Samstag, 18. November 2017

25. Oktober 2010 10:43 Uhr

Rotherham

Dreieckiges Ufo über England fotografiert

Über der englischen Stadt Rotherham ist ein Ufo gesichtet worden. Der Fall erinnert an ein Vorkommnis in Belgien, als die Regierung sogar Abfangflugzeuge starten ließ.

i

Über England wurde ein dreieckiges Ufo wie dieses hier fotografiert. Das Originalbild findet sich auf der Homepage von der Sun. Link im Artikeltext.
Foto: screenshot youtube

Über der englischen Stadt Rotherham ist ein Ufo gesichtet worden. Der Fall erinnert an ein Vorkommnis in Belgien, als die Regierung sogar Abfangflugzeuge starten ließ.

Die englische Boulevard-Zeitung Sun berichtet, dass das dreieckige Objekt langsam über den Ort Rotherham in South Yorkshire zog und dabei kein Geräusch gemacht habe.

ANZEIGE

Ein Zeuge sagte: "Ich glaube nicht an Außerirdische, aber was soll es sonst gewesen sein?"

Die Sun zitiert Nick Pope, den Ex-Chef der Ufo-Einheit des Verteidigungsministeriums: "Einige dürften dahinter geheime Flugzeugprototypen oder Dronen vermuten. Aber wir testen solche Fluggeräte in abgeschirmten militärischen Bereichen, nicht in der Öffentlichkeit."

Beobachter erinnert die Sichtung an einen Fall aus dem Jahr 1990. Damals flog ein ähnliches Objekt über Belgien. Das ganze Land war damals in Aufregung, Medien berichteten tagelang.

Die Regierung ließ sogar F-16 Jets aufsteigen, um das unbekannte Flugobjekt abzufangen.

Ob der Fall mit dem Ufo über England zusammenhängt, bleibt wohl ein Rätsel. stni

i

Schlagworte

Belgien | England


Alle Infos zum Messenger-Dienst