Lokalradar
Auf dem Plärrergelände fand am Samstag erneut eine Demonstration der Veranstaltergruppe „Grundrechte wahren“ statt. Für 1000 Personen war diese angemeldet, es kamen weniger.
Coronavirus

Plus So verlief der große Demonstrations-Tag in Augsburg

Lokalradar Dies ist eine Karte des Verbreitungsgebietes der Augsburger Allgemeine und bietet die Möglichkeit, sich durch Auswahl die Topmeldung jeder Region anzeigen zu lassen. Nördlingen Dillingen Günzburg Wertingen Aichach Landsberg Friedberg Mindelheim Illertissen Neu-Ulm Augsburg-Land Augsburg-Stadt Krumbach Schwabmünchen Donauwörth Neuburg Donauwörth Friedberg Aichach Augsburg-Stadt Krumbach Wertingen Augsburg-Land Nördlingen Dillingen Günzburg Neu-Ulm Illertissen Mindelheim Schwabmünchen Landsberg Neuburg
Auf dem Plärrergelände fand am Samstag erneut eine Demonstration der Veranstaltergruppe „Grundrechte wahren“ statt. Für 1000 Personen war diese angemeldet, es kamen weniger.
Coronavirus

So verlief der große Demonstrations-Tag in Augsburg

Plus Gleich mehrere Demonstrationen waren am Wochenende in Augsburg. Dabei ging es nicht nur um Corona, auch vor der Pandemie aktuelle Themen spielten eine Rolle.

Die Polizei ist aktuell bei einem Unfall auf der A8 bei Zusmarshausen im Einsatz.
Zusmarshausen

A8 nach Unfall in Fahrtrichtung München komplett gesperrt

Nach einem Unfall ist die A8 in Richtung München aktuell komplett gesperrt: Kurz vor der Ausfahrt Zusmarshausen sind mehrere Autos zusammengestoßen.

Professorin Sybille Brunner lebt derzeit im Oman.
Ausland

Professorin im Oman: „Ich hätte zurückfliegen können“

Plus Sibylle Brunner aus Adelzhausen besucht fast jährlich den Oman, nun ist sie nun länger in dem Land als sonst. Sie erzählt, warum sie nicht die letzten Flüge genommen hat.

Fotos wie dieses dürfte es wohl eine ganze Weile lang nicht mehr geben. Denn in Diskotheken und anderen Tanzlokalen ist das Abstandhalten nicht gerade leicht. Viele Betreiber stellt das vor große Herausforderungen.
Covid-19

Wann können wir wieder in Klubs tanzen und feiern?

Plus Während sich die meisten Geschäfte und auch Gastronomen über zunehmende Lockerungen freuen, bleibt den Betreibern von Bars und Kneipen nur Unsicherheit. Manche nutzen die Zeit aber sinnvoll

Das Bundeskabinett berät über den Arbeitsschutz in Schlachthöfen.

Corona-Tests in Fleischbetrieb in Holzheim

Plus Nach Vorfällen in Schlachthöfen

Da Heidi Weitmann ihr Fitnessstudio Rehafit in Günzburg derzeit aufgrund der Corona-Krise nicht öffnen darf, bietet sie Fitnesskurse im Freien an. Den Zumbakurs leitete sie auf dem Parkplatz.
Corona-Krise

Fitnesskurse sind nur unter freiem Himmel möglich

Plus Nach und nach öffnet sich das Leben wieder, nur Fitnessstudios müssen geschlossen bleiben. Deren Inhaber, die sich im Stich gelassen fühlen, sind kreativ geworden.

Wie soll eine Messe unter Hygienebedingungen abgehalten werden? Die Friedberger Pallottiner haben dazu eine Online-Umfrage gestartet.
Friedberg

Corona-Messen in der Kirche: Verkrampft oder wohltuend?

Plus Die Friedberger Pallottiner haben eine Online-Umfrage zu Messen unter Hygienebedingungen gestartet. Die Meinungen dazu sind gespalten.

Masken verdecken einen Großteil des Gesichts.  Ein Problem für Gehörlose, die unter anderem über das Lippenlesen und die  Mimik kommunizieren.
Interview

Maskenpflicht: „An uns Gehörlose wird leider oft nicht gedacht“

Plus Die Illertisserin Alexandra Schmidt ist taub. Weshalb die Maskenpflicht viele Gehörlose vor Herausforderungen stellt - und was sie sich von Hörenden wünscht.

Jutta Niedermann aus Augsburg will eine bessere Welt unter anderem mit Einsatz weiblicher Tugenden schaffen.
Krumbach

Krumbach: Erneut heftige Kritik am Corona-Krisenmanagement des Staates

Plus Bei der fünften Veranstaltung im Krumbacher Stadtpark mahnen die Redner den Erhalt der Grundrechte an und üben zum Teil deutlich Kritik am Krisenmanagement des Staates. 

Die Baustellen an den Lech-Ufermauern neigen sich dem Ende entgegen. Auf der Westseite wird noch eifrig gearbeitet.
Landsberg

Wann geht’s vom Klösterl wieder in den Wildpark?

Plus Die Sanierung der Lechmauer in Landsberg auf der Ostseite ist fast abgeschlossen. Im Westen wird immer noch gebaut. Wildpark-Besucher müssen sich wegen der Sperrungen noch gedulden.

Zu einem Einsatz im Diedorfer Bahnhof musste die Polizei ausrücken.
Bad Wörishofen

Drei Frauen bei Messerstecherei in Bad Wörishofen schwer verletzt

Ein 47 Jahre alter Mann ist nach einem Familienstreit ausgerastet und hat zum Messer gegriffen. Seine Opfer mussten zum Teil notoperiert werden.

Zwei, die sich gut verstehen: Manuela Heckl und Wigbert Kramer. Die beiden werden auch künftig im Gemeinderat zusammenarbeiten, wenngleich in anderen Rollen als bislang.
Rohrenfels

Rohrenfels: Wigbert Kramer wird Gemeinderat

Plus Wigbert Kramer hat die Amtsgeschäfte an seine Nachfolgerin Manuela Heckl übergeben. Er selbst bleibt der Kommunalpolitik noch eine Zeit lang treu. Was die beiden miteinander verbindet.

Darf 2021 in Wiblingen auftreten: Xavier Naidoo.
Ulm

Land Baden-Württemberg kann Auftritt von Xavier Naidoo nicht verhindern

Plus Ihm werden Rassismus und Antisemitismus vorgeworfen. In der Debatte um ein Konzert in Wiblingen hat das Finanzministerium den Vertrag mit Xavier Naidoo überprüft.

Die Zimmer der Nördlinger Pension Goldener Schlüssel bleiben, wie derzeit in vielen Hotelbetrieben, überwiegend leer. Ab dem 30. Mai dürfen jedoch wieder Touristen kommen. Nur wie viele es sein werden, weiß niemand.
Landkreis Donau-Ries

Hoteliers im Ries sind trotz Lockerungen in Sorge

Plus Die Hotels in der Region stehen seit Beginn der Corona-Pandemie weitestgehend leer. Ab 30. Mai dürfen die Touristen zwar wieder kommen. Doch die Hoteliers sind in Sorge, es heißt gar: "Unsere Situation ist sehr schlecht."

Im Wald bei Deuringen gibt es den Interessenkonflikt von Spaziergängern, Waldbesitzern und Mountainbikern schon seit mehreren Jahren. Eine Lösung ist bislang nicht gefunden.
Bobingen

Mountainbike: Ärger um Trails und Schanzen im Wald

Plus Immer mehr Biker fahren im Wald abseits der Wege. Wehringens Bürgermeister holte sie ins Rathaus, die Biker zeigten Verständnis. Die Polizei berichtet von anderen Erfahrungen.

Brigitte Weber und Jus Hörmann vom Post-Biergarten setzen die Vorgaben in ihrem Biergarten um.
Wertingen

Prost: Gäste kommen nun mit Maske zum Ausschank

Plus Gastronomie Die Biergärten haben wieder geöffnet. Es gibt einige Veränderungen. Welche Regeln nicht beliebt sind.