Samstag, 23. August 2014

22. Januar 2013 12:02 Uhr

Deutsch-französischer Tag

Mit Frosch François spielend Französisch lernen

Das France Mobil war Gast an der Realschule und am Simpert-Kraemer-Gymnasium in Krumbach

i

Krumbach Eine Woche vor den Feierlichkeiten zum sogenannten „Deutsch-französischen Tag“ (22. Januar), der an die Unterzeichnung des Elysee-Vertrags vor nunmehr 50 Jahren erinnert, war das FranceMobil zu Gast in Krumbach.

Das France Mobil ist seit mehr als zehn Jahren im Rahmen eines Programms der französischen Botschaft und der Robert-Bosch-Stiftung unterwegs, um Kinder und Jugendliche für die französische Sprache und Kultur zu interessieren. Das Fahrzeug, natürlich ein französisches Modell, wie es viele Firmen als Werkstattwagen benutzen, ist dabei fast ein kleines Kulturinstitut voller Materialien für Schüler, um diese für unser Nachbarland zu begeistern.

ANZEIGE

Die Lektorin Claire Charles aus Nantes besuchte kürzlich das Simpert-Kraemer-Gymnasium und am Tag darauf die Staatliche Realschule Krumbach.

Am Gymnasium hatten Schüler der 7. Klassen mit der Sprachenfolge Englisch/Latein die Möglichkeit, auf ungezwungene Art und Weise erste Erfahrungen mit dem Französischen zu sammeln, welches sie dann ab der 8. Jahrgangsstufe als dritte Fremdsprache erlernen können. Dabei erfuhren sie nicht nur, dass Französisch als Weltsprache überaus nützlich für internationale Kommunikation ist, sondern auch, dass sie schon viel mehr Französisch können, als sie dachten. Denn das Deutsche enthält unzählige Wörter, die aus dem Französischen stammen.

An der Staatlichen Realschule Krumbach kamen zwei siebte Klassen, eine achte Klasse und eine neunte Klasse in den Genuss eines außergewöhnlichen Französischunterrichts. Mit der Hilfe von François, einem grünen Plüschfrosch, wirbt Claire Charles für die französische Sprache. Mit viel Bewegung und Spaß begeisterte die France Mobil Lektorin die Schüler.

Sprachspiele zeigten den Schülerinnen und Schülern, dass fremde Sprachen zu lernen durchaus Spaß machen kann. Sei es nun beim Bildermemory, bei dem die Schüler die französischen Personen, Lebensmittel und Gegenstände erkennen sollten oder auch beim Erraten französischer Songs.

Die Schüler waren die gesamte Zeit über begeistert bei der Sache und wunderten sich am Schluss sogar, wie schnell so eine Schulstunde manchmal doch vorübergehen kann. (zg)

i

Artikel kommentieren

Schlagworte

Krumbach

Ihr Wetter in Augsburg-Stadt
23.08.1424.08.14

                                            Wetter
                                            Regenschauer
                                            Wetter
                                            wolkig
Regenschauer
10 C | 19 C
Wind: W, 16 km/h
wolkig
8 C | 17 C
Wind: W, 24 km/h
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung

Unternehmen aus der Region

Bauen + Wohnen

Jobs in Krumbach


Neu in den Foren
Wandern und Radeln in Mittelschwaben


Partnersuche