Burgmarkt_1.jpg
15. Bocksberger Burgmarkt

Bocksberg ganz im Zeichen des Burg- und Gartenmarkts

Oltimer-Rallye-Marcus-Merk.JPG
Auto & Verkehr

Oldtimer-Rallye: Rollende Legenden

Am 22. Juli rollen wieder die Legenden über die Straßen des Landkreises, wenn die Oldtimer-Rallye stattfindet. Dieses Jahr geht es von Horgau nach Königsbrunn.

Sicherheitstraining-ADAC.jpg
Fahrsicherheit

Damit Autofahrer nicht ins Schleudern kommen

Das Fahrzeug bricht in der Kurve aus. Wie reagiere ich jetzt? Beim Fahrsicherheitstraining können Führerscheinneulinge und "alte Hasen" etwas lernen.

Von wegen einheitsgrau: Bei Straßenbelägen gibt es Unterschiede - und manch eine Innovation, die dem Umweltschutz dient. Foto: Peer Grimm
Verkehr

Neue Straßenbeläge verringern Lärm und Abgase

Zahllose Lieder widmen sich Straßen und Highways. Wenn die aber nicht gerade im Autoradio laufen, verschwendet kaum einer einen Gedanken darauf, worüber er eigentlich rollt. Dabei sind Fahrbahnbeläge alles andere als einheitsgrau.

Das Vergnügen eines Cabrios ist nicht von der Motorleistung abhängig - aber mit den 200 PS des Turbo-Benziners aus dem Golf GTI wird das Beetle-Cabrio zum Kugelblitz. Foto: Volkswagen
Auto

VW Beetle Cabrio: Warten auf die Sommerbrise

Bei schmuddligem Winterwetter macht die Vorstellung des neuen Beetle Cabrio Lust auf Frühlingssonne und Frischluft. Dass dieser Volkswagen vor allem Platz nach oben bietet, wird Faltdach-Fans kaum schrecken.

Größer und genügsamer: Der markant gezeichnete neue Skoda Octavia ist geräumiger und benötigt weniger Sprit als sein Vorgänger. Foto: Skoda
Auto

Neuer Skoda Octavia

Skoda hat die dritte Generation des Octavia enthüllt. Die kompakte Limousine komme im Frühjahr in den Handel, teilte der tschechische Hersteller mit.

Im Stil des Rallye-Boliden: der VW Polo R WRC mit 162 kW/220 PS starkem 2,0-Liter-Turbo. Foto: Volkswagen
Auto

VW legt Rallye-Polo mit Straßenzulassung auf

Er wird der leistungsstärkste und teuerste Polo: Volkswagen bringt seinen Renn-Polo auf die normale Straße. Seinen ersten Auftritt hat er schon im Januar in Monte Carlo, normale Käufer dürfen den Sportler aber erst ab Herbst 2013 ausführen.

Der Audi RS6 Avant hält, was das bullige Design verspricht: Sein V8-Turbo entwickelt 412 kW/560 PS und ein maximales Drehmoment von 700 Newtonmetern. Foto: Audi
Auto

Neuer Audi RS6 Avant: Rennkombi mit 560 PS

Geräumig wie ein Kleintransporter und schnell wie ein Rennwagen - diese Gegensätze soll auch die nächste Generation des Audi RS6 Avant wieder vereinen.

Stärker war bisher keine offene Corvette: Der V8-Motor des Editionsmodells 427 Cabrio leistet 377 kW/512 PS. Foto: Chevrolet
Auto

Corvette 427 Cabrio: Das Stärkste zum Schluss

Zum Ende ihrer Laufzeit bringt Chevrolet die aktuelle Corvette als Editionsmodell 427 Cabrio nach Deutschland. Der Wagen ist ab sofort für mindestens 100 750 Euro bestellbar.

Im Tarnkleid: Das Design der neuen IS-Generation von Lexus lässt sich bei diesem Testwagen nur erahnen - es soll sportlicher und aggressiver sein. Foto: Lexus
Auto

Dritte Generation des Lexus IS startet Mitte 2013

Der neue Lexus IS trägt zwar noch ein Tarnkleid, ist aber fast fertig. Die dritte Generation der japanischen Mittelklasse-Limousine wird im Januar auf der Motorshow in Detroit Premiere feiern, kündigte die Toyota-Tochter an.

Die E-Compact-Modelle von Hercules sind gut für die Großstadt geeignet. Foto: pd-f
Verkehr

Euro-Bike 2012: Allround-Bikes und Kompakträder

Der Trend ist ungebrochen: E-Bikes boomen. Auf der Euro-Bike 2012 zeigen die Hersteller aber auch neue Mountainbikes und nützliche Fahrräder für die City. Und: Die Technik wird immer besser.

Gute Fahrt: Damit Kinder es bequem haben, sollte der Fahrradsitz gut gepolstert sein. Foto: Michael Reichel
Verkehr

Feste Gurte, weiche Polster: Kindersitz fürs Rad

Wenn Mama und Papa ihre Kleinen auf dem Rad mitnehmen, benutzen sie dafür häufig einen fest montierten Kindersitz. Bei der Auswahl sollten Eltern wählerisch sein: Weiche Polster und gute Gurte sind ein Muss.

Fotolia_41721818_Subscription_XL.jpg
Fahrrad: News & Service

Fahrradklau: Und jetzt versichern?

Circa 350.000 Fahrräder werden in Deutschland jährlich geklaut. Und dabei sind die ungemeldeten Diebstähle nicht berücksichtigt. Mindestens alle eineinhalb Minuten wechselt also ein Fahrrad illegal den Besitzer. Was nun?