Wirtschaft
Rote Rücklichter leuchten am Triebwagen eines ICE-Zuges der Deutschen Bahn. Foto: Matthias Balk
Deutsche Bahn

Krise der Bahn: Mit mehr Mitarbeitern zu mehr pünktlichen Zügen

Dürre und Hunger in Kenia: Experten sehen auch im Klimawandel Gründe für die Flüchtlingsströme. Foto: Stephen Morrison/Archiv
Global Risk Report 2019

Weltwirtschaftsforum: Wetterextreme sind das größte Risiko für die Welt

Der neueste Risikobericht des WEF liest sich wie ein Horror-Thriller. An diversen Fronten geht es für die Welt ums Überleben. Hoffnung macht die Organisation nicht.

dpa_5F9C5E003BA252CF.jpg
Wirtschaft in Schwaben

Der Schwung ist raus: Betriebe in der Region sind in Sorge

Die deutsche Wirtschaft hat im vergangenen Jahr an Wachstum verloren. Besonders skeptisch ist die Metall- und Elektrobranche in der Region.

dpa_5F9C5C00D698AE74.jpg
Deutsche Bahn

Krisentreffen: Bis Sommer muss der Bahn-Chef liefern

Konzernchef Lutz musste schon am frühen Dienstagmorgen beim Verkehrsminister antreten. Aber macht er mit internen Reformen auch die Züge wieder pünktlicher?

Streik Sicherheitspersonal Flughafen Stuttgart
Flugausfälle

Streik am Münchner Flughafen: Mindestens 100 Flüge fallen aus

Am Flughafen in München streiken rund 150 Mitarbeiter der Personal- und Warenkontrolle. Reisende müssen sich auf Einschränkungen einstellen. 100 Flüge fallen aus.

kaufland-die-etwas-anderen.jpg
Supermarktkette

Test: Kaufland verkauft Obst und Gemüse mit Macken

Kaufland verkauft ab dieser Woche krummes Obst und Gemüse in Bayern. Wenn der Test erfolgreich ist, sollen "Die etwas Anderen" deutschlandweit zu haben sein.

DSC_7373.jpg
2 Bilder
Augsburg

Was ist die Beschäftigungsgarantie für Kuka noch wert?

Plus Dass beim Roboterbauer Kuka trotz Zusagen der Chinesen Stellen wegfallen, verwundert. Trotzdem ist es zulässig. Wie kann das sein?

Deutsche Post - Standardbrief
Post

Briefporto wird voraussichtlich am 1. April teurer

Das Porto für den Brief wird 2019 wohl teurer in Deutschland. Die Post will - und darf - die Preise wohl schon bald erhöhen

ICE-Züge am Hauptbahnhof in München. Der Bundesrechnungshof fordert eine schärfere Aufsicht der Deutschen Bahn. Foto: Matthias Balk
Treffen

Bund drängt auf zügige Verbesserungen für Bahnkunden

Nach dem Krisengipfel mit der Deutschen Bahn ist der Bund nicht zufrieden. Der Vorstand muss in dieser Woche noch einmal zum Rapport. Der Druck ist groß.

Im vierten Quartal 2017 war die Wirtschaft in der Eurozone noch um 0,7 Prozent gewachsen. Foto: Daniel Reinhardt
Wirtschaft

Wachstum der deutschen Wirtschaft schwächt sich 2018 ab

Europas größte Volkswirtschaft wächst das neunte Jahr in Folge. Handelskonflikte und Probleme der Autoindustrie hinterlassen 2018 allerdings Schrammen.

Nach dem Absatzeinbruch im Zuge des Abgas-Skandals hat Volkswagen seine US-Verkäufe 2018 das zweite Jahr in Folge gesteigert. Foto: Friso Gentsch
Autos

Deutsche Autobranche ist "sehr besorgt" über US-Handelspolitik

Drohende US-Zölle auf Importwagen drücken die Stimmung bei der Automesse in Detroit. Die deutsche Auto-Lobby sieht den Kurs der Trump-Regierung mit Sorge.

DSC_7343.jpg
Wirtschaft

Schwaben-Check: Wie stark ist unsere Region wirklich?

Plus Ledvance, Audi, Kuka: Viele Unternehmen kämpfen derzeit mit Problemen. Deshalb fragen wir: Wo liegen die Schwächen, aber auch die Stärken der Region?

DSC_7526.jpg
Wessobrunn

Wie Martina Gebhardt auf die Idee kam, ein Kloster zu kaufen

Plus Gebhardt gehört zu Deutschlands bekanntesten Bio-Pionieren. Und die Naturkosmetik-Unternehmerin besitzt auch noch ein berühmtes Anwesen.

US Pres. Donald Trump leads a Cabinet meeting
Financial Times

Ivanka Trump als neue Chefin der Weltbank im Gespräch

Der Weltbank-Chef Jim Yong Kim hat seinen Rücktritt bekanntgegeben. Im Kampf um die Nachfolge ist auch der Name von von Donald Trumps Tochter Ivanka gefallen.

Copy%20of%20_WYS2801(1).tif
Auto-Zulieferer

Stellenabbau hier, Fachkräfte-Suche da: So trifft die Auto-Krise die Region

Kuka in Augsburg muss 300 Millionen Euro sparen und Stellen abbauen. Andere Zulieferer sind weniger pessimistisch – und suchen teilweise sogar noch Mitarbeiter.

HocMIH_8343.jpg
Wirtschaft

Unter den Kuka-Mitarbeitern wächst die Unruhe

Das Augsburger Unternehmen kündigt ein Sparprogramm und einen Stellenabbau an. Für Augsburg gibt es aber auch ein wichtiges Bekenntnis.

Symbolfoto Geld
Geld

Grünen-Politiker will Ein- und Zwei-Cent-Stücke abschaffen

"Überflüssig" und ein "Ärgernis": Geht es nach dem Grünen-Politiker Oliver Krischer, sollten Ein- und Zwei-Cent-Münzen bald der Vergangenheit angehören.