Ein Online-Angebot machen die nordschwäbischen Schachvereine.
Schach

Nordschwabens königliches Spiel geht online

Internet: Schachvereine aus der Region tun sich zusammen und machen ein interessantes Angebot für Anfänger und Fortgeschrittene.

Der Lauinger Florian Baierl zusammen mit seinem Liebling, Ehefrau Kerstin, bei einem seiner vielen Besuche im Stadion seines Lieblingsvereins FC St. Pauli am Millerntor in Hamburg.
Fußball

Ein Lauinger fühlt sich am Millerntor pudelwohl

Plus Fan-Serie: Warum Florian Baierl seit Jahren Fan vom FC St. Pauli ist und vom Hamburg schwärmt.

Dietmar Bschorr sen. bei einem Reitturnier in Lauingen.
Pferdesport

Nur 20 Minuten statt eine Stunde Training bei der RTG Holzheim

Plus Nachgefragt: Dietmar Bschorr sen. sagt, wie die RTG Holzheim mit der Corona-Krise fertig wird.

Beim 3:0-Heimsieg über den TSV Grünwald im August der Landesliga-Saison 1991/92 erzielte Thomas Jahn (links) den Führungstreffer. Nach 34 Spieltagen war sein FC Gundelfingen Vizemeister– so wie in der Spielzeit davor und in der Saison danach.
Gundelfingen

Mehr als 1000 Spiele von Thomas Jahn in Grün-Weiß für den FC Gundelfingen

Plus Thomas Jahn ist ein Rekordspieler des FC Gundelfingen. Was er dem DFB im Duell mit Liechtenstein voraushat und warum aus dem kleinen Torhüter Thommy ein großer Offensivmann wurde.

2018 besuchte Football-Fan Simon Gebele ein Preseason-Heimspiel der San Francisco 49ers.
Landkreis Dillingen

Super Bowl: Auch ohne Party wird es heute eine lange Nacht im Kreis Dillingen

Plus Super Bowl: Bei der Liveübertragung des 55. Finals sitzen im Landkreis Dillingen wieder viele Fans vor dem Fernsehgerät. Das Match ist trotz Corona-Beschränkungen für sei ein Muss.

Bei der Tempelanlage in Faimingen lohnt sich ein kurzer Stopp, um Geschichtliches zu erfahren.
2 Bilder
Fit durch den Winter

Richtung Lauingen: ein mysteriöser Baum und eine alte Tempelanlage

Plus Viel Geschichtsträchtiges auf dem Grannus-Rundweg mit Start und Ziel an der „Wotanseiche“ im Gundelfinger Donauwald. Sieben Kilometer, die richtig Spaß machen.

Nicht Blau und Weiß, sondern Blau und Gelb sind die Farben des Lieblingsvereins von Christian Müller – der Eintracht aus Braunschweig.
Fußball

Ein „Löwe“ aus Lauterbach, der mit 1860 München wenig am Hut hat

Plus Fans: Warum das Herz des Lauterbachers Christian Müller seit Jahrzehnten für Eintracht Braunschweig schlägt.

Christian Pessinger schließt sich dem VfL Zusamaltheim an.
Landkreis

Fußball im Kreis Dillingen: Lauinger Klubs angeln sich höherklassige Kicker

Plus Übersicht: Welche Spieler sich im Winter einem neuen Verein angeschlossen haben. Die beiden Lauinger Klubs angeln sich jeweils Akteure von höherklassigeren Teams.

Florian Raab am Seitpferd. Der Mannschaftsführer des TSV Buttenwiesen hofft, dass im September die Saison 2021 in der 2. Bundesliga beginnen und komplett durchgeführt werden kann.
Turnen

Trotz Lockdown will Buttenwiesen in Schwung bleiben

Plus TSV Buttenwiesen: Zweitligist aus dem Zusamtal ist vom Sportverbot nicht betroffen und bereitet sich auf nächste Saison vor.

Wegen Corona steht die Welt noch immer Kopf – auch bei den Fußball-Amateuren.
Fußball

Jede Vorhersage ist ein Blick in die Glaskugel für die Kicker im Landkreis Dillingen

Corona-Lockdown: Es wird so langsam wieder „Zeit, dass sich war dreht“. Der BFV hofft, Ende März/Anfang April wieder kicken zu dürfen.

Wird in der nächsten Saison nicht mehr für den FCG auflaufen: David Anzenhofer (rechts) arbeitet nach seinem Kreuzbandriss an einem Comeback, das er aber beim TSV Landsberg geben will.
Fußball

Im Lockdown treibt Gundelfingen die Kaderplanung voran

Plus FC Gundelfingen: Der Landesligist sieht der möglichen Saisonfortsetzung gelassen entgegen – aus gutem Grund.

Arbeiten ab Sommer bei ihrem Heimatverein zusammen: der neue Spielertrainer Michael Mayerle (links im Trikot des TSV Binswangen) und SSV-Abteilungsleiter Thomas Kehrle (hier im Trikot des TSV Wertingen).
Fußball

Höchstädts Eigengewächs Mayerle übernimmt

SSV Höchstädt: Der frühere Kapitän Michael Mayerle ist ab nächster Saison neuer Trainer.

Peter Schneller vor dem Vereinswappen des SC Unterliezheim.
2 Bilder
Fußball

Eine Unterliezheimer Torjäger-Kanone

Plus Sportler-Porträt: Peter Schneller war 1985 der treffsicherste Stürmer im Landkreis Dillingen. Warum damals beim Aufstiegsspiel seines SCU andere Spieler trafen und er für den Bestand eines Bundesliga-Uraltrekords ist.

Vor Jahresfrist erreichte Sebastian Heisele (Bild) in Dubai die beiden Schlussrunden, diesmal scheiterte er knapp am Cut.
Golf

Heisele verspielt Cut auf den letzten Bahnen

Profisport: Dem Dillinger Sebastian Heisele fehlt in Dubai am Ende ein Schlag, um ins Preisgeld zu kommen.

An der Salzbeinbachkapelle in Richtung Westen beginnt die Laufstrecke Rund um Unterthürheim.
Buttenwiesen

Vom Zusamtal durchs Donauried: Diese Laufrunde bietet Abwechslung

Plus Bewegung an der frischen Luft stärkt das Immunsystem und vertreibt den Corona-Blues. Gerade auf dieser schönen Laufstrecke bei Unterthürheim.

 Ob Reiterinnen wie Marianne Weigel (links) oder Nordic-Walkerinnen wie Irmi Schaller (rechts), alle kommen hier auf ihre Kosten. Bei winterlichen Verhältnissen können auch Ski-Langläufer etwas für ihre Fitness tun.
Syrgenstein

Wandern in Syrgenstein: Hoch zu Ross und auf Schusters Rappen

Plus Fit durch den Winter: Aber auch Nordic-Walker, Jogger und Ski-Langläufer kommen auf dem „Roten Steigweg“ auf den Höhen des Bachtals auf ihre Kosten. Knapp sieben Kilometer durch den Wald.

Der Höchstädter Johannes Ebermayer ist großer Anhänger des VfL Wolfsburg. Seinem Team traut er diese Saison einiges zu.
Fußball

Ein Höchstädter und die Wölfe aus Niedersachsen

Plus Warum der Höchstädter Johannes Ebermayer dem VfL Wolfsburg seit seinem siebten Lebensjahr die Daumen drückt. Und warum er sich davon auch nicht abringen lässt.

Es hat sich vorerst ausgepritscht: Die Volleyball-Saison wird wegen Corona ohne Auf- und Absteiger vorzeitig abgebrochen.
Volleyball

Auch die Volleyballer im Kreis Dillingen brechen ihre Saison ab

Entscheidung: Der Bayerische Verband plant Übergangsspielbetrieb „nach Corona“. Was Jürgen Wetzstein von der VG Gundelfingen dazu sagt.

40:26 gewann die deutsche Weltmeister-Mannschaft von 1978 ein Handball-Freundschaftsspiel beim TV Lauingen. Im Bild links versucht es TVL-Spieler Rainer Gumpp (links) mit einem Sprungwurf gegen Manfred Freisler (Zweiter von links in der Abwehr). Ganz rechts der Berliner Walter Don.
4 Bilder
Heimatsport

Die Handball-Weltmeister zu Gast in Lauingen

Plus Lokale Geschichte(n): Das deutsches WM-Team von 1978 forderte den TVL heraus. Und Altenbergs Fußballer wurden Landkreismeister in der Halle. Was vor 25 Jahren sonst noch los war.

Der Baiershofer Torjäger Matthias Kempter wird in der nächsten Saison FCO-Spielertrainer.
3 Bilder
Fußball

Warten auf das Weiter beim FC Osterbuch

Blick in die Vereine: Das A-Klassen-Schlusslicht stellt personelle Weichen für die nahe Zukunft – und hat eine besondere Vereinshymne.