Im Oettinger Rathaus werden erst wieder im Februar Ausschüsse tagen.
Oettingen

Was die abgesagte Stadtratssitzung mit "Demokratie vor Ort" zu tun hat

Plus Der Oettinger Bürgermeister hat wegen der Pandemie die Sitzungen für Ende Januar und Anfang Februar abgesagt. Diesmal behilft er sich auch nicht mit einer Sonderregel.

Mit der Unterschrift von Bürgermeisterin Rhonda Ehgoetz ist die Städtefreundschaft zwischen Neresheim und Perth East offiziell besiegelt.
Neresheim

Neresheimer Städtefreundschaft mit Kanada ist offiziell besiegelt

Plus Nun hat auch die kanadische Bürgermeisterin Rhonda Ehgoetz des Ortes Perth East die Urkunde unterschrieben. Was die beiden Gemeinden in Zukunft vorhaben.

Das Oettinger Bad zählt zu den wenigen Fluss-Freibädern in Bayern und ist 2019 und 2020 saniert worden. Ein Jahr später hebt die Stadt die Eintrittspreise an.
Oettingen

Der Eintritt ins Wörnitz-Freibad Oettingen wird deutlich teurer

Plus Das Oettinger Fluss-Freibad ist eines von wenigen Naturbädern in Bayern. 2019 und 2020 wurde es umfangreich saniert. Es zeichnete sich bereits ab, dass die Preise steigen werden – auch für die Minigolfanlage.

St. Martin in Deiningen.
RN-Kirchtum-Serie

Kirchtürme im Ries: Der aufgehübschte Burgfried

Plus Ein weiterer Teil der RN-Kirchturmserie: Dieses Mal im Fokus: Der Turm der St.-Martins-Kirche in Deiningen.

20 Jahre ist Keramik & Wohnen schon in der Deininger Straße. Feiern können Peter Lang und Natalie Schnider-Lang das aber höchstens nachträglich.
Nördlingen

Nördlingen: Hier gibt es Kunst und Kultur zum Anfassen

Plus Was das Handwerk beim Nördlinger Geschäft Keramik und Wohnen so besonders macht.

Die Polizei bittet um Hinweise zu einem Steinwurf in Fremdingen.
Fremdingen

Unbekannter beschädigt Fenster in Fremdingen

Ein unbekannter Täter schmeißt am Anfang der Woche einen Stein in das Fenster eines Fremdinger Hauses. Die Polizei bittet um Hinweise.

Im Landkreis Donau-Ries gelten aufgrund der Corona-Pandemie weitgehende Einschränkungen des öffentlichen Lebens.
Donau-Ries

Corona-Lage im Kreis Donau-Ries: Inzidenzwert sinkt Richtung 100

Der Inzidenzwert im Landkreis Donau-Ries sinkt weiter auf 127,8. Acht Personen werden wegen ihrer Corona-Infektion intensivmedizinisch behandelt, sieben davon beatmet.

An der Nürnberger Straße in Nördlingen steht eine Impfstelle - oder ein Impfzentrum..
Nördlingen

Verwirrung um Nördlinger Impfzentrum klärt sich nicht auf

Vor kurzem kam die Frage auf, ob es in Nördlingen nun ein Impfzentrum oder eine Impfstelle gibt. Die Behörden verweisen jeweils aufeinander.

Um die Verteilung des Impfstoffs im Landkreis Donau-Ries gibt es Streit. Hausärzte bemängelten, dass im Krankenhaus nicht nur medizinisches Personal geimpft werde, sondern beispielsweise auch Putzfrauen.
Pandemie

Weitere Kritik an Impfstoffverteilung

Angesichts der hohen Infektions- und Todeszahlen in den Heimen hält die Kritik an gKU und Landkreis an. In der Schusslinie ist vor allem das gKU

Eine Frau im Home-Office. Unternehmen aus dem Landkreis Donau-Ries bieten ihren Mitarbeitern vermehrt die Möglichkeit an, von daheim aus zu arbeiten.
Nördlingen

Wie Unternehmen im Landkreis Donau-Ries das Thema Home-Office regeln

Plus Zahlreiche Unternehmen und Behörden im Landkreis Donau-Ries haben den Betrieb in der Pandemie ganz oder teilweise auf Home-Office umgestellt. Ein Arbeitsmodell auch für eine Zeit nach Corona?

In einem Nördlinger Stadtteil gab es am vergangenen Wochenende eine Messerstecherei.
Nördlingen

Messerstecherei: Staatsanwaltschaft sieht keine Anhaltspunkte für Tötungsdelikt

Plus Bei einer Auseinandersetzung in einer Gemeinschaftsunterkunft wird ein Mann in einem Nördlinger Stadtteil schwer verletzt. Das Opfer wird von der Polizei erst am nächsten Tag in Schwäbisch Hall ausfindig gemacht.

Ein medizinischer Mitarbeiter mit einem negativen SARS-CoV-2-Antigentest.
Donau-Ries

Drei weitere Todesfälle im Landkreis Donau-Ries

Das Landratsamt Donau-Ries gibt drei weitere Todesfälle bekannt.

Am Impfzentrum im Ostalbkreis werden nun Termine vergeben.
Ostalbkreis

Impftermine im Ostalbkreis werden vergeben

Wie das Verfahren zur Impfterminvergabe im Ostalbkreis abläuft.

In einem Ortsteil in Nördlingen gab es eine Messerstecherei.
Nördlingen

Messerstecherei in Nördlinger Ortsteil

Am vergangenen Wochenende gab es in einem Ortsteil in Nördlingen eine Messerstecherei. Was nach ersten Erkenntnissen vorgefallen ist.

In Nördlingen wird derzeit viel gebaut. Dabei müssen Antragsteller aber einiges beachten.
Nördlingen

Die Stadt Nördlingen verzeichnet mehr Bauanträge als 2019

Trotz Corona gab es eine Vielzahl an Bauanträgen in Nördlingen. Was Bürger beim Einreichen ihrer Anträge beachten sollten.

Seit über einem Monat müssen Friseure ihre Läden geschlossen halten.
Donau-Ries

Friseure im Donau-Ries: Schwarzarbeit im Lockdown?

Plus Geschlossene Friseursalons stellen viele vor ein Problem – am meisten die Betriebe selbst. Manche lösen dieses mit Schwarzarbeit. Wie Friseure aus dem Landkreis Donau-Ries das beurteilen.

Ein Unbekannter ist in einen Kiosk am Nördlinger Reutheweg eingebrochen. Die Polizei sucht Hinweise
Nördlingen

Unbekannter stiehlt Tabak im Wert von 25.000 Euro aus Nördlinger Kiosk

Ein unbekannter Täter bricht am Wochenende in den Kiosk am Nördlinger Reutheweg ein. Die Polizei bittet dringend um Hinweise.

Die Nördlinger Polizei wurde zu einem Glätteunfall bei Neresheim gerufen.
Neresheim

Zwei Verletzte nach Autounfall bei Neresheim

Ein 49-jähriger Autofahrer kommt auf schneeglatter Straße ins Rutschen. Die Folge: zwei Verletzte und ein fünfstelliger Sachschaden.

Beerdigungen auf dem Nördlinger Friedhof sind während der Pandemie nur eingeschränkt möglich.
Nördlingen

Sterben in Corona-Zeiten: Wenn der letzte Anblick fehlt

Plus In der Pandemie sterben Menschen oft unsichtbar. Wer um sie trauert, muss Kompromisse eingehen. Welche weitreichenden Folgen eine Hospizhelferin für Angehörige fürchtet.

An der Nürnberger Straße soll das Impfzentrum in Nördlingen untergebracht werden.
nördlingen

Ist das Nördlinger Impfzentrum doch eigenständig?

Das Bayerische Gesundheitsministerium sagt, Nördlingen habe kein eigenständiges Impfzentrum. Das Landratsamt widerspricht.