Ein Bild mit Symbolcharakter: Die Niederlage des FC Augsburg gegen Werder Bremen sorgte für Sorgenfalten auf der Stirn von Trainer Heiko Herrlich (links) und Sport-Geschäftsführer Stefan Reuter.
Fußball

Nachdenkliche Augsburger vor dem Bayern-Derby

Plus Bundesliga: Zuletzt gingen Trainer Herrlich und sein Team oft als Verlierer vom Platz. Geschäftsführer Reuter zur FCA-Lage am Hinrunden-Ende.

Das Stadion an der Alten Försterei in Berlin ist der ganze Stolz der Union-Fans. Im Stadtteil Köpenick herrscht bei Heimspielen des Bundesligisten eine ganz besondere Atmosphäre.
Fußball

Ein Schretzheimer Wirt will an der Alten Försterei mit Union jubeln

Plus Fans: Der ehemalige Schretzheimer Sportheimwirt Claus Krüger ist seit Jahrzehnten Anhänger von Berlins Bundesligisten aus dem Osten. Doch im Kultstadtion des Überraschungsteams war er bisher noch nie.

Er schwärmt von „seiner“ Eintracht: Ein treuer Fan seit 1960 ist Josef Stix aus Unterthürheim.
Fußball

Frankfurt-Fan: Nach einer 3:7-Niederlage fing alles an

Plus Es ist der 18. Mai 1960 Josef Stix und Johann Wegner Fans der Eintracht werden. Die TV-Übertragung des Europapokals gegen Real Madrid war ein besonderer Moment.

Die aus Dillingen-Hausen stammende Rollstuhlbasketballerin zusammen mit ihrer Schwester Karin (links) bei den Paralympics 2008 in Peking.
Dillingen

Die Rollstuhlbasketballerin Birgit Meitner blickt auf Höhepunkte zurück

Plus Rollstuhlbasketballerin Birgit Meitner gewann Silber in Peking und den Europameister-Titel. Dem Sport ist die zweifache Landkreis-Sportlerin des Jahres noch heute verbunden.

Patrick Wiencek (Mitte) im Klammergriff von zwei Abwehrspielern. Der Abwehr-Hüne des THW Kiel ist ein „Gesicht“ der deutschen Handball-Nationalmannschaft – verzichtet aber auf die Sportreise zur WM nach Ägypten.
Landkreis Dillingen

Handball: Kräftig zugepackt wird nur im Fernsehen

Plus Die deutsche Handball-Nationalmannschaft startet in die WM. Die Vereine sind dagegen wegen Corona zur sportlichen Untätigkeit verurteilt. Ob es eine Restsaison gibt?

Zahlreiche Informationen gibt es entlang des Skulpturen-Weges bei Wertingen und im Donauried.
3 Bilder
Wertingen

Fit durch den Winter: Zwischen Skulpturen und Ruhebänke im Donauried

Plus Auf der knapp neun Kilometer langen Strecke von Wertingen hinein ins Donauried gibt es einiges zu sehen - vor allem eine perfekte Aussicht.

Stolz präsentieren auf unserem Bild Autor Harald Lemmer (rechts) und Vorsitzender Werner Wenger das erste Exemplar der Dokumentation „100 Jahre TSV Wittislingen“.
Wittislingen

Jetzt gibt es 100 Wittislinger Vereinsjahre in einem Buch zu lesen

Plus Blick in die Vereine: Zum „Geburtstag“ des Sportvereins hat der Wittislinger Harald Lemmer ein Jahr lang recherchiert. Jetzt ist die von ihm verfasste Dokumentation erschienen.

Schießsport

Die Gausieger

Anstecknadel und Glückwünsche kommen diesmal auf dem Postweg

Bei der Endrunde 2015 sorgten die Fans des BC Schretzheim für Stimmung in der Wertinger Stadthalle – und feierten den Landkreis-Titel ihrer Mannschaft. Unterstützung von den Rängen können die Kleeblätter jetzt wieder brauchen, wenn es nach den Gruppenspielen für sie noch weitergehen soll.
BC Schretzheim

BC Schretzheim hat einen neuen Jugendleiter

Beim BC Schretzheim übernimmt Kris Streiber die Position des Jugendfußball-Leiters für den ausgeschiedenen Ulrich Kreuzer.

Badminton-Wettkämpfe mit Zuschauern wie hier in Dillingen wird es die nächste Zeit wegen Corona noch nicht wieder gegeben.
Badminton

Tempo null statt 300 in Dillingen und Bächingen

Blick in die Vereine: Der TV Dillingen und VfB Bächingen sehnen das Ende des Lockdowns herbei.

Laufende Ästhetik: Noch viele Jahre nach seinen Rekordleistungen gibt Hermann Schäffler (im Bild links) eine gute Figur ab, hier vergangenen Herbst während einer Leichtathletik-Veranstaltung in Friedberg bei der Stabübergabe an Kollege Thomas Eser.
Leichtathletik

Eleganz trifft Effizienz bei einem Wertinger

Plus Sportler-Porträt: Der ehemalige Jung-Kicker Hermann Schäffler feiert erst spät als Leichtathlet seine größten Erfolge und läuft über 400 Meter in die schwäbisch-bayerische Elite.

Seit fast 60 Jahren ist Ex-DBE-Gauchef Alois Waldenmayr Fan des 1. FC Nürnberg.
3 Bilder
Fußball

„Clubberer“-Herzen schlagen in Lutzingen

Plus Die Herzen von Lorenz Rieder und Alois Waldenmayr schlagen seit Jahrzehnten für den 1. FC Nürnberg. Die beiden fiebern schon seit ihrer Kindheit bei den Franken mit.

Wo sich in normalen Zeiten Hunderte von Läufern auf die Strecke um den Auwaldsee machten, waren beim „virtuellen“ Lauinger Dreikönigslauf 2021 lediglich Einzelläufer oder Paare unterwegs (links). Wer wollte, konnte die Strecke aber mit Start und Ziel am Auwaldstadion absolvieren (rechts).
Leichtathletik

Lauinger Dreikönigslauf: Auch virtuell „läuft’s“ gut

Plus 24. Lauinger VR-Dreikönigslauf: 332 Starter machen sich über fünf, zehn oder 21 Kilometer auf ihre Strecke. Rund um den Auwaldsee, an der Algarveküste und sogar in Mexico sind sie gelaufen.

Auf mehrere beschilderte Routen rund um Ellerbach können die Vorsitzende der „Aschbergfüßler“, Sonja Fleschberger (vorne), sowie Kassierer Bernhard Höchstötter verweisen. Wie hier auf der Finnbahn bei der Kneippanlage.
Dillingen

Fit durch den Winter: Rauf und runter bis zum Höhepunkt „Finnenbahn“

Plus Die markierten Nordic-Walking-Strecken rund um Ellerbach haben einen besonders angenehmen Teilabschnitt. 4,4 Kilometer durch den Süden des Landkreises Dillingen.

6,8 Kilometer auf den Hügeln der Aschberg-Region geht es von Holzheim nach Aislingen. Im Bild die Glötterin Anni Hörmann beim Testlauf.
Landkreis Dillingen

Holzheim nach Aislingen: von der einen zur anderen Sebastianskapelle

Plus Fit durch den Winter (5): Grandiose Ausblicke am Start in Holzheim und im Aislinger Ziel. 6,8 Kilometer auf den Hügeln der Aschberg-Region.

Erich Gruber läuft positiv gestimmt ins Jahr 2021 – zunächst mit dem „virtuellen“ Lauinger Dreikönigslauf.
Lauingen

Dreikönigslauf in Lauingen: Jeder rennt für sich alleine

Plus Das Anmeldeportal für den „virtuellen“ Lauinger Dreikönigslauf ist inklusive 6. Januar offen. Tri-Abteilungsleiter Erich Gruber blickt trotz Corona-Pandemie positiv auf das neue Jahr 2021.

Eine lange Tradition hat der Gundelfinger Nordschwabenlauf, der heuer für den 8. Mai terminiert ist.
2 Bilder
Sport-Ausblick

Es regiert das Prinzip Hoffnung im Landkreis Dillingen

Vorschau: Nach den zahlreichen Ausfällen wegen Corona im Jahr 2020 wollen die lokalen Veranstalter heuer neu durchstarten. Der Terminkalender 2021 verspricht wieder etliche hochkarätige Events.

Eine Frau ist angetrunken bei der Dillinger Polizei erschienen.
Dillingen

Frau taucht betrunken bei der Dillinger Polizei auf

Eine Frau wollte bei der Dillinger Polizei Anzeige erstatten. Blöderweise war sie dabei nicht nüchtern.

Die Dillinger Polizei hat in Lauingen Rauschgift entdeckt.
Lauingen

Lauingen: Erst Ruhestörung dann Rauschgiftfund

Die Dillinger Polizei musst am Samstag wegen einer Ruhestörung nach Lauingen.

Obwohl er eine gute Figur dabei macht: Heute nimmt Hubert Abold nur noch selten auf den Sattel seines Motorrads Platz.
Motorsport

Dillinger Hubert Abold: „Ein paar Brüche und Abschürfungen halt“

Plus Der Motorrad-Vizeweltmeister steuerte ohne große Verletzungen durch seine Karriere. Der Dillinger stellt fest, dass die Fahrer heute öfter vom Zweirad stürzen – und der Rennsport an „Tempo“ einbüßt.