Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Ein Zuviel an psychischer Belastung erkennt man an verschiedenen Warnsignalen, darunter Schlafstörungen, Konzentrationsproblemen oder Muskelverspannungen.
mehr als Stress

Psychische Belastung? 5 Signale, dass alles zu viel wird

Zuckeralternativen haben weniger Kalorien als Haushaltszucker und schonen die Zähne, aber ...
Süßungsmittel

Nur in Maßen: Warum das auch bei Zuckerersatz wie Xylit gilt

Herrlich süß, aber kaum Kalorien: Damit punkten Zuckeralkohole wie Xylit oder Erythrit. Doch sollte man Vorsicht bei der Verwendung walten lassen - aus diesen drei Gründen.

Bis hin zum Muskelversagen? Wer gerade erst mit Kraftsport anfängt, sollte nicht sofort an die Grenzen gehen.
Proteinpulver notwendig?

5 Mythen über Krafttraining im Check

Wer mit Gewichten trainiert, hat nur sein Aussehen im Kopf? Und ist ohne Protein-Shakes verloren? Von diesen Mythen übers Krafttraining sollten sich Einsteiger und Interessierte nicht täuschen lassen.

Ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist wichtig: Wer seine Getränke direkt auf dem Schreibtisch stehen hat, denkt öfter daran, regelmäßig zu trinken.
Ausreichend Flüssigkeit

Genug trinken leicht gemacht: 6 Tipps für den Arbeitsalltag

An stressigen Arbeitstagen vergisst man oft, genug Wasser zu trinken. Aber: Das mindert die Leistungsfähigkeit und tut dem Körper nicht gut. Tipps, wie es besser geht.

Anzeige

Selbstschneidende Zahnimplantate ohne langwierigen Knochenaufbau

Beratungswochen bei der Praxisklinik „zahn und gesund“ zum Thema „Schöne feste Zähne mit selbstschneidenden Implantaten“ vom 17. Juni bis 25. Juli 2024

Andreas Nöser nimmt an der Wanderung „Jetzt läuft’s – psychische Gesundheit: ein Marathon, kein Sprint!“ teil. Er wünscht sich weniger Vorbehalte gegen psychische Erkrankungen.
Anzeige

Psychische Erkrankungen sind kein Tabuthema

Der Weg zur seelischen Gesundheit ist kein Sprint, sondern ein Marathon. Mit einer ganz besonderen Wanderung will die Veranstaltungsreihe „175 Jahre Psychiatrie in Schwaben“ Vorbehalte gegenüber psychisch erkrankten Menschen abbauen.

Dr. Daniel Vilser, Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am AMEOS Klinikum St. Elisabeth Neuburg
Anzeige

EXPERTISE, ERFAHRUNG, ENGAGEMENT

Dr. Daniel Vilser ist als Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am AMEOS Klinikum St. Elisabeth Neuburg eine Kapazität mit großem nationalen Ansehen.

Haarausfall? Oft kann eine Beratung beim Friseur oder bei der Friseurin weiterhelfen.
Haargesundheit

Welche Gründe Haarausfall haben kann

Die Bürste ist nach dem Kämmen voller Haare? Das muss nichts Schlimmes bedeuten. Welche Gründe Haarausfall haben kann, erklärt Ihnen hier eine Hautärztin.

Auch bei Outdoor-Aktivitäten ist gutes Hören wichtig. Gegen Beeinträchtigungen der Kommunikation und der Lebensqualität hat die Hörakustik individuelle Lösungen.
Hörgeräte helfen

Gutes Hören fördert Gesundheit und Lebensqualität

Das Gehör ist eines der wichtigsten Sinne des Menschen. Hier wird beschrieben wofür es wichtig ist.

Immer gut beraten ist man in der Apotheke vor Ort.
Tag der Apotheke

Die Apotheke vor Ort ist Partner für die Gesundheit

Was leisten Apotheken? Jede Menge. Um dies aufzuzeigen, findet jährlich bundesweit am 7. Juni der „Tag der Apotheke“ statt.

Aua!: Auslöser für eine Bandscheibenentzündung sind meist Bakterien, etwa Staphylokokken oder Streptokokken.
Rückenschmerzen

Unbekannt: Auch die Bandscheiben können sich entzünden

Schonmal von einer Spondylodiszitis gehört? So lautet die Diagnose, wenn die Bandscheiben entzündet sind. Wie sich das zeigt und warum das ernsthafte Folgen haben kann.

Lauftraining indoor ist auch für Allergiker eine gute Alternative zum Draußen-Joggen.
Ausdauersport

Vorteile beim Training auf dem Laufband

Ob Hitze, Regen, Schnee oder Pollen - das Laufen draußen kann einem manchmal ganz schön vermiest werden. Training auf dem Laufband ist deshalb eine gute Alternative.

FSME und Borreliose: Zecken können Krankheiten übertragen.
Infektion erkennen

Zeckenstich? Das sind Anzeichen für Borreliose

Wo die Zecke vor ein paar Tagen zugestochen hat, prangt nun eine Rötung, die sich immer mehr ausbreitet? Diese Wanderröte ist ein typisches Symptom für Borreliose.

Sanft soll sie sein und sauber soll sie machen - doch nicht alle Sensitiv-Zahncremes für empfindliche Zähne schaffen das.
Stiftung Warentest

Sensitiv-Zahncremes im Test: Die günstigsten sind die besten

Empfindliche Zähne brauchen eine sanfte Pflege, die Beläge aber trotzdem gut entfernt. Vielen speziellen Sensitiv-Zahncremes gelingt der Spagat nicht.

Frühlingshafte Temperaturen locken zum Baden, doch Vorsicht ist geboten: Der plötzliche Sprung in kühle Gewässer kann gefährlich sein.
Wassertemperaturen

Baden in noch kühlen Gewässern: Was muss ich da beachten?

Es ist warm und sonnig - kurz gesagt: Badewetter! Einziger Haken: Der See ist erst 15 Grad warm. Wer trotzdem baden möchte, sollte diese Experten-Tipps kennen.

Über einen Knopf am Armgelenk oder einer Kette können Pflegebedürftige den Hausnotruf der Malteser Augsburg aktivieren.
Tag der Pflege

Rundum gut versorgt von der häuslichen bis zur stationären Pflege

Der Hausnotruf leistet wichtige Hilfe. 24 Stunden am Tag stehen die Mitarbeitenden der Malteser Augsburg im Notfall parat. Welche Möglichkeiten der Ausbildung es gibt.