Wirtschaft
David H. Koch und seine Frau Julia weihen den Platz vor dem Metropolitan Museum in New York ein. Foto: Christina Horsten
Im Alter von 79 Jahren

David H. Koch: Einer der reichsten Männer der Welt ist gestorben

Die Commerzbank wirbt massiv um Kunden. Von Januar bis März wurden im Segment Privat- und Unternehmerkunden in Deutschland 123.000 zusätzliche Kunden gewonnen - vor allem dank der Online-Tochter Comdirect. Foto: Boris Roessler
Nach geplatzter Fusion

Commerzbank prüft offenbar Schließung zahlreicher Filialen

Einem Bericht zufolge denkt die Commerzbank darüber nach, bis zu 1000 Standorte in Deutschland zu schließen. Das wäre mit erheblichem Stellenabbau verbunden.

Ein Automatikgetriebe ist oftmals deutlich komfortabler als traditionelle Schaltungen. Ein höherer Benzinverbrauch wird meist zu Unrecht befürchtet. Foto: Karl-Josef Hildenbrand
Fahrzeuge

Autofahrer setzen immer häufiger auf Automatikgetriebe

Fast jeder zweite in Deutschland produzierte Neuwagen hat mittlerweile ein Automatikgetriebe. Viele Autofahrer haben trotzdem noch Vorurteile.

Volkswagen verzeichnet ein Absatzplus im Juni. Foto: Patrick Pleul/Archiv
E-Mobilität

Auto-Experte Bratzel hält für VW-Tochter Audi neue Strategie erforderlich

Exklusiv VW will Weltmarktführer im Bereich Elektroautos werden. Automobilexperte Stefan Bratzel ist der Meinung, das auch Audi sich neu aufstellen muss.

Ein Leck beim Mastercard-Bonusprogramm hat dafür gesorgt, dass Kundendaten im Internet auftauchten. Foto: Fabian Sommer
"Priceless Specials"

Mastercard-Datenleck betrifft teils komplette Kartennummern

Beim Bonusprogramm "Priceless Specials" von Mastercard sind Daten von vielen Kunden im Internet gelandet - teilweise mit vollständigen Kartennummern.

BMW betreibt in Spartanburg im Bundesstaat South Carolina sein weltweit größtes Werk. Dort werden vor allem die Modelle der SUV-Modellreihe X produziert. Foto: Uli Deck
Finanzaufsicht prüft

Hat BMW rechtzeitig über Führungswechsel informiert?

Börsenunternehmen müssen früh genug über Neuerungen informieren. Einem Medienbericht zufolge prüft die Finanzaufsicht Bafin nun die Kommunikation von BMW.

Laut einer Forsa-Umfrage hält die Mehrheit der Deutschen einen Wechsel des Kreditinstituts für sehr wahrscheinlich, sollten Negativzinsen ihr Girokonto-Guthaben gefährden. Foto: Daniel Karmann/dpa
Sparen

Scholz prüft mögliches Verbot von Negativzinsen für Kleinsparer

Können Guthaben bis 100.000 Euro per Gesetz vor Strafzinsen geschützt werden? Die Idee von CSU-Chef Markus Söder will Finanzminister Olaf Scholz nun überprüfen.

Die Gamescom brummt - und wächst. Unter dem Motto «Gemeinsam sind wir Games» rücken die Veranstalter in diesem Jahr einmal mehr die Community in den Mittelpunkt. Foto: Oliver Berg/Archiv
Gamescom 2019

Cyberpunk, Pokémon, Zelda: Die Spiele-Highlights der Gamescom

An vier Tagen wird Besuchern der Gamescom 2019 vieles geboten. Vor allem geht es um Spiele, die bald erscheinen. Wir stellen die Highlights vor.

dpa_5F9E2A0057D0C5E4.jpg
Finanzen

Söder will Strafzinsen verbieten lassen – und erntet Kritik

Banken zahlen aktuell 0,4 Prozent Strafzinsen auf ihre Einlagen bei der EZB. Einige geben diese Zinsen weiter. Geht es nach Markus Söder, soll das bald vorbei sein.

Zollbeamte vor einer Baustelle in Berlin. Foto: Paul Zinken
Video
Berlin

Großrazzia: 1900 Beamte gegen Ausbeutung von Bauarbeitern im Einsatz

Polizei und Zollfahnder rücken gegen Schwarzarbeit aus: Fast 2000 Beamte waren am Mittwoch in Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt im Einsatz.

Mehrere Volkswagen werden mit einem mobilen Testgerät für einen WLTP-Abgastest vorbereitet. Foto: Volkswagen AG
Autoindustrie

Neuer WLTP-Abgastest: Autobauer geben Entwarnung

Vor einem Jahr hat die Einführung des WLTP-Verbrauchstests für Turbulenzen gesorgt. Im September tritt die nächste Version in Kraft. Diesmal soll das Chaos aber ausbleiben.

Das Logo des Kreditkarten-Riesen Mastercard. Foto: Richard Drew/AP/dpa
Datenleck

Mastercard: Kundendaten des Bonusprogramms landen im Internet

Datenleck beim Bonusprogramm "Priceless Specials" von Mastercard: Die Daten von vielen Kunden sind im Internet gelandet.

Petalclouds_Changi_Terminal_4.jpg
Ostallgäu

Wie eine Allgäuer Firma den Flughafen Singapur verschönert

Plus Normalerweise sorgen die Maschinen von Mayr Antriebstechnik dafür, dass Aufzüge nicht abstürzen. Doch in Singapur haben die Ingenieure Sinn für Kunst bewiesen.

Vapiano
Gastronomie

Pizza, Pasta, Pleite? Warum Vapiano in der Krise steckt

Vapiano legte einst einen rasanten Aufstieg hin. Doch seit einiger Zeit rumort es in dem Unternehmen – und nicht nur dort. Über eine Branche zwischen Boom und Krise.

Dänischer «Bettenkönig» Lars Larsen ist tot
Lars Larsen gestorben

"Dänisches Bettenlager": Gründer Lars Larsen ist tot

Lars Larsen ist tot: Der Gründer der Möbelhauskette "Dänisches Bettenlager" starb am Montag im Alter von 71 Jahren.