Montag, 19. Februar 2018

Themenwelten   |   Reise & Urlaub

Beim Urlaub im Lechtal  kommen Mama, Papa und die Kids voll auf ihre Kosten und erleben ein buntes Urlaubsangebot mit zahlreichen Freizeitaktivitäten. Mit Lechi, dem kleinen Lechtal-Botschafter geht es auf große Entdeckungstour durch das Tal des „letzten Wilden“.

Auf uralten Almböden und hoch oben auf den Berggipfeln treibt so manch originelle Sagengestalt ihren Unfug. Geisterwesen und verwunschene Seelen haben Wanderer erschreckt und arme Viehhirten geärgert. Dort oben leisten sie heute noch Abbitte für ihre unlauteren Tage zu Lebzeiten.

Freizeitgestaltung im Naturpark

Anders ist das bei dem sympathischen Naturgeist Lechi. Er begleitet die kleinsten Gäste auf ihren Erkundungstouren im österreichischen Lechtal. Dazu bekommt man Tipps bei der Wahl der Freizeitgestaltung. Er hilft dabei, sich in der Region zurecht zu finden und klärt über die korrekten Verhaltensweisen im Naturpark auf.

Wunderbare Bergwelt

Ein kostenloser Wanderbus fährt kreuz und quer durch die Region. Mit fünf Sommerbergbahnen geht es zudem hoch hinaus in die wunderbare Bergwelt der Lechtaler- und Allgäuer Alpen.

Sommerrodelbahn

Wer sich zwischendurch mal abkühlen möchte, kann das in einem der Freibäder tun. Bei schlechtem Wetter bieten zahlreiche Hallenbäder Erholung. Wem das nicht genug ist, der fährt volles Karacho mit der Sommerrodelbahn „Wally Blitz“ runter ins Tal oder geht bei einer Raftingfahrt am Lech auf Abenteuertour. (akz-o, bif)

Mehr Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Städtereisen & Kurztrips

Städtereisen & Kurztrips: Bodden statt Bettenburgen Bodden statt Bettenburgen

Winter auf Poel: Angelfahrten, Schatzsuche und Entschleunigung laden auf Deutschlands siebtgrößte Insel ein. Warum sich der Besuch in Mecklenburg-Vorpommern lohnt.

Städtereisen & Kurztrips

Städtereisen & Kurztrips: Erst Tod, dann Torte Erst Tod, dann Torte

Der Tod gehört zum Leben, vor allem aber gehört er zu Wien. Die österreichische Hauptstadt hat ein besonderes Verhältnis zum Sterben. Gruft, Leichenschmaus, Geisterbahn - eine...

Städtereisen & Kurztrips

Städtereisen & Kurztrips: Industriegeschichte und Natur: Berlin abseits der Touristenströme entdecken Industriegeschichte und Natur: Berlin abseits der Touristenströme entdecken

Für die meisten Touristen sieht ein Besuch in Berlin so aus: Brandenburger Tor, Ku’Damm, Mauerreste an der East Side Gallery. Was es im Südosten der Stadt zu sehen gibt, wissen... Von Alexandra Stahl

Weitere Themen

Dillinger Schwabennest (Ferienwohnungen) Neubau +

Dillinger Schwabennest (Ferienwohnungen) Neubau +: Kommen & sich wohlfühlen Kommen & sich wohlfühlen

Die Familie Heinisch umsorgt ihre Gäste – für die Zukunft haben sie noch viele Ideen

Fernreisen

Fernreisen: Eine Reise ins Blaue Eine Reise ins Blaue

Zauberhafte Sandstrände, unbewohnte Inseln und ein strahlend blaues Meer: Mauritius ist schön wie das Paradies. Was es auf dem schönen Fleck Erde im Indischen Ozean zu erkunden gibt. Von Simone Andrea Mayer

Bilder (5)

Urlaub in Europa

Urlaub in Europa: Courchevel: Skifahren und Show im "St. Tropez" der Alpen Courchevel: Skifahren und Show im "St. Tropez" der Alpen

In der Talstation der Verdons-Gondel hängt ein Werbeplakat für Megajachten. Schiffe in den Bergen? In Courchevel passt das zusammen. Der Skiort in den französischen Alpen hat zwar... Von Bernhard Krieger

Bilder (5)

Städtereisen & Kurztrips


Quiz - Kreuz und Quer
Schönes Europa

Reise-Quiz
Reise-Börse