Lokales (Friedberg) / Alle Nachrichten
Trotz zugesagter staatlicher Hilfen kann es in der Corona-Krise finanziell eng werden. Bankexperte Kerscher gibt Tipps, wie sich Unternehmer verhalten sollten.
Aichach-Friedberg

Meringer verrät, wie man sich in der Corona-Krise die Hilfe der Banken sichert

Plus Die Corona-Krise stellt Unternehmen vor Herausforderungen. Finanzexperte Thomas Kerscher aus Mering weiß, wie man gut mit Banken zusammenarbeiten kann.

Bei den Sportfreunden Friedberg kann man seit Dienstag langlaufen. Vorsitzender Fritz Sedl gibt vor dem Fußballtor Gas, gefolgt von Ehefrau Gerti und Gerhard Heigl. Andreas Goldstein schaut zu.
Friedberg

Langläufer erobern Fußballplätze: Sportfreunde bieten Wintersport an

Plus Bei den Sportfreunden Friedberg gibt es seit Kurzem Loipen für Langläufer. Was dahintersteckt und warum nicht nur klassische Läufer auf ihre Kosten kommen.

Das Bettenfachgeschäft von Bianca Franke hat eine große Auswahl an Heimtextilien anzubieten.
Mering

Sie wagt in Mering trotz Corona-Pandemie den Weg in die Selbstständigkeit

Plus Bianca Franke traut sich, auch während der Corona-Krise, das Meringer Bettenfachgeschäft Froese zu übernehmen. Sie plant eine Neuerung für den Laden.

Eine Gruppe Meringer Kinder überreichte an Bürgermeister Florian Mayer eine Unterschriftenliste. Sie setzen sich für eine Spielstraße in der Gabelsbergerstraße ein.
Mering

Mering nimmt die Kinder aus der Gabelsbergerstraße ernst

Plus In Mering setzen sich Kinder für eine Spielstraße ein. Das funktioniert zwar nicht so, wie sie wollen, dennoch können sie auf eine Lösung hoffen.

Bürgermeister Florian Mayer diskutierte mit Nathalie, Theresa und Nicole Besler und Polizist Karl Ortler über eine mögliche Verkehrsberuhigung in der Gabelsbergerstraße in Mering.
Mering

Meringer Kinder wollen, dass Gabelsbergerstraße zur Spielstraße wird

Plus Kinder haben in Mering Unterschriften gesammelt, damit die Gabelsbergerstraße zur Spielstraße wird. Diese Lösung schlägt Bürgermeister Florian Mayer jetzt vor.

Kommentar

Bauen in Friedberg: Wozu der ganze Aufwand?

Plus Während die Beratung zur neuen Bayerischen Bauordnung andernorts funktioniert, gibt es in Friedberg langwierige Diskussionen. Die Politik blockiert sich selbst.

In den gewachsenen Wohnvierteln von Friedberg - hier der Bereich nördlich der B300 - ist Platz für Nachverdichtung. Wie weit soll der Stadtrat das zulassen?
Friedberg

Neues Baurecht wird in Friedberg diskutiert: Wohnraum statt Wohnqualität?

Plus Eine Novelle der Bayerischen Bauordnung beschäftigt die Friedberger Stadträte: Weil bald geringere Abstandsflächen nötig sind, können mehr Wohnungen entstehen.

Ried

Corona kann Rieder Bürgermeister nicht ausbremsen

Plus Rieds Bürgermeister Erwin Gerstlacher ist für seine Nähe zu den Bürgern bekannt. Das zeigt er auch in der Corona-Pandemie.

Erwin Gerstlacher wendet sich diesmal online bei der Bürgerversammlung an die Einwohner seiner Gemeinde.
Ried

Bürgerversammlung geht in Ried diesmal online

Plus Im Chat kommen die Rieder bei einer digitalen Bürgerversammlung zu Wort. Bürgermeister Erwin Gerstlacher gibt den Betreiber der Senioreneinrichtung bekannt.

Im Haus an der Ecke Ludwigstraße/Aichacher Straße in Friedberg ist am Dienstagmorgen ein Brand ausgebrochen.
Friedberg

Brand in der Friedberger Ludwigstraße: Ursache und Schaden stehen fest

Neue Erkenntnisse liefert die Friedberger Polizei zum Brand in der Ludwigstraße. Die Ursache dürfte dabei ebenso geklärt sein wie die Schadenshöhe.

Einen Unfall meldet die Polizei aus Friedberg.
Friedberg

Fahrer übersehen: 28-Jähriger rammt Ford in Friedberg

Eigentlich wollte er in Friedberg abbiegen, dabei übersieht ein 28-Jähriger jedoch einen Mercedes-Fahrer. Wie hoch der Unfallschaden ist.

Auch die Umbauarbeiten an der Merchinger Mittelschule tragen zu den hohen Kosten, die die Gemeinde schultern muss, bei.
Merching

Teure Projekte: Merching muss sieben Millionen Euro Schulden machen

Plus Die Gemeinde Merching nimmt einen Kredit in Höhe von sieben Millionen Euro auf. Diese Projekte machen die neuen Schulden nötig.

Einen Unfall meldet die Polizei aus Kissing.
Kissing

82-Jähriger fährt in Kissing über Rot und baut einen Unfall

In Kissing überfährt ein 82-Jähriger eine rote Ampel. Sein Fehlverhalten hat zumindest finanziell gravierende Folgen.

Schon seit über einem Jahr steht das Bistro in der Paartalhalle wieder leer.
Kissing

Wie es mit dem Bistro in der Kissinger Paartalhalle weitergeht

Plus Seit über einem Jahr steht das Bistro in der Kissinger Paartalhalle leer. Doch im Hintergrund laufen die Vorbereitungen dafür, einen neuen Pächter zu finden.

Fische aus der Friedberger Ach sollen wegen der PFC-Belastung nicht mehr gegessen werden.
Aichach-Friedberg

Warnung: Bürger sollen keine Fische aus der Friedberger Ach essen

Plus Das Landesamt für Gesundheit warnt: Fische aus dem Verlorenen Bach und der Friedberger Ach sollte man nicht essen. Der Grund sind erhöhte Chemikalien-Werte.

Auf dem Kissinger Weitmannsee sind zwei Personen durch das Eis gebrochen. Zwei Tage später traut sich niemand mehr auf das Eis. Es sind zusätzliche Verbotsschilder angebracht.
Kissing/Friedberg

Eisunfall am Weitmannsee: So ist die Lage der Seen in Aichach-Friedberg

Plus Warum begeben sich Leute auf dem Eis in Gefahr? Menschen, die Weitmannsee und Friedberger See kennen, berichten nach dem Drama vom Samstag von den Tücken.

Die Stadt Friedberg hat am Spielplatz im Schlosspark Schilder, die zur Rücksichtnahme auffordern, aufgestellt. Nachbarn verschanzen sich derweil hinter Planen. 
Friedberg

Streit um Lärm am Schlossspielplatz beschäftigt Friedberg weiter

Plus Seit Monaten schwelt ein Streit zwischen Nachbarn und Stadtverwaltung wegen Ruhestörungen am Schlossspielplatz in Friedberg. Nun schaltet sich der Stadtrat ein.

Einen Auffahrunfall meldet die Polizei aus Kissing.
Kissing

Auffahrunfall in Kissing verursacht hohen Sachschaden

Weil sie einen Fußgänger über die Straße lassen will, bremst eine Fahrerin am Kissinger Kreisverkehr ab. Der Mann hinter ihr bemerkt das jedoch zu spät.

Martin Brändle (links), Elisabeth Förg und Danny Herrmann begrüßen in dem neuen Optiker-Geschäft in Mering die Kunden.
Mering

Neuer Optiker zieht ins ehemalige Röhm-Haus in Mering

Plus In die ehemaligen Geschäftsräume von Elektro Röhm in Mering zieht ein Brillenladen ein. Wie das Team bei den Kunden punkten will.

Mehrere betrügerische Anrufe meldet die Polizei aus Ried.
Ried

Wieder Betrüger am Telefon: Polizei warnt vor falschen Beamten

Wie bereits in der vergangenen Woche geben sich Betrüger am Telefon als Polizisten aus. Die Angerufenen in Ried verhalten sich vorbildlich.