Montag, 20. April 2015

Wetter

Wetter: Der Frühling legt zum Wochenstart noch einmal richtig los Der Frühling legt zum Wochenstart noch einmal richtig los

Nach einem überraschend sonnigen Wochenende bleibt es in Augsburg weiterhin mild. Bis Mitte der Woche steigen die Temperaturen auf milde 20 Grad. Die Nächte aber sind frostig.

Bahnstreik aktuell

Bahnstreik aktuell: GDL beschließt neuen Bahnstreik - Montag fahren die Züge noch GDL beschließt neuen Bahnstreik - Montag fahren die Züge noch

Bahnstreik aktuell: Diese Woche will die GDL wieder den Bahnverkehr lahmlegen. Wann wird gestreikt? Fährt morgen mein Zug? Alle News zum Streik bei der Bahn im Ticker.

Bilder (3)  |  Kommentare (7)

Lokalradar

Augsburger Stadt Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittelschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Krumbach
Münsterhausen: Betrunkene schlägern in Pilsbar Betrunkene schlägern in Pilsbar

Einer zückt dabei ein Messer.

Schwaben und Oberbayern

Bayern

Landsberg

Landsberg: Nightgroove: Tausende Menschen feiern beim Band-Festival Nightgroove: Tausende Menschen feiern beim Band-Festival

Bei den 14. Nightgroove feierten Tausende Menschen ins Landsberg. In 18 Lokalen spielten Bands - wobei es dieses Mal auch eine neue Stilrichtung gab. Von Stephanie Millonig

Ostallgäu

Ostallgäu: Mann verunglückt bei Flug mit einem Gleitschirm schwer Mann verunglückt bei Flug mit einem Gleitschirm schwer

Ein 43-Jähriger ist im Ostallgäu mit seinem Gleitschirm gegen eine Fichte geprallt. Dort blieb er schwer verletzt hängen, bis die Bergwacht ihn retten konnte.

Bayerns Ministerpräsident

Bayerns Ministerpräsident: Seehofer wirbt für Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien Seehofer wirbt für Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien

Am ersten Tag seines Besuch in Saudi-Arabien hat Horst Seehofer König Salman getroffen. Dabei sprach sich Bayerns Ministerpräsident für Rüstungsexporte in das Land aus.

Kreis Deggendorf

Kreis Deggendorf: Baby stirbt nach schweren Unfällen auf der A3 bei Deggendorf Baby stirbt nach schweren Unfällen auf der A3 bei Deggendorf

Nach einem Unfall auf der A3 bei Deggendorf ist ein Transporter auf das Stauende gerast. Dabei wurde ein Baby in einem Auto so schwer verletzt, dass es wenig später starb.

Sport

Bundesliga

Bundesliga: Wolfsburg im Neapel-Loch: De Bruyne rettet Punkt gegen Schalke Wolfsburg im Neapel-Loch: De Bruyne rettet Punkt gegen Schalke

Drei Tage nach der Niederlage gegen Neapel konnte Wolfsburg gegen Schalke zumindest noch einen Punkt retten. Die beiden Mannschaften trennten sich mit einem 1:1.

Video (1)

Formel 1

Formel 1: Hamilton holt sich den Sieg in Bahrain - Vettel nach Fehlern nur Fünfter Hamilton holt sich den Sieg in Bahrain - Vettel nach Fehlern nur Fünfter

Beim Formel-1-Rennen in Bahrain hat sich Lewis Hamilton souverän den Sieg geholt. Für seine Verfolger Nico Rosberg und Sebastian Vettel ging dagegen so einiges schief.

Fußball-Bundesliga

Fußball-Bundesliga: Bremen ruiniert mit 1:0-Sieg das Debüt von Labbadia beim HSV Bremen ruiniert mit 1:0-Sieg das Debüt von Labbadia beim HSV

Auch mit Bruno Labbadia als Trainer gelingt dem HSV keine Wende: Hamburg verlor das Nord-Derby gegen Werder Bremen mit 0:1.

FC Augsburg

FC Augsburg: Hitz hat sich eine Eins verdient: Die Einzelkritik nach dem Stuttgart-Spiel Hitz hat sich eine Eins verdient: Die Einzelkritik nach dem Stuttgart-Spiel

Mit dem ersten Sieg seit sechs Wochen hat sich der FC Augsburg im Kampf um das internationale Geschäft zurückgemeldet. Alle Spieler in der Einzelkritik. Von Robert Götz

Kommentare (107)

Panorama

Presseschau

Presseschau: Pressestimmen zum Tatort: "Sehr, sehr mittelmäßig" Pressestimmen zum Tatort: "Sehr, sehr mittelmäßig"

Pressestimmen zum Tatort aus Köln: Ballauf und Schenk konnten am Sonntagabend nicht sonderlich begeistern - dafür umso mehr Armin Rohde als Finsterling.

Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen: Mädchen bei Unfall getötet: Am Steuer saß ihr 14-jähriger Bruder Mädchen bei Unfall getötet: Am Steuer saß ihr 14-jähriger Bruder

Ein Jugendstreich hat am Sonntagmorgen ein tragisches Ende genommen. Bei einem schweren Verkehrsunfall ist eine 15-Jährige getötet worden. Am Steuer saß ihr 14-jähriger Bruder.

Baden-Württemberg

Baden-Württemberg: Kuh rastet aus und verletzt fünf Menschen Kuh rastet aus und verletzt fünf Menschen

Eine ausgebüxte Kuh hat die Polizei im Rems-Murr-Kreis stundenlang in Atem gehalten. Einen Polizisten nahm das Tier gar auf die Hörner. Ein Tierarzt konnte das Rind betäuben.

Bilder (2)

William & Kate

William & Kate: Royal-Fans fiebern Geburt von Royal Baby II entgegen Royal-Fans fiebern Geburt von Royal Baby II entgegen

Immer mehr Royal-Fans versammeln sich zur Geburt von Kates zweitem Baby vor dem St. Mary's-Krankenhaus in London. Die Geburt soll kurz bevor stehen.

Video (1)

Themenwelten

Verlagsveröffentlichung

Der Mindelheimer Schlagzeuger Severin Gasteiger und die Band „Snotty Holly“ im Gespräch

Seit Dezember 2014 ist es offiziell und auch für alle deutlich ersichtlich: Auch wenn sie nur 2000...

Im Kurhotel am Reischberg findet man Zeit zum Entspannen, Muße zum Genießen und Kompetenz für...

Bilder, Bilder, Bilder

Bilder, Bilder, Bilder: Musik, Sport und schicke Autos: Die Fotos vom Wochenende Musik, Sport und schicke Autos: Die Fotos vom Wochenende

An diesem Wochenende war in der Region viel los: In Wertingen gab es getunte Wagen zu sehen, in Landsberg spielten viele Bands und in Augsburg demonstrierten Hunderte gegen TTIP.

Borussia Dortmund

Borussia Dortmund: Der frühere Krumbacher Thomas Tuchel trainiert ab Sommer den BVB Der frühere Krumbacher Thomas Tuchel trainiert ab Sommer den BVB

Der in Krumbach geborene Thomas Tuchel trainiert bald den BVB. Er tritt im Sommer in Dortmund die Nachfolge von Jürgen Klopp an - und soll mindestens bis 2018 bleiben.

Video (1)

Asyl

Asyl: Neues Flüchtlingsdrama im Mittelmeer: 700 Tote befürchtet Neues Flüchtlingsdrama im Mittelmeer: 700 Tote befürchtet

Bei einer der schlimmsten Flüchtlingskatastrophen im Mittelmeer sind möglicherweise 700 Menschen ums Leben gekommen. Ihr Boot kenterte 130 Kilometer vor der libyschen Küste.

Bilder (9)  |  Kommentare (29)

Testen Sie unsere exklusiven Inhalte

Eier trennen, Eiweiß steif schlagen, 75 g Zucker und Vanillezucker einrieseln, Eigelb unterheben,...

Immer mehr Frühblüher strecken ihre Köpfe aus der grüner werdenden Wiese. Nicht mehr lange, dann...

Bilder (2)

Durch den Forst zwischen Altenstadt und Osterberg

Bilder (5)

 


Soziale Netzwerke





Politik

mehr Politik
Finnland: Finnlands Regierung am Ende: Stubb gesteht Niederlage bei Wahl ein

Finnlands konservativer Ministerpräsident Alex Stubb muss das Feld räumen: Die Parlamentswahl haben nach einer Hochrechnung die Liberalen gewonnen.

Wirtschaft

mehr Wirtschaft
Streik: Mitarbeiter der Postbank wollen in den kommenden Wochen streiken

Kunden der Postbank könnten ab der kommenden Woche immer wieder vor der verschlossenen Tür ihrer Bank-Filiale stehen. Die Mitarbeiter haben Streiks angekündigt.

Digital

Mehr Digital
Medien: "Cord-cutting Revolution": Netflix und Co. krempeln US-Fernsehen um

Die US-Fernsehindustrie ist im Umbruch: Unter dem Druck von Streaming-Diensten wie Netflix müssen die etablierten Kabelriesen ihre Angebote auf den Prüfstand stellen.

Wissenschaft

Mehr Wissenschaft
Malaria: Jährlich sterben Hunderttausende an Malaria

Ebola hat Malaria in den Schatten gestellt. Die Krankheit geriet fast in Vergessenheit. Doch der Stich der Anopheles-Mücke kommt v in Afrika weiter oft einem Todesurteil gleich.