Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

Krumbach /

Alle Nachrichten

Ins Leben gerufen wurde „Democracy Now“ von Politiklehrer Leonhard Mayer, Jugendpflegerin Melissa Kopp, Quartiersmanager Mark Hettich, Plätzchenbäcker Pascal Aldoais (von links) und dem Jugendbeauftragten des Stadtrates, Sebastian Kaida.
Krumbach

„Democracy Now“ - Krumbacher Schüler sollen Demokratie aktiv ausüben

Plus Wofür nutzt man 15.000 Euro Jugendbudget in Krumbach? Bei „Democracy Now“ dürfen das die Schüler entscheiden. Wie dieses Projekt mit Demokratie zusammenhängt.

Mit einem Leichtkraftrad losfahren wollte ein 17-Jähriger in Thannhausen. Doch schon beim Start klappte es nicht.
Thannhausen

Jugendlicher stürzt mit Leichtkraftrad in Thannhausen

Im Frühling werden die motorisierten Zweiräder wieder aus dem Winterschlaf geholt. Jetzt verletzte sich ein Jugendlicher in Thannhausen.

In einem Krumbacher  Verbrauchermarkt wollte ein Mann Fleisch für Seine Grillparty stehlen.
Krumbach

Schuhe und Grillfleisch im Fokus von Dieben

In Krumbach ließ ein Mann zwei Paar Schuhe unbezahlt mitgehen. Ein anderer wollte eine Grillparty mit geklautem Fleisch bestreiten.

Die Polizei in Günzburg sucht Unbekannte, die eine Autoscheibe Am Stadtbach eingeschlagen haben.
2 Bilder
Thannhausen

Unbekannter beschädigt Pkw beim Thannhauser Sportplatz

Ein Unbekannter hat beim Sportplatz in Thannhausen ein Auto beschädigt am Samstag. Die Polizei sucht Zeugen für die Tat.

In Krumbach gibt es momentan insgesamt 644 Betreuungsplätze für Kinder, doch sie reichen längst nicht aus.
Krumbach

Trotz neuer Waldgruppen: In Krumbach fehlen viele Kindergartenplätze

Plus Die Stadt Krumbach stellt eine neue Kita-Bedarfsplanung auf und vergrößert den Waldkindergarten. Nach welchen Kriterien werden vorhandene Betreuungsplätze vergeben?

Von vier Fahrzeugen werden in Krumbach die Kennzeichen gestohlen. Die Polizei ermittelt.
Krumbach

Mehrere Kfz-Kennzeichen in Krumbach gestohlen

Die Polizei ermittelt in Krumbach wegen des Diebstahls von Nummernschildern von vier Autos und sucht Zeugen. Wer hat in der Nacht auf Freitag etwas beobachtet?

Im Gewerbegebiet nahe dem Wertstoffhof befindet sich in der Carl-Zeiss-Straße der Jugendclub Büro in Thannhausen. Zwei Verantwortliche stellten jüngst im Stadtrat ihre Arbeit vor.
Thannhausen

Jugendclub Büro stellt seine Arbeit in Thannhausen vor

Plus Eine Anlaufstelle für Jugendliche und junge Erwachsene in Thannhausen ist der Jugendclub Büro. Zwei Verantwortliche erzählten im Stadtrat, wie es läuft.

Die Fußballer des TSV Krumbach beim Trainingslager in Stuttgart: Mannschfatsfoto nach dem Freundschaftsspiel gegen Fischach.
Krumbach

Das Trainingslager des TSV Krumbach bietet einen Hauch Bundesliga

Plus Egal, ob Bundesliga oder Amateure: Die Fußball-Mannschaft fährt ins Trainingslager. Der TSV Krumbach hat sich in Stuttgart auf die kommenden Spiele vorbereitet.

Das Anwesen Kaiserbauer von Johannes Haid ist derzeit in Krumbach im Heimatmuseum zu sehen.
Krumbach

Ausstellung über die Künstlerfamilie Haid im Heimatmuseum Krumbach

Im Heimatmuseum in Krumbach findet derzeit eine Sonderausstellung über die Münchner Künstlerfamilie Haid statt. Im Fokus stehen Werke, die in Langenhaslach enstanden.

Am Badestrand am Steg am Oberrieder Weiher baut die Wasserwacht Krumbach gerade ihre neue Wachstation. Der Rohbau steht schon.
Breitenthal

Der Rohbau der Wasserwacht am Oberrieder Weiher steht

Plus 3000 Stunden im Ehrenamt sind bereits geleistet. Im September will die Wasserwacht Krumbach das Haus am Steg am Oberrieder Weiher beziehen.

Die Polizei sucht den Unfallverursacher, der zudem Fahrerflucht beging.
Ursberg

Wer hat auf Parkplatz in Ursberg ein schwarzes Auto angefahren?

Nach einer Unfallflucht in Ursberg am Mittwochmittag ermittelt nun die Polizei und bittet Zeugen um Hilfe.

Auf Schloss Neuburg gibt es ein historisches Fest: Das Organisationsteam mit Lukas Huttner (Armati Equites), Christian Zecha von den Neuburger Burgschützen (5. von rechts) und Christoph Vogg vom Fischereiverein (Fünfter von links), eingerahmt von Mitgliedern der Rittergruppe.
Neuburg an der Kammel

Schloss Neuburg reist ins Mittelalter

Plus Vom 3. bis 5. Mai warten Schwertkämpfe, Feuershows, mittelalterliche Musik und Schmankerl auf die Schlossbesucher in Neuburg. Mit dabei sind Armati Equites, die gewappneten Reiter aus Weißenhorn.

Nach einem Unfall mit einer Tischkreissäge muss ein 75-Jähriger mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen werden.
Krumbach

Krumbach: Unfall mit einer Tischkreissäge

In Krumbach gerät ein Mann mit den Fingern ins Sägeblatt einer Tischkreissäge. Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz.

Heute ist der Kachelofen am Marktplatz in Krumbach ein modernes Restaurant mit Hotel. Herbert Haas und Tochter Laura sind darin federführend. Einst hieß das Gasthaus „Grüner Baum“.
Krumbach

Seit fast 30 Jahren ist Herbert Haas Chef des Krumbacher Kachelofens

Plus Ob Brand oder Energiekrise – eine Herausforderung folgt auf die nächste für den Familienbetrieb. Doch das Geschäft in Hotel und Restaurant läuft.

Zum Schutz anderer müssen bissige Hunde einen Maulkorb tragen, wenn dem Besitzer dies zur Auflage gemacht wurde. Wegen eines Verstoßes gegen diese Auflagen musste nun ein anderer Hund bei Krumbach sterben.
Krumbach

Hund stirbt nach Biss von Rottweiler: So handeln Stadt und Polizei

Plus Bei einem Hundeangriff in Krumbach wird auch der Besitzer des angegriffenen Tiers verletzt. Der Rottweiler war im Jahr zuvor bereits durch einen Beißvorfall auffällig geworden.

In Thannhausen gibt es derzeit keine Unterbringungsmöglichkeit für Geflüchtete. Das soll sich ändern.
Thannhausen

In Thannhausen soll eine Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete entstehen

Plus In einem bestehenden Wohnhaus sollen in Thannhausen geflüchtete Familien und Frauen untergebracht werden. Dabei geht es um bis zu 50 Personen mit Bleibeperspektive.

Mit einer vermeintlichen Anlage in Kryptowährungen hat ein Mann aus Thannhausen Millionen verloren.
Thannhausen

Betrüger bringen Thannhauser um mehrere Hunderttausend Euro

Ein Mann aus Thannhausen will in Kryptowährungen investieren und überweist viel Geld an ausländische Konten. Jetzt hat er keinen Zugriff mehr auf die Gelder.

Bei einem Unfall am Krumbacher Marktplatz ist ein Schaden von rund 3000 Euro entstanden.
Krumbach

Unfallflucht am Marktplatz in Krumbach

Zeugen sucht die Polizei zu einer Unfallflucht am Marktplatz in Krumbach. Wer hat am Mittwochnachmittag etwas gesehen?

Ein 16-Jähriger musste am Mittwochabend sein Mofa der Polizei überlassen in Krumbach.
Krumbach

Das Mofa eines 16-Jährigen In Krumbach war zu schnell

An die Polizei abgeben musste ein 16-Jähriger sein Zweirad, nachdem er von den Beamten kontrolliert worden war. Es lief schneller als erlaubt.

Einen Unfall ganz in der Nähe ihrer Polizeiinspektion musste die Polizei in Krumbach am Mittwochnachmittag aufnehmen.
Krumbach

Lkw fährt Pkw an der Südstraße in Krumbach auf

Blechschaden in Höhe von 1500 Euro ist bei einem Auffahrunfall an der Kreuzung Südstraße/Mindelheimer Straße in Krumbach entstanden.