Donnerstag, 18. Januar 2018

17. Oktober 2012 11:46 Uhr

Königsbrunn

Man versteht sich bei Polonaise und Justin Bieber

Schüler aus Indien präsentieren am Gymnasium Königsbrunn ihre Heimat – und zeigen, dass die Jugend über Kontinente hinweg viel verbindet

i

„Wir möchten unser Programm mit einem Gebetslied beginnen“, informierte Aanchal Ram Vombatkere auf Englisch, „ich hoffe, das ist in Ordnung für Euch“. Das sei bei ihnen so üblich, wenn man etwas Neues beginne, informierte die Schülerin.

Schnell wurde deutlich, dass dies keine Eigenheit der von einem katholischen Orden geleiteten De Paul-Schule ist (an der übrigens auch Hindus und Moslems unterrichtet werden), sondern ein Zeichen für die Spiritualität, die in Indien den Alltag viel stärker durchdringt als hierzulande.

ANZEIGE

Die drei Videos, mit denen die Gäste ihre Heimat vorstellten, begannen nicht mit touristischen Bildern, sondern mit einer Erläuterung des in Indien üblichen Grußes „Namaste“, zu dem die Hände vor der Brust gefaltet und der Kopf gesenkt werden. Das sei ein Zeichen des Respekts vor dem Gegenüber, so die Erläuterung, und darüber hinaus ein Ausdruck des Bewusstseins, dass alle Wesen eins mit dem Kosmos und deshalb gleich und heilig seien.

Die Präsentation in der Turnhalle zeigte, dass die indischen Schüler auch mit moderner Pop-Kultur und klassischem europäischen Bildungsgut vertraut sind. So trug der 17-jährige Jerry Wilson aus Shakespeares Drama „Julius Cäsar“ die berühmte Rede des Marcus Antonius vor. Damit hatte er den Rhetorik-Wettstreit an seiner Schule gewonnen. Und die beiden Teenager Richie Jader und Nonam Pani boten eine selbst erdachte Choreografie, bei der alle Schüler begeistert mitgingen – kein Wunder, schließlich stammt das Lied „As long as you love me“ von Justin Bieber.

Die indischen Schüler zeigten auch, dass sie eine typisch deutsche Tradition schnell aufgenommen haben: Beim Besuch in Mysore vor drei Wochen hatten die Königsbrunner Gymnasiasten eine Polonaise vorgeführt. Jetzt starteten die Gäste aus Südindien spontan einen Gaudiwurm zwischen den Stuhlreihen, dem sich ihre deutschen Altersgenossen schnell anschlossen.

i

Ihr Wetter in Schwabmünchen
18.01.1818.01.1819.01.1820.01.18
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Schneeregen
	                                            Wetter
	                                            Schneeschauer
                                                Wetter
                                                Schneeregen
Unwetter1 C | 7 C
-2 C | 4 C
-2 C | 3 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Top-Angebote

Alle Infos zum Messenger-Dienst

Bauen + Wohnen

Tarifreform im Nahverkehr
Wie ist der neue Tarif für Sie?

Unternehmen aus der Region

Partnersuche