Newsticker
Auch die FDP stimmt Ampel-Koalitionsgesprächen zu
Leiden die Ältesten unter dem Personalmangel? Die Pflege zählt laut der Agentur für Arbeit zu den Bereichen, in denen es viele offenen Stellen gibt. Wie sieht es im Augsburger Land aus?
Landkreis Augsburg

In Handwerk und Pflege fehlt im Landkreis Augsburg häufig Personal

Plus Für den Personalmangel im Landkreis Augsburg gibt es viele Gründe. Wie Arbeitgeber auf das Problem reagieren wollen.

Der frühere Edeka-Supermarkt in Gablingen ist inzwischen geschlossen. Über einen Ersatz wird noch verhandelt.
Gablingen

Lösung beim Gablinger Supermarkt lässt noch auf sich warten

Plus Geschlossen wurde der Supermarkt am östlichen Ortsrand Gablingens im September. Wie soll es nun weiter gehen? Die Verhandlungen dauern noch an.

Der Landkreis Augsburg lädt Radfahrer zu verschiedenen Touren ein - sei es auf dem Rennrad, Mountainbike oder E-Bike.
Landkreis Augsburg

Rauf aufs Radl: Alle Touren durch das Augsburger Land

Mit seiner abwechslungsreichen Landschaft lädt der Landkreis Augsburg Radfahrer zur Erkundung ein. Wir präsentieren ausgewählte Radtouren.

Ihre persönlichen Empfehlungen

Augsburg Land KOMPAKT

Die wichtigsten Nachrichten aus dem nördlichen Landkreis Augsburg, Montag bis Freitag um 19 Uhr.

Lokale Nachrichten
Das Nordendorfer Schloss bekommt einen neuen Schlossherrn.
Nordendorf

Das Nordendorfer Schloss bekommt einen neuen Besitzer

Plus Nach mehr als 40 Jahren zieht das Ehepaar Mawick nach Donauwörth. Für das frühere Schloss der Fugger hat es einen Käufer gefunden.

Seit 20 Jahren gibt es die Familienhilfe in Langweid. Manuela Schnierle rechts und ihre Kollegin Anna Zenker helfen den Bürgerinnen und Bürgern.
Langweid

Menschen aus 60 Nationen: Was die Familienstation Langweid für die Integration tut

Plus Vor 20 Jahren rief die Gemeinde Langweid ihre Kinder- und Familienhilfe ins Leben. Und bis heute hat diese Einrichtung einiges zu tun, was das Thema Integration betrifft.

Die Alpenstraße ist im Neusässer Ausschuss oft Thema, weil Parkplätze fehlen. Nun gibt es den Vorschlag, hier eine Fahrradstraße einzurichten.
Neusäß

Wird die Alpenstraße in Neusäß bald zur Fahrradstraße?

Plus Meist wird über die Alpenstraße in Neusäß gesprochen, wenn es um fehlende Parkplätze geht. Nun gibt es einen neuen Vorschlag aus dem Landratsamt.

Gleich wird das rote Band durchgeschnitten. Bürgermeisterin Christine Gumpp mit (von links): Martin Bauer von der Feuerwehr, Kreisbrandmeister Andreas Obleser, Kämmerer Marco Schopper, Bauingenieur Martin Oefele, Vorsitzender Jürgen Schafnitzel, Fahnenträger Jakob Bauer, Zweiter Vorsitzender Johannes Schafnitzel, Altbürgermeister Manfred Schafnitzel, Zweiter Kommandant Johannes Steinbeiß und Arthur Schädle von der Feuerwehr.
Ellgau

Das neu gestaltete Feuerwehrhaus in Ellgau ist eingeweiht

Plus Pfarrer Norman D'Souza segnet das Ellgauer Feuerwehrhaus. Die Mitglieder haben mitgeholfen und so gibt es nun moderne und praktische Anlagen.

Freuen sich über die Fertigstellung des Vereinsheims: von links Paul Metz, Anita Rittel, Joachim Langer, Evi Lehnert, Edith Kallart, Ingrid Leoni und Michael Smischek.
Stadtbergen-Deuringen

Die Deuringer Gartler beziehen ihr neues Vereinsheim

Plus 72 Jahre nach der Vereinsgründung ist es soweit: Mit einem Tag der offenen Tür feiert der Obst- und Gartenbauverein Deuringen die Fertigstellung seines ersten Vereinsheimes.

Die Corona-Inzidenz im Landkreis Augsburg klettert weiter nach oben.
Landkreis Augsburg

Corona-Inzidenz im Augsburger Land steigt weiter an

Wie am Wochenende auch schon ist die Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfizierten im Landkreis Augsburg wieder angestiegen.

Meinung
Anna (links) und Nazlia erzählen in dem Bürgerbühnen-Stück „Unter einem Dach?“ ihre persönlichen Geschichten.
Stationentheater

Das Junge Theater Augsburg erzählt Geschichten vom Wohnen

Plus Warum hängen Klobrillen in St. Petersburg an der Wand und was hat eine Orchidee mit Aleppo zu tun? Das Junge Theater hat mit Bürgern „Unter einem Dach?“ erarbeitet.

Was Stiftungen für benachteiligte Menschen tun können, diskutierten beim Fugger-Forum Next 500 (von links) Arnd Hansen (Kartei der Not), Fußballer Neven Subotic, Theresia Gräfin Fugger von Glött (Fuggerei-Stiftung) und Annette Heuser (Beisheim-Stiftung).
Next 500 Forum

Fußballspieler Neven Subotic spricht über seine Stiftung für Kinder

Plus Theresia Gräfin Fugger lud Stifter zum Austausch ein, wie ihre Initiativen Selbstbestimmung fördern - etwa Neven Subotic mit seinem Projekt.

Skulpturen von Silvia Siemes aus der Serie „Bleiben, Warten“ und großformatige Gemälde von Franz Baumgartner zeigt die Ecke-Galerie.
Ausstellung

Die Augsburger Galerie Cyprian Brenner schafft Momente der Andacht

Plus Um das Zusammenspiel von Mensch und Natur dreht sich die aktuelle Ausstellung in der Galerie Cyprian Brenner. Zu gehen gibt es Werke von Franz Baumgarten und Silvia Siemes.

Aileen Schneider inszenierte „In der Strafkolonie“.
Staatstheater Augsburg

"Zuschauer werden zu Mittätern gemacht": Regisseurin über "In der Strafkolonie"

Plus Nach Ende des Lockdowns kommt endlich am Staatstheater die Philip-Glass-Kammeroper "In der Strafkolonie" heraus. Ein Gespräch mit Regisseurin Aileen Schneider.

Lokalsport

Tobias Hammerl (links) vom SV Nordendorf erzielte beim 3:2-Derbysieg gegen den VfL Westendorf alle drei Treffer für seine Mannschaft.
Fußball

Mit Derby-Dreierpack in die Elf der Woche geschossen

Plus TSV Zusmarshausen, TSV Leitershofen und CSC Batzenhofen stellen jeweils die Maximalzahl an Spielern

Mit zwei Treffern hat sich Youngster Philip Meitinger vom TSV Zusmarshausen (rechts) in die Elf der Woche geschossen.  Maximilian Wurm und Sebastian Müller gratulieren.
Elf der Woche

Zusmarshausens Youngsters drängen sich auf

Plus Wer nach diesem Spieltag in der Elf der Woche steht. und welche Klubs ein Quartett stellen

Landesliga Südwest

Lehrstunde in Sachen Zweikampfführung

TSV Gersthofen verpasst in Gilching eine große Chance und verliert

Cosmos Aystetten und  Altenmünster werden den letzten Platz -die rote Laterne - nicht los.
Sport

Fußball-Nachlese: Wenn die Rote Laterne nicht erlischt

Plus Cosmos Aystetten und Altenmünster werden den letzten Platz nicht los. Und Gersthofens Trainer spricht vom Ausflug einer Schülermannschaft.

Nur selten waren der TSV Fischach und der TSV Ustersbach (links Simon Geldhauser) in einem hart umkämpften Lokalderby auf Augenhöhe. Meist hatten die Hausherren (rechts Alexander Lehner) die Nase vorne.
Spiel der Woche

Im Staudenderby ging es hart zur Sache

Plus Das Kellerduell zwischen dem TSV Fischach und dem TSV Usterbach wurde von Kampf und Krampf und vielen Fouls bestimmt.

Themenwelten
Anzeige
Aus der Region
In der Grottenau fließt der Verkehr aktuell noch vierspurig. Künftig soll die Ost-West-Achse verkehrsberuhigt werden, so die Regierungskoalition.
Augsburg

Weitere Verkehrsberuhigung: Koalition will weniger Autos in der Karlstraße

Plus Die Karlstraße als Auto-Schneise durch Augsburgs Innenstadt gilt seit Jahren als Problem. Nun soll eine Verkehrsberuhigung geprüft werden. Doch wo würde der Verkehr dann fließen?

Die Nerven der Bürgerinnen und Bürger in Eppisburg können sich etwas beruhigen.
Kommentar

Fall Shalomah: Zurückhaltung ist jetzt angesagt

Plus Die Nachricht, dass Shalomah bei ihren Eltern ist, sorgt zunächst für Erleichterung. Jetzt braucht es Besonnenheit.

Am Dossenberger-Gymnasium in Günzburg sollen mehr Parkplätze entstehen. Planungen zufolge werden dafür fast alle Bäume und Sträucher am Lehrerparkplatz gefällt.
Günzburg

Zehn Bäume am Dossenberger-Gymnasium sollen gefällt werden

Plus Zehn alte Bäume sollen für 16 zusätzliche Parkplätze in Günzburg gefällt werden – das möchte der Bund Naturschutz nicht so hinnehmen. Gibt es Alternativen?