Wirtschaft
Newsticker
SPD-Fraktion nominiert Bärbel Bas als Bundestagspräsidentin
Vor dem Parlament in London gab es Proteste gegen Facebook. Dabei wurde auch eine Figur von Facebook-Chef Zuckerberg gezeigt, dem die Aussage «Ich weiß, dass wir Kinder schädigen, aber mir ist das egal» in den Mund gelegt wurde.
Soziales Netzwerk

Weitere interne Dokumente verstärken Druck auf Facebook

Die Eule steht für Euro-Münzen aus Griechenland. Das Land will jetzt frühere Schulden schneller tilgen, um kreditwürdig zu bleiben.
Währung

Athen will Schulden früher zurückzahlen: Was dahinter steckt

Das Land ist von der Corona-Krise hart getroffen und so hoch verschuldet wie kein anderes im Euroraum. Um kreditwürdig zu bleiben, greift der Finanzminister zu einem Trick.

Der Trend bei den Weihnachtsbäumen geht hin zu kleineren Exemplaren.
Schätzung der Erzeuger

Weihnachtsbäume wohl genau so teuer wie voriges Jahr

Weihnachtsbäume werden in diesem Jahr wohl ähnlich viel kosten wie im letzten, schätzen Erzeuger. Doch der Geschmack der Käuferinnen und Käufer ändert sich offenbar.

Wirtschaft KOMPAKT

Die wichtigsten Wirtschaftsnachrichten mit einem besonderen Blick auf Bayern,
Schwaben und Augsburg. Montag und Donnerstag um 18:30 Uhr.

Polens Ministerpräsident Mateusz Morawiecki hat im Europäischen Parlament in Straßburg seine Position energisch verteidigt.
Polexit

Warum ein EU-Austritt Polens der deutschen Wirtschaft schaden würde

Die PiS-Regierung tönt zwar, man könne auch auf Fördermittel verzichten. Doch Ökonomen warnen vor dem Spiel mit dem Feuer. Am Ende müssten alle draufzahlen.

Greyhound-Bus 1995: Spitzname "Hellhound".
Übernahme

Wie Flixbus die US-Ikone Greyhound schlucken konnte

Kein Busunternehmen ist so weltbekannt wie die amerikanische Traditionsfirma Greyhound. Doch nun übernimmt dort Flixbus das Steuer. Wie es zu dem Deal kam.

An den Tankstellen erreichen die Spritkosten derzeit Rekordniveau.
Umfrage

Hohe Spritkosten: Knapp drei von vier Deutschen fordern Entlastungen

Exklusiv Die Spritpreise in Deutschland sind aktuell auf Rekordniveau. Eine große Mehrheit der Deutschen will deshalb, dass der Staat die Menschen entlastet.

Mit den Händen auf dem Schoß durch die Stadt gleiten, nicht nur bei Daimler stellt man sich so die Zukunft vor.
Mobilität

Diese drei Trends bestimmen, wie wir morgen Auto fahren

Plus Benzin wird noch teurer werden, sagt Auto-Experte Stefan Bratzel. Was das für unsere Mobilität heißt und in welche Fahrzeuge wir morgen steigen werden.

Das Gas wird wohl länger teuer bleiben.
Energie

Gas-Experte: "Wir könnten noch ganz andere Preise sehen"

Helmut Kusterer ist seit Jahrzehnten an herausgehobener Stellung im Gasmarkt aktiv. Er erklärt, warum weiter steigende Preise nicht das schlimmste Szenario für den Winter wären.

Jens Weidmann tritt vorzeitig als Bundesbank-Chef ab.
Bundesbank

Warum Bundesbank-Chef Weidmann geht

Der Volkswirt hat Ausdauer bewiesen, schließlich stritt er gut zehn Jahre für eine andere Geldpolitik. Dass Weidmann nun geht, soll nichts mit dem Regierungswechsel zu tun haben.

Übernahm im Mai 2011 den Posten in Frankfurt von Axel Weber: Jens Weidmann.
Kommentar

Bundesbank-Chef Weidmann ist der Vater Courage der Sparer

Jens Weidmann tritt überraschend zum Jahresende zurück. Das ist eine schlechte Nachricht für Anlegerinnen und Anleger in Deutschland.

Die Preisanzeige einer Tankstelle zeigt an: Spritpreise in Deutschland befinden sich auf einem Allzeithoch.
Preisexplosion

Wie Pendler unter steigenden Spritpreisen leiden

Exklusiv Preise für Diesel und Benzin brechen Rekorde. Jetzt fordern der Steuerzahlerbund, Gewerkschaften und der ADAC Entlastungen. Doch welcher Weg ist der richtige?

Bundesbank-Präsident Jens Weidmann gibt sein Amt Ende des Jahres auf.
Rücktritt

Bundesbank-Präsident Weidmann tritt aus persönlichen Gründen zurück

Seit gut zehn Jahren steht Jens Weidmann an der Spitze der Deutschen Bundesbank. Jetzt zieht er sich überraschend zum Jahresende zurück.

Vorbereitungen auf die Frankfurter Buchmesse: Eine Frau räumt einen Stand ein.
Buchhandel

Verlage ringen um knappes Papier: Bücher könnten teurer werden

Die Buchbranche trifft sich zur Messe in Frankfurt. Doch im Hintergrund drohen der Branche Papierknappheit und steigende Preise. Auch das Weihnachtsgeschäft ist betroffen.

Noch bleibt offen, wer bei VW- und Audi den Abgas-Betrug befohlen hat.
Diesel-Affäre

Audi-Prozess: Setzt eine neue Zeugin Stadler unter Druck?

Plus Das Verfahren in München läuft schon rund ein Jahr. Eine Audi-Ingenieurin sagt jetzt: Es habe vor dem Dieselbetrug intensive Diskussionen gegeben, wie Abgaswerte eingehalten werden können.

Was kostet der Einkauf? Preisermittler und Preisermittlerinnen ziehen monatlich von einem Geschäft zum nächsten um herauszufinden, was unsere Konsumgüter kosten.
Steigende Preise

Auf der Spur der Inflation: mit einer Preisermittlerin im Discounter

Plus Nicht nur Sprit- und Heizpreise steigen enorm. Auch die Einkäufe im Supermarkt. Die Inflationsrate liegt bei 4,1 Prozent. Wie kommt dieser Wert zustande?