Montag, 11. Dezember 2017

13. Juli 2009 05:07 Uhr

Die Klinik-Clowns siegen in ARD-Show

Ganz in Zivil und nicht in ihrem lustig bunten Clownkostüm erspielten die Augsburger "Klinik-Clowns" am Samstagabend in der ARD-Show "Der große Coup" rund 80 000 Euro. Das Geld bekommt die Stiftung "Humor hilft heilen" von Dr. Eckart von Hirschhausen.

i

"Dr. Schlaubi" alias Markus Sedelmaier machte, zusammen mit seiner Clown-Kollegin "Dr. Musi" alias Miriam Brenner seinem Namen alle Ehre und rätselte zwei Stunden lang mit zwei weiteren Teams um die Wette. Bereits um 21.55 Uhr war der Vorsprung für das Klink-Clown-Team mit Sedelmaier und Brenner unübersehbar, der das Team Rot - so traten sie in der Sendung auf - zum Sieg führte. Die Augsburger Clowns setzten sich mit Witz und Wissen sowohl gegen Team Grün der Stiftung "Trauerland-Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche" sowie das Team Blau, die "Per Mertesacker Stiftung" durch. (mest)

i

Schlagworte

Per Mertesacker

Ihr Wetter in Augsburg-Stadt
11.12.1711.12.1712.12.1713.12.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Regen
	                                            Wetter
	                                            Regenschauer
                                                Wetter
                                                wolkig
Unwetter1 C | 6 C
-2 C | 6 C
0 C | 4 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung

Augsburger Geschichte

Jobs in Augsburg



Alle Infos zum Messenger-Dienst
Beilage: Ferien Journal

Bauen + Wohnen

Unternehmen aus der Region