Mittwoch, 27. August 2014

16. April 2011 13:18 Uhr

Laola.tv

Live: Özil mit Real Madrid gegen den FC Barcelona

Mesut Özil und Sami Khedira treffen mit Real Madrid auf den FC Barcelona. Im Internet können Fans des spanischen Fußballs die erste Auflage des „El Clásico“ live verfolgen.

i
Mesut Özil will mit Real Madrid gegen den FC Barcelona gewinnen. dpa

Real Madrid gegen FC Barcelona: Fußballbegeisterte aus Deutschland und Österreich können den spanischen Klassiker live auf laola.tv verfolgen. Der österreichische Anbieter aus Wien zeigt das Spiel heute Abend ab 22 Uhr live, gebührenfrei und in voller Länge. Selbst eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Einfach klicken und es geht los.

Es ist das erste von vier Kräftemessen binnen drei Wochen zwischen den "Königlichen", um die deutschen Nationalspieler Sami Khedira und Mesut Özil, und dem Starensemble aus Barcelona um Weltfußballer Lionel Messi. Am Samstag, 18. April, treffen die Erzfeinde in der Liga aufeinander. Vier Tage später stehen sie sich im Pokalfinale gegenüber. Am 27. April und 3. Mai spielen die beiden Clubs schließlich um den Einzug ins Finale der Champions League.

ANZEIGE

In der spanischen Premiera Division ist der Titelkampf so gut wie entschieden. Barça könnte sein Polster auf Real mit einem Sieg auf komfortable elf Punkte ausbauen. Das Spiel am späten Samstagabend hat von den vier Begegnungen wohl am wenigsten sportliche Brisanz. Für die Mannschaften geht es vor allem um einen psychologischen Vorteil. Wer die erste Partie für sich entscheidet, hat weniger Druck und kann befreiter aufspielen.

Weltweit werden rund 350 Millionen Menschen „Los Clásicos“ im Fernsehen verfolgen. Diese Schätzung geht aus einer Studie des spanischen Fachblatts "Sports" hervor. Ob Zuschauer via Internet in der Schätzung berücksichtigt wurden, geht aus der Studie nicht hervor. AZ

i

Artikel kommentieren



Die Torschützenkönige der Bundesliga

Der Spielplan zum Herunterladen

Neu im Forum „Sport“
Die Augsburger Viererkette