Samstag, 21. Oktober 2017

12. Oktober 2017 00:06 Uhr

Handball

TSG-Männer mit weißer Weste

Im Bezirksklassen-Derby überraschen die Lechhauser mit einem 31:25-Sieg, während das Team der DJK Augsburg-Hochzoll überhaupt nicht ins Spiel findet

i

Das hatten selbst die kühnsten Optimisten in den Reihen der Lechhauser Handballer nicht für möglich gehalten: Schon nach zwölf Minuten lag die zweite Männermannschaft der TSG Augsburg im Stadtderby der Bezirksklasse Staffel Ost gegen die DJK Augsburg-Hochzoll mit komfortablen sechs Toren Vorsprung in Führung. Und am Ende durfte man sogar einen 31:25 (15:10)-Erfolg bejubeln. Die Hochzoller dagegen hatten einen rabenschwarzen Tag erwischt und fanden überhaupt nicht ins Spiel. Die bittere Folge: Sie kassierten die erste Niederlage der Saison.

Von Beginn an taten sich die Hochzoller in ihrer heimischen Zwölf-Apostel-Halle schwer. Die Abwehr zeigte sich ungewohnt löchrig und im Angriff konnte das Team von Trainer Romeo Stoica die Spielzüge, die man unter der Woche trainiert hatte, nicht abrufen. Bei Lechhausen dagegen lief es wie aus einem Guss. Der überragende Michael Wantscher und Markus Nolte hatten bis zur 7:2-Führung den Löwenanteil der Treffer für Lechhausen erzielt. Kurz vor der Halbzeitpause kam die DJK in Überzahl auf drei Tore heran. Danach aber blieb das Team sieben Minuten lang ohne Torerfolg und war bis zum Pausenpfiff auf 10:15 zurückgefallen.

ANZEIGE

Doch auch weiterhin versuchten es die Gastgeber. Aber selbst eine Manndeckung gegen die beiden Haupttorschützen der Lechhauser half ihnen nur wenig. Mitte der zweiten Hälfte lagen sie immer noch mit fünf Toren hinten. Wille, Kampfgeist und die ein oder andere schön herausgespielte Chance waren zwar vorhanden, doch sie reichten nicht aus.

Denn die Lechhauser nutzten die großen Räume, die ihnen der Lokalrivale an diesem Tag bot. Sie kamen zu entsprechend vielen Tormöglichkeiten und konnten diese auch verwerten. So trugen sich auch Bonifaz Knoller und Dennis Kastner immer wieder in die Torschützenliste ein und verhinderten eine Resultatsverbesserung der DJK. Mit sieben Toren war Michael Wantscher der herausragende Werfer der Lechhauser.

Schließlich feierte die TSG-Truppe mit 31:25 Toren den vierten Sieg im vierten Spiel und hat sich damit auf Tabellenplatz zwei vorgeschoben. Derbyverlierer DJK Augsburg-Hochzoll ist nach dieser ersten Saisonniederlage auf Rang vier abgerutscht.

Für die Hochzoller Handballer gilt es nun, das Spiel und die Niederlage schnell abzuhaken, und im Training noch mehr Gas zu geben, denn schon am Samstag wartet mit dem TSV Göggingen der nächste schwere Brocken auf die Mannschaft. Anwurf ist um 18 Uhr in der Anton-Bezler-Halle in Göggingen.

Die Handballer der TSG Augsburg treten am Samstag (14. Oktober) um 18.20 Uhr in der eigenen Turnhalle an der Schillstraße gegen den Tabellenfünften TSV Schwabmünchen an, der sich bisher nur einmal geschlagen geben musste. (wiku, pm)

TSGAugsburg Knoller C., Pfanz; Gehrke, Zwolsky, Trautmann (1), Denzel F. (1), Krenn (1), Dittrich C. (1), Kastner D. (4), Wantscher (7), Ruzic (2), Nolte (7/4), Knoller B. (5), Mißbach (2)

DJK Augsburg-Hochzoll Köber (Tor); Müller (4), Peter (1), Vathke (1), Seyfried (1), Meier, Kurrer, Pfundner, Dovids (5), Färber (1), Deffner, Rembt (8/1), Jende, Ludwig (4)

i

Ihr Wetter in Augsburg-Stadt
21.10.1721.10.1722.10.1723.10.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Regenschauer
	                                            Wetter
	                                            Regenschauer
                                                Wetter
                                                Regen
Unwetter8 C | 20 C
6 C | 13 C
6 C | 10 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung

Augsburger Geschichte

Jobs in Augsburg



Alle Infos zum Messenger-Dienst
Beilage: Ferien Journal

Bauen + Wohnen

Marktsonntag in Innenstadt
Brauchen wir einen verkaufsoffenen Sonntag?

Unternehmen aus der Region