Mittwoch, 23. August 2017

05. Mai 2016 18:44 Uhr

Radball

Kissing holt den Meistertitel

Andreas Pongratz und Lukas Keller beweisen zum Saisonabschluss in der Bayernliga ihre Klasse.

i

Andreas Pongratz (links) und Lukas Keller sind Meister der Radball Bayernliga. Mit 130 Treffern war Kissing die torhungrigste Mannschaft der Liga.
Foto: Alfred Keller

Beim Heimspieltag zum Saisonabschluss der Radball-Bayernliga in der Paartalhalle Kissing war alles für den Saisonhöhepunkt angerichtet. Alle Mannschaften der höchsten bayerischen Spielklasse traten an. Für Andreas Pongratz und Lukas Keller (Kissing II) hieß die Vorgabe Titelverteidigung. Voraussetzung waren Erfolge gegen München-Moosach, Stein III, Stein IV und Goldbach II, denn der direkte Konkurrent Goldbach lag nur einen Punkt zurück.

Zum Start ging es gegen München-Moosach auf das Parkett. Das Duo aus der Landeshauptstadt hat mit seinem eigenartigen System schon einige Spitzenteams aus der Fassung gebracht. Es wurde ein zähes Spiel. Pongratz und Keller gingen zwar immer in Führung, doch die Gäste konnten zunächst immer wieder ausgleichen. Am Ende ging Kissing mit einem 5:4-Erfolg vom Parkett. Auf dem anderen Spielfeld patzte Goldbach gegen Steinwiesen II (2:4). Der Vorsprung von vier Punkten beflügelte die Paartaler. In den Spielen gegen Stein IV (8:1), Stein III (7:1) und Gaustadt II (7:2) gab es deutliche Erfolge. Einige gelungene Eckballvarianten brachten die Zuschauer zum Staunen. Der verdiente Lohn war die Bayernligameisterschaft. Überragend dabei die Rückrunde. Elf der zwölf Spiele wurden gewonnen. Die einzige Niederlage gab es zum Rückrundenauftakt gegen die eigene dritte Mannschaft.

ANZEIGE

Die trat zum Saisonabschluss mit Ersatz an. Fabian Keller war krankheitsbedingt ausgefallen. Für ihn stand Moritz Hartl an der Seite von Thomas Brunner. Gegen Vizemeister Goldbach war an diesem Tag nichts zu holen, Kissing musste sich mit 3:8 Toren geschlagen geben. Gegen Gaustadt wendete sich Blatt. Brunner und Hartl nutzten die Fehler des Gegners konsequent und gingen mit einem 7:1-Erfolg vom Parkett.

Lange Zeit spannend war es in der Partie gegen Steinwiesen II. Gegen die Oberfranken lag Kissing lange Zeit nur mit einem Tor zurück. Erst in den letzten beiden Minuten gab es noch drei Treffer zur 3:7-Niederlage. Immer noch war der dritte Platz in der Abschlusstabelle in Reichweite. Notwendig hierzu war allerdings ein Erfolg gegen Gaustadt III. Doch der Auftakt ging daneben. Schnell führten die Gäste mit 2:0 und brachten den Vorsprung in die Halbzeit. Nach dem Wechsel verkürzte Kissing zum 1:2. Doch Gaustadt legte schnell nach. Der zweite Kissinger Treffer zum Endstand von 2:3 kam zu spät. Thomas Brunner und Moritz Hartl belegten in der Abschluss-tabelle den fünften Rang. Die Juniorenmannschaft der Paartaler kam beim Heimspieltag nicht zum Einsatz. Josef Metzger hatte sich den Finger gebrochen und konnte aufgrund des Reglements durch keinen Ersatzspieler ersetzt werden.

Für Andreas Pongratz und Lukas Keller geht die Saison aber noch weiter. In der ersten Runde der Aufstiegsspiele zur 2. Bundesliga muss die Mannschaft am 11. Juni nach Thüringen reisen. Dort treten je zwei Mannschaften aus Thüringen, Bayern (Kissing II und Gaustadt III) sowie Baden-Württemberg an. Die besten drei Teams erreichen die Endrunde. (RSV)

i

Ihr Wetter in Friedberg
22.08.1722.08.1723.08.1724.08.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                wolkig
	                                            Wetter
	                                            wolkig
                                                Wetter
                                                wolkig
Unwetter10 C | 23 C
14 C | 26 C
13 C | 27 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung

Bauen + Wohnen

Beilage: Ferien Journal

Alle Infos zum Messenger-Dienst
Unternehmen aus der Region

Bade-Seen in der Region

Partnersuche