Krumbach
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Krumbach"

Haarewaschen und das Tragen von Mund-Nase-Schutz gehört zu den Auflagen, unter denen Friseure momentan arbeiten dürfen.
Krumbach

Friseur-Alltag in Krumbach: Vier Kunden dürfen gleichzeitig in den Salon

Plus Viele Hygienevorschriften muss Friseurmeisterin Christine Kuen aus Krumbach einhalten. Nicht alle sehen das ein. Eine Sache ärgert Kuen enorm.

„Be that Guy“ heißt das prämierte Werk von 2015 von Andreas Birkner. Mit auf dem Bild, Anita Roth, Leiterin des Heimatmuseums Krumbach.
2 Bilder
Krumbach

Heimatmuseum Krumbach zeigt prämierte Werke aus „20 Jahren Kult-Kunst“

Die einwöchige Ausstellung ist der Neustart in der Corona-Krise. Was das für die Museumsleiterin Anita Roth in diesem Jahr bedeutet und was Besucher erwartet.

Rita Steininger, Autorin der Biografie „Gustav Landauer. Ein Kämpfer für Freiheit und Menschlichkeit.“
5 Bilder
Interview

Was eine Münchner Autorin in Krumbach über Gustav Landauer herausfand

Plus Rita Steininger über ihr neues Buch zum Leben des Revolutionärs und Schriftstellers Gustav Landauer. Sie hat auch in Krumbach geforscht.

Gustav Landauer wohnte 1917/18 in Krumbach.
Zur Person

Gustav Landauer

Nur kurz war er in Krumbach. Doch Krumbach wurde für den Schriftsteller und Revolutionär Gustav Landauer (1870 bis 1919) zu einem Wendepunkt. Eine Kurzdarstellung seines Lebens.

Ehrenamtliche Helfer der Tafel bei Vorbereitungen.
Kommentar

Auch die Tafeln sollten Hilfe vom Staat bekommen

In Krisenzeiten sind die Tafeln wichtiger denn je. Doch die Ehrenamtlichen haben mit vielen Problemen zu kämpfen. Die Leidtragenden sind ihre Kunden.

Streife der Polizei bei einem Einsatz.
Landkreis Günzburg

Falsche Pflegekraft verschafft sich Zutritt zu Wohnungen von Seniorinnen

Die Polizei vermutet, dass die Frau in den Wohnungen nach Wertsachen Ausschau gehalten hat. Sie könnte auch andere Senioren angesprochen haben.

Wartet mit internationalen Gerichten aus der Küche im GenussReich auf: Koch Tobias Feicht.
Krumbach

Das bietet das neue Restaurant "GenussReich" in Krumbach

Plus Ein neues Restaurant hat im Parkhotel am Schloss eröffnet. Das „GenussReich by Drexel“ will mehr sein, als das, was Krumbach jetzt schon bietet.

Großer Andrang herrscht derzeit beim Wertstoffhof in Krumbach. Unser Bild zeigt die Warteschlange, die am Dienstag um die Mittagszeit bis in die Nordstraße zurückreichte und längere Wartezeiten bescherte.
Landkreis Günzburg

Wenn der Besuch im Wertstoffhof zur Geduldsprobe wird

Plus An den Öffnungstagen gibt es auf der Zufahrt zu den Wertstoffhöfen lange Warteschlangen - auch weil wegen Corona strenge Regelungen im Landkreis gelten.

Nach schweren Unfällen auf der Bahnhofstraße, in Krumbach Teil der Bundesstraße 300, hat das Staatliche Bauamt auf Höhe des Ärztehauses zur Probe eine Mittelinsel als Querungshilfe für Fußgänger eingerichtet.
Krumbach

So kommt die neue Mittelinsel in der Bahnhofstraße an

Plus Seit einer Woche sorgt eine Querungshilfe für Fußgänger in der Krumbacher Bahnhofstraße für mehr Sicherheit. Wie sind die bisherigen Erfahrungen mit dem Verkehr?

In der Corona-Krise durchleben Kinder und Jugendliche mitunter schwere Zeiten (Symbolbild).
Krumbach

Was ein Krumbacher Erziehungsberater Eltern in der Krise rät

Der Erziehungsberater Burkhard Flosdorf erzählt, wie Eltern ihren jugendlichen Kindern helfen können.,

Eines der durch den Drohneneinsatz geretteten Rehkitze. An einem Wochenende konnten elf Rehkitze vor dem möglichen Mähtod bewahrt werden.
3 Bilder
Krumbach

Wie eine Firmendrohne die Rettung von Rehkitzen ermöglicht

Plus Durch den Einsatz der Drohne des Vermessungsteams von Kling Consult aus Krumbach konnten elf Rehkitze vor dem Mähtod bewahrt werden.

Heinrich Lindenmayr, ehemaliger Leiter der Fachakademie in Krumbach.
Landkreis Günzburg

Das Wort zu Corona: „Wir überdenken gerade unsere Werte“

Plus Dr. Heinrich Lindenmayr aus Thannhausen über Kinderbetreuung, Schule, Vereinsleben, Kirche und Kultur.

Zu einem folgenschweren Unfall auf der B 16 bei der Abzweigung nach Breitenbrunn ist die Polizei gerufen worden.
Breitenbrunn

86-Jähriger stirbt nach Unfall

Weil ihn ein Autofahrer beim Abbiegen übersehen hat, ist ein 86-Jähriger am Montag morgen zu Tode gekommen. Was passiert ist.

Nuno Miguel Rosa-Sousa vom Poseidon bedient – wie auch die anderen – mit Mundschutz.
5 Bilder
Krumbach

Jetzt kann in Krumbach auch wieder drinnen gegessen werden

Plus Restaurants und Gaststätten dürfen seit Montag auch im Innenbereich servieren. Wie die Stimmung in den Krumbacher Betrieben bei der Öffnung war.

Viele ehrenamtliche Helfer bereiten am Montagnachmittag die Lebensmittelausgabe der Günzburger Tafel des Caritasverbands für den Folgetag vor. Die Ausgabe muss in der Corona-Krise im Freien stattfinden.
2 Bilder
Landkreis Günzburg

So schwer haben es die Tafeln in der Coronakrise

Plus Die Tafeln im Landkreis werden mehr gebraucht denn je. Doch Auflagen erschweren die Arbeit der Ehrenamtlichen. Für Krumbach gibt es eine gute Nachricht.

Die Polizei hat ein verbotenes Treffen Jugendlicher in Krumbach beendet.
Krumbach/Aichen

Corona: Polizei beendet verbotenes Treffen in Krumbach

Sieben Jugendliche haben sich am Sonntag verbotenerweise auf einem Feldweg getroffen. Jetzt bekommen sie eine Anzeige. Außerdem gab es einen Unfall in Aichen.

Wie Leiter Christoph Lambertz erklärte, nutzte die Beratungsstelle für Volksmusik die stillen Tage, um neue Formate zu entwickeln. 	„Wir hoffen, mit unseren neuen Angeboten weitere Kreise von Musikliebhabern erschließen zu können.“
Krumbach

Beratungsstelle für Volksmusik nutzt den Shutdown kreativ

Die Beratungsstelle für Volksmusik in Krumbach hat nach der Schließung die Zeit genutzt und neue Formate entwickelt. Vor allem im Internet hat sich viel getan.

Jutta Niedermann aus Augsburg will eine bessere Welt unter anderem mit Einsatz weiblicher Tugenden schaffen.
Krumbach

Erneut heftige Kritik an Corona-Krisenmanagement

Plus Bei der fünften Veranstaltung im Krumbacher Stadtpark mahnen die Redner den Erhalt der Grundrechte an und üben zum Teil deutlich Kritik. 

Einen wesentlichen Teil zur Erfolgsbilanz des Leichtathletikzentrums Kreis Günzburg trug der Burgauer Bernd Hänschke bei. Er war nicht nur ein exzellenter Hürdenläufer, der zum Beispiel die 100 Meter Hürden in 14,4 Sekunden zurücklegte. Er liebte auch den Zehnkampf, wo er es auf 5721 Punkte brachte.
LAZ Kreis Günzburg

Warum die Leichtathleten sich vor 50 Jahren zusammentaten

Plus Bei der Gründung des LAZ Kreis Günzburg gab es viele Kritiker. Die sind schnell verstummt angesichts sportlicher Erfolge. Wie die Situation heute aussieht.

Lokales (Krumbach)

Das Krumbacher Jugendzentrum in der Hans-Lingl-Straße war schon vor der angeordneten Schließung drei Wochen lang Quarantäne-Herberge für einen Obdachlosen – der Test fiel allerdings negativ aus.
Krumbach

Juze Krumbach: „Der Vorstand putzt derzeit Ecke für Ecke durch“

Plus Wie der Alltag im Krumbacher Jugendzentrum nach der Schließung aussieht und worauf sich die Jugendlichen freuen.

Ein Großteil der Wohnungen in den beiden Gebäuden des Wohnparks am Englischen Garten ist bereits verkauft, obwohl der Spatenstich erst im August erfolgen wird.
Krumbach

Am Englischen Park in Krumbach entstehen neue Wohnungen

Plus Insgesamt 18 neue Wohneinheiten entstehen an der zentrumsnahen Südstraße in Krumbach. Die Quadratmeterpreise liegen bei 3500 Euro.

Tennistrainer Benni Schmid auf dem Platz von Rot-Weiß Krumbach. Links von ihm sieht man, dass andere Tennisplätze noch nicht hergerichtet sind.
Krumbach

Der Spaß, wieder auf dem Tennisplatz zu stehen

Wegen der Lockerungen der Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus darf seit 11. Mai wieder auf den Tennisplätzen gespielt werden. Wie eine Kindermannschaft in Krumbach trainiert.

Die Spielhalle in dem ehemaligen Scheppach-Gebäude in der Krumbacher Schlachthausstraße zieht um die den Erwin-Bosch-Ring.
Krumbach

Krumbacher Spielhalle zieht in den Erwin-Bosch-Ring um

Plus Bauausschuss Von der Schlachthausstraße in den Erwin-Bosch-Ring. Am bisherigen Standort der Spielhalle soll der neue Müller-Markt entstehen. 22 neue Garagen zum Mieten geplant.

In der Fahrbahnmitte der Bahnhofstraße im Bereich Ärztehaus wird eine provisorische Mittelinsel installiert, um den Fußgängern eine weitere gesicherte Überquerungsmöglichkeit zur Verfügung zu stellen.
Krumbach

Querungshilfe soll Unfallgefahr in Krumbacher Bahnhofstraße vermindern

Nach schweren Unfällen sollen Fußgänger künftig die Straße künftig sicher überqueren können. Wie die weitere Planung des Staatlichen Bauamts für diese Stelle aussieht.

Wann wird es dieses besondere „Freibaderlebnis“ wieder geben? Das ist mit Blick auf die Corona-Krise derzeit unklar. Bürgermeister Hubert Fischer plädiert für eine Öffnung des Freibades, da alle aktuellen Sicherheitsbestimmungen eingehalten werden könnten.
2 Bilder
Krumbach

Krumbachs Bürgermeister plädiert für Öffnung des Freibads

Plus Im Krumbacher Bad könnten laut Fischer alle Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden. Entscheiden muss die Staatsregierung.

Schwimmen im großen Becken des Krumbacher Freibades: Für viele ein Traum. Wird das heuer möglich sein? Bürgermeister Hubert Fischer schließt nicht aus, dass es im Lauf des Sommers doch noch zu einer Öffnung kommen könnte. Entscheiden müsse letzten Endes die Staatsregierung.
Kommentar

Öffnet die Bäder!

Die Freibäder in der Region sollten wieder geöffnet werden. Auch in Corona-Zeiten kann die Sicherheit der Badegäste gewährleistet werden.