Lokales (Augsburg) / Feuilleton regional
img_0046_1.jpg
2 Bilder
Ausstellung

Zum Finale zeigen sich die beiden Ecke-Galeristen

Plus Günther Baumann und Ulo Florack zeigen zum Ende ihrer Zeit als Leiter der Ecke, dass sie in den zurückliegenden Jahren auch als Künstler viel gearbeitet haben.

Copy%20of%20Gersthofen_SimoneSolga0010.tif
Kabarett

Merkels rechte Hand Simone Solga teilt aus

Simone Solga war in der Stadthalle Gersthofen mit ihrem Programm „Das gibt Ärger“ zu sehen. Und hinterher fühlt sie sich gut.

Copy%20of%20PET_LIC_213550.tif
Konzert

PeterLichts Weltreise

Der Kölner Indie-Popmusiker begeistert sein Publikum in der Augsburger Musikkantine. Dabei verpackt er seine Gesellschaftskritik schön und geschickt.

Copy%20of%20vita5_2.tif
CD-Veröffentlichung

Ruth Maria Rossel mixt Cello mit Dancefloor

Elektronische Beats umschmeicheln bei der Cellistin Ruth Maria Rossel das alte Holz.

Copy%20of%20HocRM2A2676.tif
Kulturhaus Abraxas

Und plötzlich kommt Gänsehautfeeling auf

Die Musical Company Augsburg präsentiert ihr neues Stück „ …and the winner is…“. Nach der Pause geht es richtig los.

Copy%20of%20DJ_NT_01.tif
Interview

Jürgen Endres: „Augsburg ist oft das Tour-Schlusslicht“

Plus Jürgen Endres hat als Booker in der Musikkantine aufgehört. Knapp 20 Jahre hat er Bands nach Augsburg geholt. Warum es Konzerten hier oft an Besuchern fehlt.

Copy%20of%20DSC07393.tif
Lesung

Raoul Schrott: „Schriftsteller sind alle Aufschneider!“

Raoul Schrott kommt mit seinem Kanonier und Weltumsegler Hannes nach Augsburg und beschert seinem Publikum in der Buchhandlung Pustet einen vergnüglichen Abend.

Copy%20of%2020191106123553_00001.tif
Tuiachs Thesen

Kolumne: Was Augsburg von China lernen kann

Der Kabarettist Silvano Tuiach kann sich gut vorstellen, was passiert, wenn man auch hierzulande Punkte für das Sozialverhalten verteilt.

Copy%20of%203T8A5758(1).tif
Premiere

Nicht jeder Laie ist blutiger Anfänger

Auf der Märchenbühne Don Bosco feierte man mit „Karotten und Blutorangen“ an Halloween

Copy%20of%20EP4A8962a.tif
Jubiläum

Die Kültürtage werden zehn Jahre alt

Die Kültürtage in Augsburg feiern einen runden Geburtstag. Im Café Neruda fing 2009 alles an.

Copy%20of%20Mozart_Maman.tif
Musikpflege

Die Mozart-Gesellschaft hat ihr Vermögen verbraucht

Plus Ein Jahrzehnt lang hat die Deutsche Mozart-Gesellschaft ihre Aktivitäten mit dem Erlös eines Handschriftenverkaufs finanziert. Nun sind die Rücklagen aufgebraucht.

Copy%20of%20Ilgen-Nur.tif
Terminvorschau

Eine Woche mit starken Konzerten steht bevor

In allen Pop-Sparten gibt es in den nächsten Wochen kleine Höhepunkte: vom prophetischen Indie-Poeten PeterLicht bis zu Metallica.

Copy%20of%20StefanKleinBarf%c3%bcsserGlocke_02.tif
Kunstprojekt

Die Barfüßerkirche hat gerade eine Glocke, die niemand hört

Plus Der Konzeptkünstler Stefan Klein hat in der Barfüßerkirche einen ausgefallenen Ton spürbar gemacht. Den gibt es jetzt auch auf dem Handy zu hören.

Copy%20of%20EP4A6399.tif
Staatstheater Augsburg

Das Staatstheater hat jetzt auch einen Stimmtrainer

Plus Seit einem halben Jahr kommt der Stimmtrainer Fabian Eckenfels auch nach Augsburg. Das neue Angebot wird von den Ensemblemitgliedern begeistert aufgenommen.

Copy%20of%20theaterschmiede_004.tif
Bühne

Von der „Pizza à la Schrapfing“ zum „Jedermann“

Die Bobinger Theaterschmiede feiert ihr 30-jähriges Bestehen mit einer besonderen Inszenierung.

Copy%20of%20EP4A7201aa.tif
Staatstheater Augsburg

Mit dem Gastspiel "Ernst" am Publikum vorbei

Plus Das war zu wenig. Zwar geht das Thema "Erben" viele an. In dieser belgischen Produktion klang es aber wie eine Diskussion aus dem Hause Windsor.

Copy%20of%20a1.tif
Historie

Es gab auch bessere Zeiten für Juden

Plus Der Augsburger Rolf Kießling schreibt als Alterswerk eine jüdische Geschichte Bayerns. Sie besteht nicht nur aus Diskriminierung und Verfolgung.

Copy%20of%20DSC07318.tif
Kindertheater

Ein Federknäuel sucht seinen Platz

Die Schaubühne inszeniert „Das hässliche Entlein“ nach Hans-Christian Andersen im Kulturhaus Abraxas.

Copy%20of%20ausgel(i)ebt_Bild_Martin_Sch%c3%bclke_Karina_Schiwietz.tif
Bluespots Productions

Wenn der Staat in der Beziehung herumschnüffelt

Plus Reichlich widersprüchlich kommt die Handlung daher, die Bluespots Productions in dem neuen Stück „Ausgel(i)ebt“ erzählt.

Copy%20of%20EP4A3269.tif
Interview

Wilhelm F. Walz organsiert aus Treue zum Theater ein Konzert

Wilhelm F. Walz dirigiert Beethovens „Fidelio“ als Benefiz-Opernabend zugunsten des Staatstheaters und möchte so dem Haus etwas zurückgeben.