Startseite / Startseite
Noch sind die Inzidenzwerte trotz des Impffortschritts hoch.
Corona-Tagesbilanz

Inzidenz: Ganz langsam geht es nach unten

Aktuell liegt der Wert bei 193,7. Nur ein Nachbarlandkreis meldet eine zweistellige Zahl

Eva Schmied (Leitung Wahl-Lindersches Altenheim), Christian Held (Präsident CCH) und Judith Schmid (Trainerin Kindergarde CCH).
Geschenk

Besondere Blumen

Aktion des CCH zum Muttertag

Drei Abgeordnete (Georg Nüßlein, fraktionslos; Karl-Heinz-Brunner, SPD; Ekin Deligöz, Grüne) vertreten derzeit die Interessen der Region im Bundestag.
Kommentar

Harte Zeiten für die Region

Zwar hat die CSU nun einen Direktkandidaten für die Bundestagswahl nominiert. Aber egal, wie es im Herbst ausgeht: Der politische Einfluss aus der Region ist merklich geschrumpft.

Das Klinikgelände in Günzburg. Im Vordergrund sind die beiden Gebäude von Kids & Company zu sehen. Ein Gebäude davon gehört den Bezirksklinken bereits, das andere wollen sie erwerben. Ein Gutachter ermittelt derzeit den Wert.
Günzburg

Förderaffäre: Ministerium beschäftigt sich mit Kids & Company

Plus Der Vize-Vorsitzende der Kinderkommission im Landtag, Johannes Becher, stellt Fragen. Wegen der Gewährung eines 390.000-Euro-Darlehens an den Trägerverein werden die Bezirkskliniken nun vom Innenministerium beraten.

Es muss nicht immer mit großem Sachschaden verbunden sein, aber der Zorn des jeweiligen Besitzers ist zu Recht groß, wenn Unbekannte das eigene Auto zerkratzen oder auf andere Weise beschädigen.
Landkreis Günzburg

Wer ramponiert all die Autos im Landkreis Günzburg?

Innerhalb von wenigen Tagen hat die Polizei mit einer ganzen Serie an Sachbeschädigungen zu tun. In einem Fall gibt es womöglich eine Spur

Die Kinos von Wolfgang Christ in Günzburg und Krumbach bleiben vorerst zu, Kinofilme gibt es ab 16. Juni aber in Günzburg unter freiem Himmel - so ist jedenfalls der Plan
Landkreis Günzburg

In Günzburg soll es ab Mitte Juni ein Biergartenkino geben

Plus Kinofilme, Fußballübertragungen, Speisen und Getränke: Was der Kinobetreiber Wolfgang Christ und der Brauereichef Georg L. Bucher auf die Beine stellen wollen.

Mit ihrer bisherigen Position zum möglichen Bau einer Neubaustrecke der Bahn zwischen Ulm und Augsburg könnte sich die Gemeinde Bibertal ins Abseits stellen. Deshalb will man nun eine andere Lösung.
Bibertal

Geplante ICE-Trasse: Bibertal will Gemeinde untertunneln lassen

Plus Dass die Gemeinde von der möglichen Neubaustrecke der Bahn tangiert wird, gefällt vielen nicht. Der Rat will eine Alternative. Scharf debattiert wurde über ein neues Rathaus für Bibertal.

Franz Feuchtmayr ist Wirt und Inhaber des Gasthofs Zur Sonne in Jettingen. Noch sind die Möbel für die bald mögliche Außengastronomie bei einem Handwerker in Produktion. Er will im Innenhof seine Gäste bewirten.
Landkreis Günzburg

Öffnung der Biergärten: Gastronomen im Landkreis Günzburg sind noch skeptisch

Plus Auf der einen Seite ist da die Freude über die Perspektive für die Außenbewirtung – doch auf der anderen das Unverständnis für neue Regeln. Ein Stimmungsbild im Landkreis Günzburg.

Die drei Gründer (von links) Michael Niederwieser, Max Wedelek und Michael Mis vor ihrem neuen Arbeitsplatz im Areal Digital.
Leipheim

Leipheimer Start-up bietet Taxiwerbung wie in New York

Plus Wie drei junge Unternehmer von Leipheim aus mit ihrer Idee gegen Langeweile im Auto kämpfen wollen und was sie Besonderes machen.

Einen Rehbock hat ein Wilderer vermutlich um den 3. Mai 2021 bei Winterbach im Landkreis Günzburg geschossen.
Winterbach

Wilderer erschießt bei Winterbach einen Rehbock

Der Unbekannte erlegt das Tier mit einem Schuss. Den Kadaver lässt er liegen. Gibt es womöglich Augenzeugen?

Landrat Hans Reichhart (links) und Georg Schwarz als Behindertenbeauftragter im Landkreis Günzburg antworten in der digitalen Bürgersprechstunde „Spezial“ Bürgern zum Thema „Leben mit Behinderung – was können wir gemeinsam im Landkreis verbessern?“ Simultan übersetzte in Gebärdensprache die Gebärdendolmetscherin Ursula Erfurth.
Landkreis Günzburg

Günzburgs Landrat und Behindertenbeauftragter diskutieren mit Bürgern über Behinderung

Plus Es gibt viele Fragen zum Leben mit Behinderung im Kreis Günzburg. Landrat Hans Reichhart und der Behindertenbeauftragte sehen Erfolge, Baustellen und machen Hoffnung auf Verbesserungen.

Eveline Kuhnert hat bei der Bezirksversammlung überzeugt.
Burgau

Eveline Kuhnert aus Burgau ist die neue Bezirksvorsitzende der Grünen

Die Kommunalpolitikerin aus Burgau punktete bei der digitalen Bezirksversammlung mit dem Thema Klimaschutz. Der Kreissprecher kann sich einen Seitenhieb auf die CSU nicht verkneifen.

Die Kirchturmuhr von St. Martin in Unterknöringen soll repariert werden.
Burgau

Die defekte Kirchturmuhr in Unterknöringen kann repariert werden

Plus Der Burgauer Hauptausschuss hat erneut kontrovers darüber debattiert, ob die Stadt die Instandsetzung zahlt. Weiteres Thema: Einige Wahllokale müssen bei der Bundestagswahl verlegt werden.

Am Burgauer Bahnhof (auf der freien Fläche rechts oberhalb) soll ein neuer Motorsportplatz beziehungsweise eine Fahrsicherheitsstrecke entstehen
Burgau

Motorsportplatz am Bahnhof, Gärtner-Areal und Lammkeller: So steht's um Burgauer Projekte

Plus In Burgau wird viel gebaut. Doch um die drei großen Projekte Motorsportplatz, Gärtner-Areal und Lammkeller ist es ruhig geworden. Das ist der aktuelle Stand.

Internet

Glasfaserausbau geht weiter

Außenbereiche in Günzburg profitieren von Förderprogramm

Der TSV Behlingen-Ried ist Gastgeber für die erste Veranstaltung der Nordic Walking Tour 2021.
Nordic Walking

Die Stöcke warten auf ihren Einsatz bei der Tour im Landkreis Günzburg

Keine Landkreis-Tour ist auch keine Lösung, dachten die Macher der Breitensportveranstaltung. Was im Jahr 2021 anders ist als früher.

Kreis Günzburg zieht Lehren aus der Corona-Pandemie: 420 Quadratmeter für den Ernstfall. Hier ist einer der Lagerräume abgebildet.
Landkreis Günzburg

Kreis Günzburg zieht Lehren aus der Corona-Pandemie: 420 Quadratmeter für den Ernstfall

Plus Welche Lehren der Landkreis Günzburg aus der Corona-Pandemie beim Katastrophenschutz genau gezogen hat und warum man besser vorbereitet sei als zu Beginn.

Bei den Impfungen gegen Corona sollen sich alle an die Reihenfolge halten, findet ein Bürger aus Dürrlauingen.
Corona

Dürrlauinger will „Impfdrängelei ahnden lassen“ - und wendet sich an die Politik

Plus Ein Ausschuss des Bayerischen Landtags hat sich mit Eingabe des Mannes aus Dürrlauingen befasst. Ein anderer Mann aus dem Landkreis hat übrigens auch ein Anliegen.

Wann geht es wieder rund im Freizeitpark Legoland Deutschland Resort in Günzburg? Eine Öffnung ist trotz der angekündigten Lockerungen weiter fraglich. Eine Voraussetzung: Die Corona-Inzidenz müsste dafür im Landkreis etwa halbiert werden. Für die Managerin und die Mitarbeiter wird die Situation immer schwieriger. Und potenzielle Gäste haben noch keine Chance auf kurzweilige Unterhaltung.
Landkreis Günzburg

Legoland Günzburg wartet sehnlich auf Öffnungs-Perspektive

Plus Die Klötzchenwelt bei Günzburg ist unter den neun Legoland-Freizeitparks weltweit der einzige, der noch keine Gäste empfangen darf. Das zerrt an den Nerven der Beteiligten.

Berthold Gawlik, Geschäftsleiter des Bereiches „Rehabilitation“ der Bezirkskliniken Schwaben, vor dem Haus 63, dem ehemaligen Arbeitstrainingszentrum des BKH Günzburg. Hier entsteht der neue Standort der RPK Schwaben.
Landkreis Günzburg

Ein Novum für junge psychisch Kranke: Bundesweit einmaliges Projekt in Günzburg

Multiprofessionelle Teams betreuen in vier Arbeits- und Trainingsbereichen. In Kempten ist das seit 30 Jahren etabliert. Warum das Günzburger Projekt bundesweit einmalig ist.