Lokales (Günzburg) / Alle Nachrichten
DB-Projektleiter Markus Baumann (hier am Bahnhof Günzburg) bekräftigte, dass die Bedeutung dieses Bahnhofes für den Fernverkehr nicht geschmälert werde – unabhängig vom Trassenverlauf der Strecke Ulm–Augsburg.
Landkreis Günzburg

Was bedeutet Trassenplanung für Fernverkehrsbahnhof Günzburg?

Plus Der Großteil der Strecke des Projekts zwischen Ulm und Augsburg liegt im Landkreis. Wie die Bahn die Bürger einbinden will und wie die Region profitieren soll.

Seit dem 26. November ist hier nicht mehr geöffnet.
Landkreis Günzburg

Jettinger Apotheke öffnet nicht mehr

Offenbar hat der Jettinger Apotheker nach seinem vom Verwaltungsgericht abgewiesenen Eilantrag die Konsequenzen gezogen und seine Apotheke dicht gemacht.

Die Polizei musste sich um einen Senior kümmern, der mit seinem Auto auf der Autobahn gestrandet war.
Bubesheim

Mann wollte einkaufen - und bleibt nach 400 Kilometern liegen

Auf dem mittleren Fahrstreifen der Autobahn A8 ist der 84-Jährige gestrandet. Denn der Wagen hatte keinen Treibstoff mehr. Der Mann wirkte orientierungslos.

Die Kandidaten der Grünen für Offingen und Vertreter des Ortsverbands Nördliches Mindeltal-Holzwinkel.
Kommunalwahl

Die Grünen treten auch in Offingen an

Sie haben viele Ziele für die künftige Gestaltung der Marktgemeinde.

So sieht eine erkrankte Esche aus.
Günzburg

Warum die Stadt Günzburg kranke Eschen fällen muss

Die Bäume sind nach einem Pilzbefall nicht zu retten. Nahe an Straßen werden sie dann für den Verkehr zur Gefahr.

Jana-Elena Hock ist die neue Leiterin der Choryphäen.
Leipheim

Eine 26-Jährige gibt jetzt den Takt an

Zwischen der neuen Leiterin der Choryphäen und den Sängern aus Leipheim liegen zwei Generationen

Wer gewinnt das Duell? Die böse Königin Regina (links) oder Schneewittchen (mitte) und Rotkäppchen? So viel sei verraten: Das Ende ist überraschend.
Theater

Eine verkehrte Märchenwelt zeigt die Kolpingbühne Günzburg

Die Kolpingbühne Günzburg lässt Kinder mit dem Theaterstück „Es war einmal“ in die Märchenwelt eintauchen. Doch dort gibt es Probleme. Nur Henry kann helfen.

Kohnen will einen Mietstopp für sechs Jahre erreichen.
Landkreis Günzburg

Kohnen spricht in Offingen über das Recht auf Wohnen

Bayerns SPD-Chefin wirbt im Kino für das mögliche Volksbegehren „Faire Mieten“. Sie mahnt die Kommunen, sich wieder stärker am Gemeinwohl zu orientieren.

Blick in den Ratssaal im Burgauer Rathaus während einer Sitzung.
Kommentar

Vereinszuschüsse in Burgau: Endlich wird die Willkür beendet

Der Stadtrat hat ein Regelwerk für die Zuschüsse an Vereine in Burgau auf den Weg gebracht. Das ist auch dringend nötig.

Das künftige Formular für die Vereinszuschüsse in Burgau. Es sind verschiedene Kriterien entwickelt worden, die jeweils mit Punktzahlen gewichtet werden.
Burgau

Burgau vergibt Zuschüsse an Vereine jetzt nach Regeln

Bislang wurde in der Stadt nach dem „Gießkannenprinzip“ Geld verteilt. Damit soll Schluss sein. Doch das Konzept der CSU findet im Stadtrat nicht nur Freunde.

Das Haus, in dem Philipp Rosam und Felix Schulz-Rosam wohnen, ist schon von weitem zu sehen. Nicht nur außen, sondern auch innen ist es üppig dekoriert. Das erfordert eine monatelange Planung.
Video
Landkreis Günzburg

Mehr als 20.000 Lämpchen beleuchten Röfinger Weihnachtshaus

Philipp Rosam hat das Gebäude in Röfingen, in dem er mit seinem Partner wohnt, üppig beleuchtet und dekoriert. Dafür bedarf es einer monatelangen Planung.

Langjährige Mitarbeiter von Robatherm sind bei der Jahresabschlussfeier in Jettingen-Scheppach geehrt worden.
Jettingen-Scheppach

Robatherm feiert am neuen Hauptsitz

Das Unternehmen wird jetzt in Jettingen-Scheppach statt in Burgau verwaltet. Dort gibt es etwas Besonderes für die Mitarbeiter.

Schwerer Unfall auf der B16

Mehrere Verletzte bei Gundelfingen

Geld als Anerkennung

Burgau zahlt mehr für die Feuerwehr

Unser Bild zeigt einen klassischen Voranbau mit Rotbuche unter einem Fichten-Altholz-Schirm bei Edelstetten.
Schulung

Warum ein „Voranbau“ im Wald nützlich ist

Fachbehörde will Waldbesitzer dazu ermuntern, auf den Klimawandel frühzeitig zu reagieren

3 Bilder
Günzburg

Legoland erweitert: Ein Fahrgeschäft zieht um

Plus Der Günzburger Freizeitpark plant die nächste große Erweiterung. Dafür muss erstmals seit der Eröffnung vor 17 Jahren ein Fahrgeschäft an einen neuen Platz umziehen.

Günzburger Nikolausmarkt 2019: Termin, Programm, Öffnungszeiten.
Weihnachtsmarkt

Günzburger Nikolausmarkt 2019: Termin, Programm, Öffnungszeiten

Auch 2019 findet wieder der Günzburger Nikolausmarkt statt. Hier die Infos zum Weihnachtsmarkt in Günzburg - rund um Start, Termine, Öffnungszeiten und Programm.

Die Gemeinderatskandidaten des Bürgerblocks mit Bürgermeisterkandidat und Amtsinhaber Matthias Kiermasz (letzte Reihe, rechts). Nicht auf dem Foto sind Lisa Miehle und Christopher Hundt.
Kammeltal

Spontaner Bewerber unterliegt dem Amtsinhaber

Der Bürgerblock mittleres Kammeltal will Matthias Kiermasz weiter im Rathaus haben.

Matthias Kiermasz (links) ist im Gasthaus Seitz in Ried als Bürgermeisterkandidat nominiert worden.
Kammeltal

Matthias Kiermasz soll Bürgermeister bleiben

Die Interessengemeinschaft Einheitsliste hat ihn für das Amt in Kammeltal nominiert.

Seit Januar forderten einige Bürger eine Tempo-30-Zone in Schnuttenbach. Nach einer Befragung vor Ort sprach sich der Gemeinderat dafür aus.
Verkehr

Schnuttenbach bekommt eine Tempo-30-Zone

Neben der Tempo-30-Zone war aber auch die aktuelle Haushaltssituation des Marktes Offingen Thema im Gemeinderat. Wie steht Offingen finanziell da?