Sonntag, 26. Oktober 2014

28. Juni 2013 00:05 Uhr

Golf

Mobby macht den Unterschied

Hochstatts Seniorenteam steigt in die Regionalliga auf. Ehrentreich spielt 73er-Runde, exakt sein Alter

i
Von Links: BWGV-Spielleiter Reinhard Hoffmann, Reinhold Kaufmann, Katja Althammer, Franz Holzer, Egon Maier, Otto Baumann, Wolfgang Ickas, Birgit Ickas, Mobby Ehrentreich, BWGV-Spielleiter Eugen Prietz und Wolfgang Lorenz.
Foto: privat

Nachdem der GC Hochstatt im Vorjahr auf den letzten Drücker die Oberliga im Wettbewerb um die deutsche Mannschaftsmeisterschaft der Seniorinnen und Senioren halten konnte, musste der Club in diesem Jahr beim GC Schwäbisch Hall antreten. Das Feld war gespickt mit bayrischen und baden-württembergischen Spitzenmannschaften, sodass die Aufstiegschancen unkalkulierbar waren.

Nach dem ersten Tag nur drei Schläge hinter dem Spitzenreiter

ANZEIGE

Im klassischen Vierer am Samstag spielten alle Paarungen hervorragendes Golf. Mobby Ehrentreich/Franz Holzer gelang eine 85, Reinhold Kaufmann/Egon Maier eine 86, Wolfgang Lorenz/Katja Althammer eine 87 und Wolfgang und Birgit Ickas eine 88, womit sich die Mannschaft auf dem zweiten Rang drei Schläge hinter dem GC Neckartal platzieren konnte. Die Maßnahme, im Vierer zwei Frauen einzusetzen, war erfolgreich gewesen und die Hoffnung auf den Aufstieg mehr als berechtigt, da drei Schläge in den acht ausstehenden Einzeln durchaus aufholbar erschienen.

Das Wetter war am Sonntag dem Golfspiel nicht ganz so zuträglich wie am Samstag, vor allem der sich ständig drehende Wind machte den Spielern doch arg zu schaffen. Die Mannschaft erbrachte aber auch unter diesen Bedingungen eine geschlossene Leistung, zu der vor allem die 82 Schläge des wiedererstarkten Wolfgang Ickas, die 83 des immer soliden Franz Holzer und die 84 des nimmermüden Reinhold Kaufmann maßgeblich beitrugen.

Die 90 von Wolfgang Lorenz und 93 von Egon Maier blieben jedoch hinter den Erwartungen zurück, sodass noch ein wenig gezittert werden musste, ob das große Ziel des Aufstiegs noch zu schaffen wäre. Es war letztendlich die grandiose 73er-Runde von Mobby Ehrentreich, die dem GC Hochstatt den Sieg mit drei Punkten Vorsprung vor dem GC Neckartal ermöglichte.

Mobby Ehrentreich spielte exakt sein Alter, was nicht vielen Clubgolfern gelingt, und belohnte damit sich und seine Mannschaft mit dem verdienten Aufstieg in die Regionalliga, die dritte Liga des Seniorengolfs in Deutschland.

Team eine bayerisch-württembergische Mischung

Die Mannschaft des GC Hochstatt: Mobby Ehrentreich (Donauwörth), Wolfgang Ickas (Syrgenstein), Wolfgang Lorenz (Günzburg), Reinhold Kaufmann (Heidenheim), Franz Holzer (Herbrechtingen), Egon Maier (Ellwangen), Katja Althammer (Heidenheim), Birgit Ickas (Syrgenstein) Otto Baumann (Nördlingen), Helmut Althammer (Heidenheim). (pm)

i

Artikel kommentieren

Mehr zum Thema
Ihr Wetter in Augsburg-Stadt
26.10.1427.10.14

                                            Wetter
                                            wolkig
                                            Wetter
                                            wolkig
wolkig
6 C | 13 C
Wind: SO, 9 km/h
wolkig
4 C | 14 C
Wind: O, 16 km/h
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung

Service-WM im Landkreis Donau-Ries

Bauen + Wohnen

Unternehmen aus der Region

Jobs in Nördlingen



Adressen für Ihre Gesundheit2

Partnersuche