Newsticker
Ja zur Ampel: Grüne stimmen für Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP
Freuen sich über die Fertigstellung des Vereinsheime des Obst- und Gartenbauvereins Deuringen: von links Stadtbergens Bürgermeister Paul Metz, Anita Rittel, 2. Vorsitzende, Joachim Langer 1. Vorsitzender, Evi Lehnert, Edith Kallart, Ingrid Leoni und 2. Bürgermeister Michael Smischek.
Stadtbergen-Deuringen

Die Deuringer Gartler beziehen ihr neues Vereinsheim

Plus 72 Jahre nach der Vereinsgründung ist es soweit: Mit einem Tag der offenen Tür feiert der Obst- und Gartenbauverein Deuringen die Fertigstellung seines ersten Vereinsheimes.

Die Kürbisse, wie hier auf dem Blumenhof Blank in Neusäß, sind bei Kunden ein beliebtes Gemüse.
Landkreis Augsburg

Die Kürbisernte im Augsburger Land fällt in diesem Jahr kleiner aus

Plus Kürbisse aller Art haben zurzeit Hochsaison. Doch es war kein gutes Jahr für das Herbstgemüse. Warum es bei vielen Menschen so beliebt ist.

Der Landkreis Augsburg lädt Radfahrer zu verschiedenen Touren ein - sei es auf dem Rennrad, Mountainbike oder E-Bike.
Landkreis Augsburg

Rauf aufs Radl: Alle Touren durch das Augsburger Land

Mit seiner abwechslungsreichen Landschaft lädt der Landkreis Augsburg Radfahrer zur Erkundung ein. Wir präsentieren ausgewählte Radtouren.

Ihre persönlichen Empfehlungen

Augsburg Land KOMPAKT

Die wichtigsten Nachrichten aus dem nördlichen Landkreis Augsburg, Montag bis Freitag um 19 Uhr.

Lokale Nachrichten
In Langenneufnach soll eine Wohnanlage für eine Tagespflegeeinrichtung und für betreutes Wohnen entstehen.
Langenneufnach

Wohnanlage soll in Langenneufnach mehr Platz für Senioren schaffen

Plus In Langenneufnach soll eine Wohnanlage für eine Tagespflegeeinrichtung und für betreutes Wohnen entstehen. Jetzt liegen konkrete Pläne für das Projekt vor.

Die Gemeinde Langweid - hier das Neubaugebiet - wird auch in Zukunft weiter wachsen, prognostiziert die aktuelle Sozialraumanalyse.
Langweid

Langweid wächst weiter und ähnelt immer mehr einer Stadt als einem Dorf

Plus Langweid wird weiter wachsen, das geht aus der aktuellen Sozialraumanalyse hervor. Sie hält noch eine Reihe weiterer interessanter Daten parat.

Der Ölpreis war in der Vergangenheit auf dauerhaftem Tiefkurs. Doch nun geht es steil nach oben und die Menschen stehen vor einem teuren Winter.
Kommentar

Der Heizpreis-Schock ist Treibstoff für erneuerbare Energien

Plus Die Heizkosten steigen rasant, dieser Winter dürfte für viele teuer werden. Doch was kommt danach? Vor dieser Frage stehen jetzt viele Verbraucher.

Ob nach dem Neubau der Gersthofer Goetheschule Wohnungen im alten Klassenturm geschaffen werden, das will der Bauausschuss derzeit noch offenlassen.
Gersthofen

Entstehen im alten Klassenturm der Goetheschule bald Wohnungen?

Plus Die Stadt Gersthofen peilt einen Neubau für die alte Goetheschule an. Es muss aber auch geklärt werden, was aus den alten Räumlichkeiten wird. Es gibt mehrere Varianten.

Josef Tosi hat lange für seine Frau Berta einen Platz in der Kurzzeitpflege gesucht. Nun sind beide wieder zu Hause. Das Problem werde aber nicht erkannt, sagt der Ottmarshauser.
Neusäß-Ottmarshausen

Neusässer Ehepaar ist wieder vereint nach verzweifelter Suche

Plus Weil Josef Tosi dringend für wenige Tage einen Kurzzeitpflegeplatz für seine Frau Berta sucht, ist er in der ganzen Region unterwegs. So geht die Geschichte aus.

Närrisches Treiben und viel Musik auf der Bühne der Stadthalle Gersthofen. Nach der Corona-Zwangspause soll es 2022 wieder Kol-La-Faschingssitzungen geben.
Gersthofen

Gersthofer Aktive bereiten Kol-La-Faschingssitzungen für 2022 vor

Plus Dieses Jahr mussten die Gersthofer Kol-La-Sitzungen coronabedingt ausfallen. 2022 wollen die Organisatoren wieder auf die Bühne. Es ist noch einiges zu klären.

Meinung
Anna (links) und Nazlia erzählen in dem Bürgerbühnen-Stück „Unter einem Dach?“ ihre persönlichen Geschichten.
Stationentheater

Das Junge Theater Augsburg erzählt Geschichten vom Wohnen

Plus Warum hängen Klobrillen in St. Petersburg an der Wand und was hat eine Orchidee mit Aleppo zu tun? Das Junge Theater hat mit Bürgern „Unter einem Dach?“ erarbeitet.

Was Stiftungen für benachteiligte Menschen tun können, diskutierten beim Fugger-Forum Next 500 (von links) Arnd Hansen (Kartei der Not), Fußballer Neven Subotic, Theresia Gräfin Fugger von Glött (Fuggerei-Stiftung) und Annette Heuser (Beisheim-Stiftung).
Next 500 Forum

Fußballspieler Neven Subotic spricht über seine Stiftung für Kinder

Plus Theresia Gräfin Fugger lud Stifter zum Austausch ein, wie ihre Initiativen Selbstbestimmung fördern - etwa Neven Subotic mit seinem Projekt.

Skulpturen von Silvia Siemes aus der Serie „Bleiben, Warten“ und großformatige Gemälde von Franz Baumgartner zeigt die Ecke-Galerie.
Ausstellung

Die Augsburger Galerie Cyprian Brenner schafft Momente der Andacht

Plus Um das Zusammenspiel von Mensch und Natur dreht sich die aktuelle Ausstellung in der Galerie Cyprian Brenner. Zu gehen gibt es Werke von Franz Baumgarten und Silvia Siemes.

Aileen Schneider inszenierte „In der Strafkolonie“.
Staatstheater Augsburg

"Zuschauer werden zu Mittätern gemacht": Regisseurin über "In der Strafkolonie"

Plus Nach Ende des Lockdowns kommt endlich am Staatstheater die Philip-Glass-Kammeroper "In der Strafkolonie" heraus. Ein Gespräch mit Regisseurin Aileen Schneider.

Lokalsport

Tobias Hammerl (links) vom SV Nordendorf erzielte beim 3:2-Derbysieg gegen den VfL Westendorf alle drei Treffer für seine Mannschaft.
Fußball

Mit Derby-Dreierpack in die Elf der Woche geschossen

Plus TSV Zusmarshausen, TSV Leitershofen und CSC Batzenhofen stellen jeweils die Maximalzahl an Spielern

Mit zwei Treffern hat sich Youngster Philip Meitinger vom TSV Zusmarshausen (rechts) in die Elf der Woche geschossen.  Maximilian Wurm und Sebastian Müller gratulieren.
Elf der Woche

Zusmarshausens Youngsters drängen sich auf

Plus Wer nach diesem Spieltag in der Elf der Woche steht. und welche Klubs ein Quartett stellen

Landesliga Südwest

Lehrstunde in Sachen Zweikampfführung

TSV Gersthofen verpasst in Gilching eine große Chance und verliert

Cosmos Aystetten und  Altenmünster werden den letzten Platz -die rote Laterne - nicht los.
Sport

Fußball-Nachlese: Wenn die Rote Laterne nicht erlischt

Plus Cosmos Aystetten und Altenmünster werden den letzten Platz nicht los. Und Gersthofens Trainer spricht vom Ausflug einer Schülermannschaft.

Nur selten waren der TSV Fischach und der TSV Ustersbach (links Simon Geldhauser) in einem hart umkämpften Lokalderby auf Augenhöhe. Meist hatten die Hausherren (rechts Alexander Lehner) die Nase vorne.
Spiel der Woche

Im Staudenderby ging es hart zur Sache

Plus Das Kellerduell zwischen dem TSV Fischach und dem TSV Usterbach wurde von Kampf und Krampf und vielen Fouls bestimmt.

Themenwelten
Anzeige
Aus der Region
Viele Lokale haben ein Plakat in ihren Eingangsbereich gehängt. Darauf ist klar ersichtlich: Einlass gibt es nur, wenn die 3G-Regeln befolgt werden.
Augsburg

Von locker bis extra streng: So genau nehmen es Wirte mit den 3-G-Regeln

Plus Wie gehen Augsburger Lokale mit Corona um? Während es manche mit der Kontrolle der 3-G-Nachweise nicht so genau nehmen, wählen andere Gastronomen strengere Regeln.

Angreifer Lukas Schwarzfischer erlöste den TSV Wertingen mit seinem Treffer gegen den TSV Hollenbach die heimischen Fans. Hier setzte er sich bei einem Kopfballduell durch.
Fußball-Bezirksliga Nord

Schwarzfischers Traumtor erlöst den TSV Wertingen

Plus Ein Traumtor des Stürmers beschert den Wertinger Fußballern beim 1:0-Sieg gegen den TSV Hollenbach wichtige Punkte im Abstiegskampf.

Mit dem Wohnmobil auf Impf-Tour durch den Landkreis Günzburg. So konnten den Sommer über Menschen im Landkreis Günzburg ohne Termin gegen das Coronavirus geimpft werden.
Landkreis Günzburg

Im Landkreis Günzburg entstehen mehrere Mini-Impfzentren

Plus Das Impfmobil fährt nicht mehr durch den Landkreis Günzburg. Dafür touren nun mobile Impfteams in neuem Modus und mit festen Stopps durch die Gemeinden