnitt

Die Corona-Inzidenz im Kreis Günzburg liegt jetzt bei 522,2. Wo es in Krumbach ein neues Testzentrum gibt.

In Balzhausen ist ein Kater durch Schüsse aus einem Luftgewehr schwer verletzt worden.
Balzhausen

Unbekannter schießt auf Katze in Balzhausen

In einer Tierklinik wurde als Ursache für das Leiden eines Katers aus Balzhausen ein Projektil aus einem Luftgewehr festgestellt. Die Polizei ermittelt.

In professionellen Videos demonstriert die 29-jährige Krumbacherin Janina Kunisch auf ihren Social-Media-Kanälen, wie Twerking geht.
Krumbach

Twerking: Krumbacherin unterrichtet Tanzen mit viel Hüfteinsatz und erntet dafür auch Hass

Plus Die Krumbacherin Janina Kunisch lehrt Twerking. Der Tanz erfordert massiven Hüfteinsatz. In den sozialen Netzwerken findet sie deshalb immer wieder Hassnachrichten.

Die Neuburgerin Sonja Eser wurde von der Universität Augsburg für ihr Engagement geehrt. Sie hat während der Pandemie Studenten in schwierigen Situationen unterstützt.
Neuburg

Hilfe und Orientierung für junge Studenten kommt aus Neuburg

Plus Sonja Eser hat während der Pandemie Studierenden in schwierigen Situationen geholfen. Jetzt wurde sie dafür ausgezeichnet. Was sie für die jungen Menschen erarbeitet hat.

In das Krumbad kommen gerade im Winter wegen der Corona-Krise weniger Gäste.
Krumbach

Wie das Krumbacher Heilbad Krumbad durch die Corona-Krise kommt

Plus Das Heilbad Krumbad hat in der Pandemie keinen leichten Stand. Trotzdem macht Geschäftsführer Peter Heinrich einiges Mut für die Zukunft.

Auf der Burgauer Straße in Krumbach fuhr ein Lkw rückwärts gegen ein Moped.
Krumbach

Im Rückwärtsgang: Lkw fährt Moped in Krumbach an

Um die Ampel besser zu sehen, fuhr ein Lkw-Fahrer ein kleines Stück rückwärts. Damit verursachte er einen Schaden im vierstelligen Bereich.

Beim Ausparken hat eine Frau am Krumbacher Marktplatz einen Unfall gebaut.
Krumbach

Ausparkunfall Unfall am Krumbacher Marktplatz

Eine Frau will Donnerstagmittag auf einem Parkplatz am Marktplatz ausparken. Weil sie dabei einen Unfall baut wird es jetzt teuer.

Erinnerungen an das Schiffsunglück der Costa Concordia vor zehn Jahren: Auch Krumbacher Passagiere haben den Tag für immer im Gedächtnis.
Krumbach

Krumbacher berichten von Costa-Concordia-Unglück: "Schau, dass Du Dich rettest"

Plus Vor zehn Jahren waren Passagiere aus Krumbach auf dem Unglücksschiff. Sie blicken zurück auf ein Erlebnis, das sie ihr Leben lang nicht vergessen.

Der 17-jährige Marco Egger, der derzeit eine Ausbildung an der Fachakademie Krumbach macht, hat seinen ersten Roman veröffentlicht.
Krumbach

17-jähriger angehender Erzieher von der Fachakademie Krumbach veröffentlicht Roman

Plus Mit nur 17 Jahren hat Marco Egger aus Mickhausen seinen Traum verwirklicht: Sein erster Roman ist seit Mitte Dezember im Buchhandel erhältlich. Wie es dazu kam.

In die Sitzung des Bauausschusses mitgebracht hatte Bürgermeister Alois Held eine Taube von Georg Brenninger, die Ehrenbürgerin Margarete Ammon jüngst gestiftet hat, um den Kleinen Taubenbrunnen wieder zu vervollständigen.
Thannhausen

Der Taubenbrunnen kommt vor den Kindergarten in Thannhausen

Plus Werke des renommierten Bildhauers Georg Brenninger sind in ganz Thannhausen präsent. Wie der Taubenbrunnen zu seinem neuen Platz vo den Kindergarten kam.

Am Wochenende hat ein Unbekannter die Scheibe an der Grotte zerstört und dabei  sogar leicht verbogen.
Maria Vesperbild

Scheibe in Maria Vesperbild eingeschlagen: Wallfahrtsdirektor ist fassungslos

Plus Am Wochenende hat ein Unbekannter eine Scheibe an der Grotte von Maria Vesperbild zersplittert. Wallfahrtsdirektor Erwin Reichart spricht von Zerstörungswut.

Zwischen 40 und 50 Personen, darunter ungeimpfte Pflegekräfte des Dominikus-Ringeisen-Werks, haben in Ursberg gegen eine Impfpflicht für die Gesundheitsbranche protestiert.
Ursberg

Pflegekräfte protestieren gegen Impfpflicht vor dem Ringeisen-Werk in Ursberg

Plus Bei einer Mahnwache mit "Spaziergang" demonstrieren am Dienstagabend in Ursberg nicht nur ungeimpfte Pflegekräfte. So reagiert das Dominikus-Ringeisen-Werk.

Das ist Alltag an Bayerns Schulen: Kinder und Jugendliche werden mehrmals wöchentlich auf Covid-19 getestet. Jetzt müssen auch Geimpfte an den Tests teilnehmen.
Landkreis Günzburg

Rund 100 Grund- und Mittelschüler fehlen derzeit wegen Corona im Kreis Günzburg

Plus Die Grund- und Mittelschulen im Landkreis Günzburg verzeichnen wenige Corona-Fälle nach den Weihnachtsferien. Wie es bei den Corona-Testverweigerern aussieht.

Die Frau, die beim Ausparken ein anderes Auto touchierte, konnte gefunden werden.
Krumbach

Polizei findet Unfallflüchtige in Krumbach dank eines Zeugen

Eine Frau fährt beim Ausparken in Krumbach ein anderes Auto an und fährt davon. Wegen eines aufmerksamen Zeugen kann die Polizei sie finden.

Die Marktgemeinde beteiligt sich an der Testphase zur Einführung einer Hinweiskarte „Oberflächenabfluss und Sturzflut“  und hat einen genauen Plan für den Winterdienst.
Münsterhausen

Wie Münsterhausen Starkregen entgegenwirken will

Plus Die Marktgemeinde beteiligt sich an der Testphase zur Einführung einer Hinweiskarte „Oberflächenabfluss und Sturzflut“ und hat einen genauen Plan für den Winterdienst.

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Zug kam es bei einem Unfall in Breitenbrunn.
Breitenbrunn

Auto stößt bei Unfall in Breitenbrunn mit Zug zusammen

Auf der Bahnstrecke zwischen Mindelheim und Günzburg ist ein Auto in Breitenbrunn mit einem Zug zusammengestoßen.

Knapp über 550 Menschen gingen in einer unangemeldeten Versammlung durch Krumbach, um gegen die Corona-Maßnahmen zu protestieren. Unser Bild zeigt sie in der Karl-Mantel-Straße.
Krumbach

Keine strengeren Regeln für Corona-Kritiker, die in Krumbach "spazieren"

Plus Rund 550 Menschen spazierten am Montag auf einer nicht angemeldeten Versammlung durch Krumbach. Warum das Landratsamt Günzburg keine Allgemeinverfügung erlässt.

Ein Ladendieb ist am Montagnachmittag in einem Krumbacher Baumarkt erwischt worden:
Krumbach

Ladendieb in Krumbacher Baumarkt erwischt

In einem Baumarkt wollte ein 54-Jähriger einen Ringschlüssel mitnehmen ohne zu zahlen. Der Ladendetektiv stoppte ihn.