Panorama

Newsticker

Coronavirus: Mehr als 10.000 Tote in Italien
Liebe ist ... sich auch trotz Corona-Krise die Zeit zu zweit nicht vermiesen zu lassen. Karsten Tüchsen Hansen und die Dänin Inga Rasmussen treffen sich täglich am deutsch-dänischen Grenzübergang zum Kaffeetratsch.
Corona-Krise

Liebe macht erfinderisch: Seniorenpaar trifft sich an Grenze

Am Landgericht in Hagen wurde der 36-Jährige am Freitag zu acht Jahren Haft verurteilt. Der Angeklagte wurde noch im Gerichtssaal festgenommen.
Landgericht Hagen

Säugling stirbt nach Misshandlungen: Acht Jahre Haft für Vater

Im November 2015 stirbt ein drei Monate alter Säugling. Der Vater gibt an, sein Sohn sei versehentlich hingefallen. Nun muss der 36-Jährige acht Jahre in Haft.

Klinikpersonal hat einen mit dem Coronavirus infizierten Patienten zum Bahnhof von Straßburg gebracht. Dort wartet schon der Hochgeschwindigkeitszug TGV, der zu einer Intensivstation umgebaut wurde und insgesamt 20 Patienten nach Westfrankreich bringt.
Coronavirus

Corona-Lage in Frankreich: "Jeder hat in diesem Krieg eine Rolle zu spielen"

Keine französische Region leidet stärker unter dem Coronavirus als der Grand Est mit Elsass und Lothringen. Die Lage in den Kliniken spitzt sich dramatisch zu.

Desinfektion und Disziplin – das sind in Südkorea zwei Schlüsselworte im Kampf gegen das Coronavirus.
Covid-19

Corona in Südkorea: Mit Disziplin durch die Pandemie

In Südkorea scheint nicht nur die Verbreitung von Corona eingedämmt - das Land ist mit Solidarität und Disziplin zu einem internationalen Vorbild geworden.

Rund um den Globus gehen während der Earth Hour für eine Stunde alle Lichter aus, wie hier im Londoner Palace of Westminster während der Earth Hour 2019.
Earth Hour 2020

WWF schlägt heimische Aktionen zur Earth Hour in Corona-Zeiten vor

Licht aus für den Umweltschutz: Seit 13 Jahren machen Millionen Menschen weltweit bei der Earth Hour mit. Die Aktion findet am Samstag trotz Corona-Krise statt.

Forscher verpacken Nachweisreagenzien für das neue Coronavirus.
Coronavirus

Neue Studie: Warmes Wetter könnte Corona verlangsamen

US-Forscher haben Temperaturdaten verglichen und festgestellt, dass sich das Coronavirus in warmen Ländern langsamer verbreitet. Entwarnung geben sie jedoch noch nicht.

Ein Mann in Ritterrüstung hat einen 29-Jährigen verletzt.
Kreis Karlsruhe

35-Jähriger in Ritterrüstung verletzt mit Schwert einen Mann

Nach einem Streit mit mehreren Hausbewohnern in Kraichtal tauchte ein Mann in einer Ritterrüstung auf und bedrohte sogar die Polizei mit seinem Schwert.

Stephan E., den Tatverdächtigen im Fall des ermordeten Kasseler Regierungspräsidenten Lübcke, halten die Ermittler auch nach dessen geänderter Aussage für den Todesschützen.
Attacke auf Flüchtling

Mutmaßlichem Lübcke-Mörder wird wohl wegen zweitem Fall angeklagt

Stephan E. soll den Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke erschossen haben. Hat er auch einem irakischen Flüchtling ein Messer in den Rücken gerammt? 

Die Kakerlake ist freiwillig ausgestiegen, kündigte Moderator Opdenhövel zu Beginn der dritten Livesendung am 24. März an.
ProSieben-Show

Angelo Kelly über "The Masked Singer": "Ich musste lernen zu lügen"

Viele hatten vermutet, dass unter dem Kakerlaken-Kostüm in der TV-Show "The Masked Singer" Angelo Kelly steckt - und sie behielten recht. Warum er freiwillig ging.

Lady Gaga ruft auf Instagram dazu auf, in der Corona-Krise zu Hause zu bleiben.
Coronavirus

#stayhome: So rufen Prominente zum Daheimbleiben auf

Arnold Schwarzenegger schmust mit ungewöhnlichen Haustieren, Lady Gaga spricht mit Gott und ein Freestyle-Skifahrer zeigt, wie Homeoffice bei ihm abläuft.

Viele Menschensind wegen der Corona-Pandemie auf Unterstützung angewiesen. Schon ein Einkauf kann eine große Hilfe sein.
Coronavirus

Nachbarschaftshilfe: Online-Plattform bietet zentrale Anlaufstelle

Viele Menschen sind wegen der Corona-Pandemie auf Unterstützung angewiesen. In einem Nachbarschaftsnetzwerk können sich Helfer und Hilfesuchende austauschen.

Die Welt ist eine andere: Die Statue von Greyfriars Bobby im schottischen Edinburgh trägt eine Atemschutzmaske.
Coronavirus

Müllbeutel statt Schutzanzug: Mediziner in Großbritannien verzweifeln

In Großbritannien sind Ärzte und Schwestern dem Coronavirus oft hilflos ausgeliefert - und Premier Boris Johnson tut lange fast nichts.

Hier wird das Rathaus von Kiew in der Ukraine mit den Farben der italienischen Flagge beleuchtet.
Italien

Coronavirus-Infektionen nehmen zu – doch es gibt einen ersten Hoffnungsschimmer

Die Infektionszahlen steigen noch immer, aber offenbar nicht mehr ganz so stark. Im Norden bleibt die Lage dramatisch – und jetzt gibt es auch noch Streiks.

Der alte Markt in Dortmund ist wie leergefegt. NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) kündigte ein hartes Vorgehen gegenüber Rechts-Brechern im Kampf gegen das Corona-Virus an.
Coronavirus

Das sind die Strafen beim Verstoß gegen Corona-Regeln in NRW

Bis zu 25.000 Euro Strafe müssen Bürger nun zahlen, wenn sie in Nordrhein-Westfalen gegen die Corona-Regeln verstoßen. Das Bundesland hat einen Bußgeldkatalog erstellt.

Das Coronavirus zwingt auch zu Einschränkungen bei der Art und Weise, wie man sich von Toten verabschiedet.
Corona-Krise

Corona-Pandemie: Auch bei Beerdigungen gibt es Einschränkungen

Kein Weihwasser, ein geschlossener Sarg, Trauerfeiern im Freien: Das Corona-Virus ändert, wie man von Verstorbenen Abschied nimmt. Beispiele aus Baden-Württemberg.