Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Krumbach /

Lokalsport

Schwierige Phase: Dreimal hintereinander haben die Handballer des VfL Günzburg (hier Stephan Jahn) das Spielfeld als Verlierer verlassen. Jetzt müssen Punkte her, wenn es mit dem Aufstieg noch klappen soll.
Handball

Hat die Leidenszeit für den VfL Günzburg nun ein Ende?

Vor dem Spiel in Landshut ist noch nichts verloren für die Bayernliga-Handballer des VfL Günzburg. Ihr Trainer weiß, woran es hakt - und wer es besser macht.

Kniefall: Melvin Ugur (hier im Heimspiel gegen Herrsching) wird dem TSV Niederraunau vermutlich bis Saisonende fehlen.
Handball

Der TSV Niederraunau ist schon beinahe am Ziel

Ein Heimsieg am 25. März reicht den Handballern des TSV Niederraunau zum Landesliga-Klassenerhalt. Einen Spieler hat’s allerdings schwer am Knie erwischt.

Erfolgreich unterwegs: Corinna Hämmerle (SC Mönstetten, links) und Tina Wolf, die gegen Schwaben II zwei Tore für den SV Wattenweiler erzielte.
Fußball

Die Fußballerinnen des SC Mönstetten stürzen den Bezirksoberliga-Primus

Plus Nach dem Coup im Bezirksoberliga-Hit rücken die Fußballerinnen des SC Mönstetten den beiden Spitzenteams auf die Pelle. Der TSV Burgau bleibt abstiegsbedroht.

Vinzenz Hegenbart (hier im Heimspiel gegen Simbach) war diesmal erfolgreichster Werfer des Handball-Landesligisten TSV Niederraunau.
Handball

Die Handballer des TSV Niederraunau sind auf Höhenflug

Der vierte Sieg in Serie hievt den TSV Niederraunau auf Platz vier der Handball-Landesliga. Glänzende Momente wechseln freilich mit Phasen der Nachlässigkeit.

Torjubel beim TSV Ziemetshausen: Tarik Music hat den Bezirksligisten gerade in Führung gebracht, seine Mannschaftskameraden herzen ihn ausgiebig. Am Ende standen ein 2:2 gegen Oberstdorf und der Eindruck, dass der Klassenerhalt drin ist.
Fußball

Ein kleiner Schritt für den TSV Ziemetshausen

Plus Trainer Sven Müller schöpft Zuversicht aus der Art, wie sich der Fußball-Bezirksligist TSV Ziemetshausen beim 2:2 gegen den FC Oberstdorf präsentiert.

Nicht immer verhieß der Blick auf die Tabelle Gutes für den SC Bubesheim. Diesmal jedoch durften Torwart Simon Zeiser (links) und seine Teamkollegen zufrieden sein.
Fußball

Der Befreiungsschlag des Bezirksligisten SC Bubesheim

Der abstiegsbedrohte Fußball-Bezirksligist SC Bubesheim siegt auswärts 2:1. Welche Mannschaftsteile besonders überzeugen - und wo Trainingsarbeit wartet.

Tröstende Worte richtet Günzburgs Torhüterin Eileen Beck an ihre Teamkollegin Tanja Stoll. Die heimischen Handballerinnen erreichten im Spiel der Bayernliga-Abstiegsrunde gegen Nürnberg nur ein 27:27-Unentschieden.
Handball

Ein Unentschieden als gefühlte Niederlage für den VfL Günzburg

Die Bayernliga-Handballerinnen des VfL Günzburg bleiben nach dem 27:27 gegen Nürnberg abstiegsbedroht. Dennoch lässt sich Positives aus der Partie mitnehmen.

Nur nicht mehr abdrängen lassen: Fabio Mutzel (TSV Niederraunau) ist mit seinen Teamkollegen auf dem Weg zum Klassenerhalt.
Handball

Der TSV Niederraunau spricht von einer Pflichtaufgabe

In der Landesliga haben die Handballer des TSV Niederraunau derzeit einen Lauf. Nun treten sie bei Schlusslicht TSV Haunstetten II an - als Favoriten.

So machen wir das: An der Taktiktafel schwört Christoph Bronnhuber die Fußballer des FC Günzburg auf ihre nächsten Aufgaben ein. In die Frühjahrsrunde startet das Team als Spitzenreiter der Bezirksliga Nord.
Fußball

Holt der FC Günzburg jetzt den Bezirksliga-Titel?

Plus Ins Fußball-Frühjahr 2023 startet der FC Günzburg als Tabellenführer der Bezirksliga Nord. Der Trainer weiß, was für den Sprung nach oben nötig ist.

Startet optimistisch in die Kreisliga-Frühjahrsrunde 2023: Reisensburgs Trainer Bernhard Maidorn (hier mit Johannes Fink).
Fußball

So will die SG Reisensburg-Leinheim den Kreisliga-Klassenerhalt schaffen

Plus Kreisligist SG Reisensburg-Leinheim verpflichtet acht neue Fußballer. Der Verein setzt im Frühjahr 2023 aber nicht nur auf den internen Konkurrenzkampf.

Zeigte beim Spiel in Nürnberg eine starke Leistung: Nina Porkert.
Handball

Das nächste Endspiel für die Handballerinnen des VfL Günzburg

In der Bayernliga-Abstiegsrunde erwarten die Handballerinnen des VfL Günzburg den HBC Nürnberg. Viel spricht für die Weinroten. Aber sie müssen wach bleiben.

Wort- und gestenreich stellt Trainer Erwin Halusa seine Eisbären ein. Der 56-Jährige führte den Eishockey-Landesligisten ESV Burgau in die Play-offs zur Bayernliga.
Eishockey

Eisbären-Trainer Halusa im Interview: „Die Aufstiegsrunde ist Pflicht“

Plus Trotz des Halbfinal-Aus: Trainer Erwin Halusa hat mit dem ESV Burgau eine gute Saison in der Eishockey-Landesliga gespielt. So soll es jetzt weitergehen.

Die Vertreter von Landkreis Günzburg, Stadt Ichenhausen, BLSV-Sportkreis Günzburg und Eintracht Autenried wollen sich für ein gutes Gelingen des Landkreislaufs 2023 einsetzen.
Breitensport

Eintracht Autenried fühlt sich fit für den Landkreislauf 2023

Plus In Autenried nehmen die Organisatoren des Landkreislaufs die Strecke in Augenschein. Für die Sporttreibenden soll die Tour am 1. Juli nicht zur Tortur werden.

Harter Sport in schwäbischer Idylle: Lokalmatador Georg Egger und David List queren die oberhalb des Dorfes Obergessertshausen gelegene Wiese.
Mountainbike

Obergessertshausen und Krumbach bieten perfekten Rahmen für großen Sport

Plus Mountainbiker Georg Egger belegt bei seinen Bundesliga-Heimrennen Treppchenplätze. Als Nächstes hat der Profi aus Obergessertshausen Großes vor.

Warf beim erfolgreichen Auftritt in Nürnberg acht Tore: Martina Jahn (VfL Günzburg).
Handball

Jetzt ist wieder alles drin für die Handballerinnen des VfL Günzburg

Die Handballerinnen des VfL Günzburg gewinnen ein extrem torreiches Spiel der Bayernliga-Abstiegsrunde. Was in Nürnberg den Ausschlag gibt.

Präsentiert sich seit Wochen in bestechender Form und muss trotzdem den Punkten hinterherschauen: Patrick Rösch, Torwart des VfL Günzburg.
Handball

Ist der VfL Günzburg jetzt am Ende seiner Aufstiegsträume?

Handball-Bayernligist VfL Günzburg verliert zum dritten Mal hintereinander. Im Spiel bei der SG Regensburg verpennt das Team die komplette erste Halbzeit.

Pascal Prünstner (am Ball) hatte die Chance, den VfR Jettingen in Führung zu bringen. Er schoss über das Tor - und sein Team verlor.
Fußball

Der VfR Jettingen verpatzt den Frühjahrsauftakt

Plus Was Trainer Nöbauer aus der 0:1-Heimniederlage des Bezirksligisten VfR Jettingen gegen den VfL Ecknach mitnimmt. Ein Kicker der Gastgeber sieht die Rote Karte.

Immer wieder spielten die Niederraunauer ihre Werfer (hier Valentin Baumgarten) schön frei.
Handball

Ist das schon der Klassenerhalt für den TSV Niederraunau?

Handball-Landesligist TSV Niederraunau gewinnt ein ganz wichtiges Heimspiel. Vor gut 450 Fans überzeugt diesmal nicht nur das Prunkstück des Teams.

Pechvögel des Spiels: Der Bubesheimer Axel Schnell (rechts) setzte einen Freistoß an den Pfosten, Maihingens Dominik Göck unterlief ein Eigentor.
Fußball

Der Wille passt beim SC Bubesheim, das Ergebnis nicht

Plus Für den Fußball-Bezirksligisten SC Bubesheim reicht es im Kellerduell gegen den FC Maihingen nur zu einem 1:1. Spartenchef Karl Dirr urteilt dennoch milde.

Ein Bild von einer Kreismeisterschaft: Bestens gelaunt präsentieren sich die Teilnehmenden aus der Region in Oberjoch.
Wintersport

Kreismeisterschaft Günzburg: Spaß und Favoritensiege im Schnee

Überraschend viele Skifahrer starten bei den Titelkämpfen des Landkreises Günzburg. An zwei Assen aus dem Skiclub Ichenhausen aber kommt niemand vorbei.