Mittwoch, 17. Januar 2018

26. November 2011 00:04 Uhr

JVA-Kunstgruppen zeigen ihre Werke im Sisi-Schloss

i

Die Ulmer Künstlerin Dorothee Herrmann hat mit inhaftierten Frauen der Justizvollzugsanstalt (JVA) Aichach ein „Blumenfeld“ aus schwarzen Schnüren gestaltet. Dieses und viele weitere Kunstwerke sind bei der Ausstellung der JVA-Kunstgruppen im Sisi-Schloss zu bestaunen, die gestern eröffnet wurde. Motto: Hinter Schloss und Riegel. Die Bilder sind noch heute und morgen, 26. und 27. November, von 10 bis 18 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist frei. Die Kunstwerke stehen zum Verkauf.

i