Das Wertinger Schloss. Dort findet die Sportlerwahl 2019 statt.
Sportlerwahl

Der Weg zur Sportlerwahl führt ins Wertinger Schloss

Zum 36. Mal laden der Landkreis Dillingen, der BLSV-Kreis und die beiden Heimatzeitungen zum Mitmachen ein. Leser und Leserinnen stimmen bis zum 31. Dezember ab.

Überzeugend durchgeschlagen haben sich Florian Hofweber (links) und Nachrücker Luca Stella.
Tischtennis

Hofweber krönt seine Leistung

Dillinger erkämpft sich in Erdweg den Bayern-Titel der Einzel-C-Klasse

Die Wege von Glötts Benjamin Waidele (links) und Lauingens Christoph Marek beim Derby im September kreuzten sich einige Mal. Die Gäste von der Donau triumphierten im Lilien-Stadion mit 3:1.
Landkreis Dillingen

Ein Überraschungsteam, zwei Sorgenkinder

Fußball-Kreisliga West: Während die zweite Mannschaft des FC Gundelfingen sogar vom Aufstieg in die Bezirksliga träumen kann, müssen die SSV Glött und der FC Lauingen nach der Winterpause noch deutlich zulegen.

Thomas Zaschka
Sportkegeln

Damen enttäuschen im Zweitliga-Topspiel

Schretzheims Bayernliga-Herren können dagegen erst einmal durchatmen

Sandro Hofmann
Dillingen

Erfolgreiche Jagd nach der Tabellenführung

Tischtennis: Dillingen siegt im Schwabenderby und liegt jetzt punktgleich an der Spitze.

Beim SV Weisingen geehrt (von links): Ulrich Steck, Peter Pfarrkircher, Richard Schmid, Franz Klauser, Johann Egger, Ulrich Ehnle, Martin Speinle, Johannes Ehnle, Werner Klauser.
Jahresversammlung

Kontinuität

Freischütz Weisingen bestätigt Vorstand. „Langjährige“ geehrt

Fabian Frank
Sportkegeln

Souveränität

Bayernligist Mörslingen lässt zum Vorrundenfinale daheim nichts anbrennen

Tischtennis

Damen setzen Zeichen

Dillinger 10:0 in der Bezirksklasse

Oberbürgermeister Frank Kunz haut drauf: Während Heinrich Magosch dank gestählter Bauch-, Bein- und Nackenmuskulatur steif wie ein Brett zwischen zwei Auflagen schwebt, wird ein Brett auf seinem Bauch zertrümmert.
Dillingen

Sag zum Abschied lautstark „Kiap!“

Kampfsport-Gala: Heinrich Magosch und seine Sportler packen noch mal 5000 Euro drauf.

„Ersatzmann“ Martin Straub (Mitte) will den Ball noch irgendwie ins Haunstetter Tor zaubern. Mit fünf Treffern war er nicht nur bester TSV-Werfer, sondern brillierte auch in der Wertinger Abwehrformation.
Handball

Negativserie auswärts beendet

Landesliga-Schlusslicht Gundelfingen schöpft nach guter Leistung neue Hoffnung. Wertingen verliert Bezirksliga-Topspiel 18:20

Was für ein Körper, was für Muckis?! Walter Schmidt, der sich als „natural Bodybuilder“ sieht und Mitglied bei der deutschen Organisation GNBF für dopingfreien Kraftsport ist, hat schon bei zahlreichen Wettbewerben gute Platzierungen erreicht.
Dillingen

Muskel-Mann mit Lebenserfahrung

Sport-Reportage: Walter Schmidt hat sich dem natürlichen Bodybuilding verschrieben. Kekse oder Ente mit Knödel muss der 60-Jährige die meiste Zeit meiden, damit er seinen „glänzenden“ Körper präsentieren kann.

Salzsee Kuppel Bad Windsheim
Sportlerwahl

Stimmen Sie ab - es lohnt sich!

Für alle Stimmzettel-Einsender, die an der DZ-/WZ-Sportlerwahl teilnehmen wollen, gilt: Keine Kreuze machen! Wer alles richtig macht, kann einen tollen Preis gewinnen.

Gut in Schwung: Schretzheims Marion Frey kegelt aktuell in Topform. In der Zweiten Bundesliga ist sie Schnittlisten-Zweitbeste.
Schretzheim

Zweitliga-Zweiter empfängt den Ersten

Sportkegeln: Damen-Topspiel in den Kleeblattstuben ist auch das Duell zweier Topspielerinnen.

Badminton

Raus aus dem Tabellenkeller

Dillingens Bayernliga-Team freut sich über Heimsieg und Unentschieden

Auf den langjährigen TVG-Vorsitzenden und neuen Ehrenvorsitzenden Rudi Kaufmann (links) folgt beim TVG das Führungs-Trio mit Erwin Hegele (Zweiter von links), Alexandra Seifried und Georg Bamberger.
Jahresversammlung

Ein neues Kapitel aufgeschlagen

Beim TV Gundelfingen ersetzt ein Trio den langjährigen Vorsitzenden Rudi Kaufmann. Die Aufgaben sollen auf mehrere Schultern verteilt und ein „Ressortprinzip“ installiert werden

Für Buttenwiesens Turner – hier am Seitpferd Daniel Kehl – bedurfte es auch in dieser Saison eines Kraftakts, um in der Zweiten Bundesliga zu bleiben.
Buttenwiesen

Kraftakt Klassenerhalt

Turnen: Auch in der abgelaufenen Saison musste der TSV Buttenwiesen bis zum letzten Wettkampf zittern. Warum nicht alles rund lief und an welchen Geräten es wenig Scorepunkte gab.

Tischtennis

„November Blues“

Binswangen rutscht nach 2:9 ab

Sportkegeln

Schretzheim räumt wieder mal ab

Sechsmal Edelmetall bei der Tandem-Kreismeisterschaft

Über eine Trophäe des Weltverbands freuten sich Bernd Breuer (links) und Markus Grimminger beim Galaabend in Abu Dhabi.
Ju-Jutsu

Der 7. Dan und WM-Gold als Trainer

Was das Dillinger Duo Breuer/Grimminger für die Basis des Erfolgs hält

Kampfsport

Allkampf-Heimspiel

Viele Titel für die Magosch-Schützlinge – und Vorfreude auf den Samstag