Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

Krumbach /

Lokalsport

Karrieresprung für Hans Städele

Der Ichenhauser Sportfunktionär Hans Städele hat in seiner Laufbahn schon viel erreicht. Nun erfolgte ein weiterer Höhepunkt, nämlich die Berufung in den Aufsichtsrat des Bayerischen Landessportverbands (BLSV). Nach dem Präsidium ist der Aufsichtsrat das zweithöchste Gremium im BLSV.

"So etwas gibt es sonst nirgends"

Das war stark: Etwa 160 Starter (100 Kinder, 30 Jugendliche und 30 Erwachsene) haben bei der Kreismeisterschaft der Leichtathleten in Burgau für eine prächtige Atmosphäre gesorgt. In teilweise sehr spannenden Entscheidungen spornten sich die Sportler gegenseitig zu Bestleistungen an. Herausragende Zeiten gab es im Sprint.

Bayernligafußball im "BFV-TV"

"Die Bayernliga bleibt etwas Besonderes", wird Verbands-Spielleiter Jürgen Faltenbacher nicht müde zu betonen, und rückte das bayerische Oberhaus anlässlich der Pressekonferenz zum offiziellen Saisonauftakt zwischen dem 1. FC Bad Kötzting und den Kickers Würzburg aus seiner Sicht ins rechte Licht.

Radtourenfahrt

Die Königsetappe ist heiß begehrt

Wenn vielleicht unsichere Witterungsverhältnisse zum wiederholten Male so manchen Radler von einer Teilnahme abgehalten haben, so sind die Verantwortlichen des RSV Thannhausen mit der Beteiligung am Volksradfahren und an der Jubiläumsfahrt "Rund durch Mittelschwaben" dennoch zufrieden.

Gastgeber Bleichen behält den größten Pokal

Die SpVgg Wiesenbach feierte bei den Pokalturnieren, die der SV Bleichen anlässlich seines 40-jährigen Bestehens durchführte, einen Doppel-Erfolg. Sowohl die AH-Mannschaft als auch die F-Junioren belegten Platz eins. Bei den E-Junioren lag der FC Ebershausen vorn, bei den Senioren sicherte sich Kreisklassist und Gastgeber SV Bleichen den Turniersieg im Elfmeterschießen über den Ligakonkurrenten SV Wattenweiler.

In München erfolgreich

Auf der ehemaligen Olympia-Schießanlage München-Hochbrück, nahmen an den Bayerischen Meisterschaften zehn Senioren-Schützen vom Schützenverein "Edelweiß" Derndorf teil, darunter auch Karl Fauska aus Niederraunau, Eugen Miller aus Nattenhausen, Gustl Aufmuth aus Thannhausen und Walter Merk aus Hasberg.

Simon und Georg Schlachter weiter auf Erfolgskurs

Erfolge bei den schwäbischen Meisterschaften im Spring- und Dressurreiten der Junioren und jungen Reiter in Illertissen sowie beim Springreitturnier in Weißenhorn konnten die beiden Brüder Georg und Simon Schlachter aus Edelstetten verbuchen.

Sieg im Derby sichert Platz drei

Die Herren des Tennisclub Ziemetshausen beendeten die Saison der Kreisklasse 1 mit einem 5:4-Sieg über den TSV Balzhausen, nachdem die Partie letzte Woche dem Regen zum Opfer fiel. Die Herren 40 (Kreisklasse 3) spielten 3:3, die Damen 40 (Bezirksklasse 2) siegten mit 4:2 und den Mädchen gelang ein 6:0 in der Bezirksklasse 1 beim TC Westendorf.

Trotz Regens: Klassenerhalt in trockenen Tüchern

Der Klassenerhalt der Tennis-Damenmannschaft des TC Krumbach ist nun endgültig besiegelt. Der knappe 5:4-Sieg gegen den TC Wemding im Nachholspiel sicherte den Krumbacherinnen den Verbleib in der Bezirksliga.

Die Kälte ist die größte Gefahr

Mit zwei Toten nahm der Extrem-Berglauf auf die Zugspitze am Sonntag ein dramatisches Ende. Mehrere Läufer aus der Region waren in den letzten Jahren bei dieser Veranstaltung aktiv dabei. Mit einem von ihnen unterhielten wir uns über die jüngsten Ereignisse.

Vier Volltreffer für ein Vierteljahrhundert

Ein wenig im Schatten der großen Schützenvereine steht der kleine Verein Hubertus Ebersbach. Dafür haben die Ebersbacher Schützen eine ganz eigene Besonderheit: Seit 22 Jahren ist die gleiche Führungscrew im Amt. 1986 wurden 1. Schützenmeister Franz Arnold, Stellvertreter Werner Wöhrle, Schriftführerin Viktoria Wöhrle und Kassiererin Annemarie Wöhrle erstmals gewählt und zeigen bis heute noch keine Spur von Amtsmüdigkeit.

"Der Weg ist das Ziel"

Der TSV Burgau geht mit Wasilis Michelidakis als Trainer in die Saison 2008/2009. Der Fußball-Kreisligist verpflichtete den 55-Jährigen als Nachfolger von Hans Burkhardt.

Eine hauchdünne Angelegenheit

Beim Auftaktwochenende der Bayerischen Meisterschaften in München - Hochbrück präsentierte sich die Breitenthaler Luftgewehr-Juniorenmannschaft in Höchstform. Nachdem sie in den letzten beiden Jahren immer knapp das Siegerpodest verfehlt hatte, hat sie es diesmal mit einer komplexen Mannschaftsleistung geschafft.

TSG verpflichtet weiteren Offensivmann

Der Fußball-Bayernligist TSG Thannhausen hat einen weiteren Akteur für seine Offensivabteilung verpflichtet. Aus der A-Jugend des FC Augsburg (Bayernliga) kommt der 19-jährige Dominik Wawra zu den Mindelstädtern.

PS-Giganten ziehen 5000 Pulling-Fans an

Eine dicke schwarze Rauchwolke steigt zum Himmel empor, die Erde bebt für einige Sekunden. Ohrenbetäubender Lärm hallt über das ehemalige Speedwaystadion in Breitenthal hinaus beim Versuch, vor 5000 Zuschauern mit einem PS-Giganten einen Bremswagen über die 100 Meter lange Sand-Lehmbahn zu ziehen. Wertvolle Punkte sind zu vergeben im sechsten Lauf (von insgesamt neun) der Deutschen Meisterschaft.

Krumbacher kicken am besten

Im Rahmen der Grundschulwettbewerbe im Landkreis Günzburg suchten die Jungen und Mädchen das spielstärkste Fußballteam. Dank einer Rekordbeteiligung von 18 Grundschulen herrschte schon im Vorfeld viel Bewegung in den Vorrundenspielen. In der Endrunde setzte sich schließlich die Grundschule Krumbach durch.

Der aus der Reihe tanzte...

Warum Bogenschießen, warum nicht Handball? Eine Frage, die dem heute 19-jährigen Pierre Hübler immer wieder mal gestellt wird, obwohl er längst über Schwabens Grenzen hinaus als Bogenschütze mit großartigen Erfolgen größte Anerkennung findet.

TC hat Schicksal selbst in der Hand

Mit einem Sieg am letzten Spieltag könnte die erste Tennis-Herrenmannschaft des TC Rot-Weiß Krumbach am morgigen Sonntag den Klassenerhalt in trockene Tücher bringen. Um 10 Uhr gastiert der TC Ismaning II am Burgberg. Die Oberbayern haben bereits den Klassenerhalt geschafft, für die Mannschaft geht es um nichts mehr.

Drei Mannschaften auf Meisterkurs

Drei Jugendmannschaften des Tennisclub Rot-Weiß Krumbach befinden sich kurz vor Saisonschluss auf Meisterschaftskurs. Den Junioren 1 reicht in der Bezirksliga ein Unentschieden im "Finale" gegen TTC Bad Wörishofen am kommenden Samstag und die Juniorinnen 3 versuchen in der Kreisklasse 1 im direkten Duell dem ebenfalls noch ungeschlagenen Spitzenreiter TC Weißenhorn die Führung abzunehmen.

Nur die Herren tanzen aus der Reihe

Nicht ihren besten Tag erwischten die Herren des TC Ziemetshausen am vorletzten Spieltag der Kreisklasse 1. Mit 6:3 unterlagen sie dem TSV Bobingen und verloren die Tabellenführung. Die Damen gewannen in der Kreisklasse 1 mit 5:4. Ebenso siegreich verlief das Wochenende für die Junioren, Juniorinnen und Mädchen.