Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

Nördlingen /

Lokalsport

Das Derby zwischen der SG Alerheim (in Blau: Stefan Engel) und der SpVgg Deiningen (in Rot: Michael Jais) ist mit einem 4:2 für Alerheim ausgegangen, was die Abstiegssorgen in Deiningen vergrößert.
Fußball

Alerheimer Derbysieg macht Deiningen zum Liga-Schlusslicht

Fußball-Kreisliga: Nach einem 2:4 rutscht die SpVgg Deiningen an das Tabellenende. Marktoffingen und Riedlingen feiern wichtige Siege im Keller.

Fünf Minuten vor Spielende zeigte Schiedsrichter Julian Perl dem Nördlinger Alexander Schröter die Rote Karte. Mit der Nummer 23 der eingewechselte Julian Brandt.
Fußball

In Nördlingens letztem Spiel wird es nochmal unschön

Fußball-Bayernliga: Beim 1:4 gegen Heimstetten werden zwei Nördlinger vom Platz gestellt. Für Stirnrunzeln sorgen aber andere Schiedsrichterentscheidungen.

Michael Meyr erzielt hier per Kopf das 2:0 für die SG Niederhofen-Hausen – der Ball senkte sich über Wolferstadt-Wemdings Torwart Tobias Dunzinger ins linke Eck.
Fußball

Wolferstadt/Wemding gelingt in Hausen kein Befreiungsschlag

Fußball-Kreisklasse Nord 1: Nach dem 0:3 kann die Taglieber-Elf weiterhin direkt absteigen. SV Mauren wahrt mit Sieg in Gundelsheim die Titelchance.

Für den TSV Rain II (mit vorne Justin Neukirchner, rechts daneben Niko Schröttle) geht die Saison weiter, es steht die Abstiegsrelegation an.
Fußball

TSV Rain II holt zum Abschluss den Derbysieg gegen den SV Holzkirchen

Die Lechstädter setzen sich erst in der Schlussphase entscheidend durch, die Rieser zeigen Moral. Wie es für Rain II nun weitergeht. Wörnitzstein verliert 1:2.

Alexander Kuhn vom KTV Ries an den Ringen – im Mehrkampf holte er sich den Titel.
Turnen

KTV-Turner holen mehrere Titel bei den Bayerischen Meisterschaften

In eigener Halle präsentieren sich die Rieser überragend und behalten zehn Medaillen in Nördlingen. Fünf Landesmeistertitel gehen an die KTV-Jungs.

Joshua Zwickel (in Blau-Gelb) hat vergangene Woche sein letztes Spiel für die Holzkirchner gemacht. Er fehlt gegen Rain II und wird nächste Saison nach Deiningen zurückkehren.
Fußball

Aus Holzkirchens Endspiel in Rain wird nichts

Fußball-Bezirksliga: Für den SVH hätte das letzte Saisonspiel gegen Rain II ein Finale sein können, doch dazu kommt es nicht. Wie Holzkirchen die Partie angeht.

Für die Nördlinger um Kapitän Jens Schüler (in Grün) hält der letzte Spieltag der Bayernliga Süd noch eine richtige Herausforderung bereit.
Fußball

Gelingt dem TSV Nördlingen ein letzter Sieg?

Fußball-Bayernliga: Das finale Spiel der Saison führt die Rieser zum Schwergewicht SV Heimstetten. Dafür sollen noch einmal alle Kräfte mobilisiert werden.

Für Deiningen und Alerheim geht es um die Relegation – für Erstere nach unten, für Letztere nach oben. Links in Rot Deiningens Leon Dammer, rechts beim Schuss Alerheims Tobias Stelzle.
Fußball

Deiningen gegen Alerheim: Ein Derby mit besonderer Brisanz

Fußballspiel der Woche: Abstiegskandidat Deiningen empfängt Aufstiegsaspirant Alerheim, für beide ist es das vorletzte Spiel - und für beide geht es um viel.

Die Spielerinnen der SG Wechingen/Alerheim (in Schwarz: Melanie Bengesser) haben sich in Wörnitzstein durchgesetzt und sind auf den fünften Platz in der Tabelle geklettert.
Fußball

SG Wechingen/Alerheim holt sich den Sieg im Kreis-Derby

Fußball-Bezirksliga Frauen: In Wörnitzstein kommt die SG zu einem 2:0-Sieg. Weniger gut verläuft der Auftritt der Nördlingerinnen in Aislingen.

Jonas El Allali vom FC Bayern München wird hier von Moritz John Schäfer gefoult. Links Tom Brenner vom VfB.
Fußball

VfB Stuttgart wird in Nördlingen Süddeutscher U15-Meister

Über 1000 Zuschauer sehen das Jugendfußball-Spiel auf nationalem Top-Niveau. Dabei muss sich der FC Bayern München dem VfB Stuttgart mit 1:3 geschlagen geben.

Lotta Vehka-aho ist die Nächste in einer langen Reihe von finnischen Basketballerinnen bei den Eigner Angels Nördlingen.
Basketball

Lotta Vehka-aho ist die neue Finnin bei den Eigner Angels Nördlingen

Der neue Coach der Rieser Basketballerinnen bringt eine Spielerin mit. Sie soll die abgängige Nicole Brochlitz ersetzen und das Gesicht der Mannschaft werden.

Die Schwimmerinnen und Schwimmer des 1. SV Nördlingen glänzten bei den Schwäbischen Jahrgangs-Meisterschaften in Haunstetten mit persönlichen Bestzeiten.
Schwimmen

Persönliche Bestzeiten für Nördlinger Schwimmer in Haunstetten

Die Schwimmerinnen und Schwimmer des 1. SV Nördlingen überzeugen bei den Schwäbischen Jahrgangs-Meisterschaften.

Die geehrten Mitglieder des TC Rot-Weiß Nördlingen: (von links) Traudl Markgraf (40 Jahre Mitgliedschaft), Helmut Stiller (25), Frank Ehrentreich (20), Helmut Radeck (40), Mareike Volk (20), Helga Stiller (25), Jutta Schimetzek (25) und Erich Gillmeier (40).
Tennis

Tennisclub Rot-Weiß Nördlingen ehrt Mitglieder

Bei der Mitgliederversammlung zieht Vorsitzender Helmut Radeck ein positives sportliches Fazit.

Die Harburger Newcomerin Nina Mayer nach dem Zieleinlauf.
Triathlon

Harburger Landeskader-Athleten etablieren sich in der deutschen Spitze

Die Jugend der Burgstädter macht in Forst im Kraichgau eine gute Figur. Besonders in den Junioren-Klassen sind die Harburger weit vorne.

Das Zelt wurde bereits durch viele fleißige Hände aufgestellt und alle freuen sich auf vier schöne Tage.
Fußball

Lauber SV fiebert dem Pfingstsportwochenende entgegen

Von Freitag bis Montag gibt es in Laub wieder viel Fußball, Kulinarik und Musik. Wann welche Mannschaften spielen und was noch geboten wird.

Die TSV-Turnerinnen beim Bayern-Cup in Waging am See: (stehend von links) Luise Hoppe, Maria Gropper, Sofia Scherb, Luise Gaudernack, Maria Düll und Antonia Köhnlein; (kniend von links) Antonia Klopfer, Ida Heuberger und Josefina Leberle.
Turnsport

Gelungener Saisonstart für Nördlinger Nachwuchsturnerinnen

TSV-Athletinnen starteten beim Bayern-Cup in der Bergader Sportarena in Waging am See. Dabei ging es weniger um Platzierungen, sondern um Erfahrungsgewinn.

Nicole Brochlitz wird künftig das Trikot eines anderen Bundesligastandorts tragen.
Basketball

Brochlitz verlässt die Eigner Angels Nördlingen

Nach nur einer Saison im Trikot der Angels verlässt die Jugendnationalspielerin den Verein schon wieder und schließt sich einem anderen Bundesligastandort an.

Trotz großem Siegeswillen ist der Traum vom direkten Wiederaufstieg der Nördlinger Volleyball-Herren geplatzt.
Volleyball

TSV-Volleyballer verpassen Aufstieg in die Bezirksliga

Beim Relegationsspieltag in Augsburg müssen die Rieser zwei Niederlagen einstecken. Damit bleibt das Stadali-Team ein weiteres Jahr in der Bezirksklasse.

Die erfolgreichen Juniorinnen II des TCN: (von links) Eliana Kapfer, Mila Krause, Melis Caliskan, Fabienne Götz, Sophia Kleebauer und Maia Milosavlevici.
Tennis

Juniorinnen II des TC Nördlingen glänzen mit perfekter Ausbeute

Ohne ein Spiel abzugeben, setzen sich die jungen Tennisspielerinnen an die Spitze der Südliga 3. Bei ihren männlichen Kollegen sieht es nicht ganz so rosig aus.

Die Nördlinger Leichtathletinnen in Schwabmünchen: (von links) Elena Erdle, Antonia Böhm, Johanna Braun, Teresa Siebachmeyer, Hannah Erdle, Eva Eisenbarth, Laura Diethei und Lina Heinle. Es fehlen: Greta Wagner und Taliah Fanga.
Leichtathletik

Die LG Donau-Ries hat die Schnellsten in Schwaben

Bei den Bezirksmeisterschaften holt die Nördlinger 3x800-Meter-Staffel den Titel. Damit ist auch die Teilnahme an den Bayerischen Meisterschaften gesichert.