Lokales (Günzburg)

Newsticker

Biontech und Pfizer beantragen EU-Zulassung für Corona-Impfstoff
Zwei Schutzengel hatte die Fahrerin dieses Autos. Nachdem sie bei Jettingen-Scheppach verunglückt war, befreiten zwei Ersthelfer sie aus dem Wagen, der Feuer gefangen hatte.
Jettingen-Scheppach

Auto gerät bei Jettingen-Scheppach in Brand: Zwei Männer retten Fahrerin das Leben

Lokalradar Dies ist eine Karte des Verbreitungsgebietes der Augsburger Allgemeine und bietet die Möglichkeit, sich durch Auswahl die Topmeldung jeder Region anzeigen zu lassen. Nördlingen Dillingen Günzburg Wertingen Aichach Landsberg Friedberg Mindelheim Illertissen Neu-Ulm Augsburg-Land Augsburg-Stadt Krumbach Schwabmünchen Donauwörth Neuburg Donauwörth Friedberg Aichach Augsburg-Stadt Krumbach Wertingen Augsburg-Land Nördlingen Dillingen Günzburg Neu-Ulm Illertissen Mindelheim Schwabmünchen Landsberg Neuburg
Keine Tennisspieler, kein Einkommen: Sven Haider steht in der leeren Halle. Die Situation ist finanziell bedrohlich für den Tennistrainer des TSC Krumbach. Vermutlich muss er aber noch länger mit ihr leben.
Landkreis Günzburg

Tennislehrer im Kreis Günzburg: So leiden sie unter den Corona-Auflagen

Plus Tennislehrer leben davon, Unterricht zu geben. Das ist ihnen derzeit untersagt. Die Vereine im Landkreis Günzburg plagen auch andere Sorgen.

Übergabe der Forstbetriebsgutachten an Bürgermeister und Rechtlerwaldvertreter im Forstamtsbereich Ziemetshausen: (von links) Bürgermeister Ralf Wetzel (Ziemetshausen), Revierförster Hubert Förstner, Bürgermeister Peter Walburger (Ursberg), Forstdirektorin Eva-Maria Birkholz, Waldwart Johann und Vorstand Oswald Mayer vom Rechtlerwald Balzhausen sowie Bürgermeister Erwin Haider (Münsterhausen). In der Mitte zeigt Josef Graf beispielhaft die Nutzungskarte eines Operates mit farbig unterlegten Details zum Bestandswald.
Ursberg

Plus Kampf gegen Klimawandel: Warum die Fichten im Landkreis Günzburg weichen müssen

MEIN PLUS: Meine digitale Vorteilswelt

MEIN PLUS: Meine digitale Vorteilswelt

Online-Rätsel, Ratgebertipps, die besten Rezepte aus dem Magazin Zuckerguss, alle
PLUS+ Artikel und viele Vorteile mehr!

Jetzt entdecken
Themenwelten
Anzeige
Neueste Bilder
Auch die Gastronomie wird hart von der Schließung getroffen. Wo nach dem ersten Lockdown Hygienekonzepte dafür sorgten, dass die Menschen wieder einkehren konnten, dürfen sich nun erneut erst einmal keine Gäste niederlassen – Wirte dürfen aber Speisen liefern oder abholen lassen. Hier der Gasthof zur Sonne in Jettingen-Scheppach.
Landkreis Günzburg

Plus Lockdown light: Impressionen aus dem Landkreis Günzburg

9 Bilder

Lokalsport
Aus der Region