Handball
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Handball"

Bezirksoberliga-Aufsteiger Königsbrunn (rot) konnte gegen die Friedberger Bayernligareserve einen Punkt erkämpfen.
Handball

Der Matchplan ging auf

Königsbrunns Herren punkten in letzter Sekunde. Verletzungspech bei den Damen

Die Mindelheimer ließen gegen Memmingen kaum Chancen zu.
Handball

Mindelheim gewinnt in Memminger "Eishalle"

Trotz Kälte sind die Mindelheimer Männer in Memmingen siegreich. Die Mindelheimer Frauen dagegen kommen gegen Eichenau nicht in Fahrt.

Handball

VSC in Wertingen ohne Chance

Klare 24:34-Niederlage der Donauwörtherinnen in der Bezirksoberliga

Auch sein eigener kleiner Fanklub nützte nichts: Lukas Bär (in rot) verlor mit dem VfL Günzburg deutlich gegen Göppingen.
Handball

Kein Durchkommen für die Günzburger

VfL-Nachwuchs verliert deutlich gegen Göppingen – auch weil es im Angriff nicht passt

Lena Hierstetter (links) erzielte gegen Weilheim wichtige Tore.
Landsberg

Handball: Gute Abwehr zahlt sich für Landsbergs Damen aus

Plus Gegen Weilheim verbuchen die Handballerinnen des TSV Landsberg einen Arbeitssieg. Die Landsberger Herren sind dagegen chancenlos.

Letztlich setzten sich die Kissinger Handballer – in der Mitte Tim Antonitsch – gegen Aichach mit 25:19 durch.
Handball

Kissinger Sieg in zerfahrenem Derby

Kissing setzt sich nach anfänglichen Problemen gegen Aichach mit 25:19 durch. Einem Spieler droht jedoch eine Sperre.

Stark angefangen und stark nachgelassen – der TSV Bäumenheim (mit Matthias Klement) brach in der zweiten Halbzeit gegen Haunstetten ein und verlor.
Handball

Bäumenheim zeigt zwei Gesichter

TSV steckt in Haunstetten eine verdiente 24:37-Niederlage ein. Dabei hatten die Gäste zur Pause noch geführt.

Neben Lena Kretzschmar und Annika Petersen war Milena Behm, die hier einen Konter erfolgreich abschließt, beste Wertinger Werferin. Ihr gelangen gegen Donauwörth sechs Tore.
Handball

Daheim ist’s doch am schönsten

Wertingen feiert Siege in eigener Halle. Für Landesligist TVG rentiert sich die weite Fahrt zum Kellerduell nicht. Die HSG Lauingen-Wittislingen festigt ihre gut BOL-Position

Nach einem schwachen Start durften die Kissinger Handballer doch noch über einen 25:19-Sieg gegen Aichach jubeln.
Handball

Freude in Kissing

KSC-Herren halten im Landkreis-Derby Aichach nieder

Letztlich zu selten konnten sich die Friedberger Handballer – hier Manuel Scholz (Nummer 44) – gegen die robusten Niederbayern der TG Landshut durchsetzen. Die Landshuter nahmen mit einem 35:29-Sieg die Punkte aus Friedberg mit nach Hause.
Handball Bayernliga

Friedbergs Sorgenfalten werden größer

Plus Der TSV Friedberg verliert gegen die TG Landshut nicht nur das Spiel, sondern auch noch zwei wertvolle Spieler. Am Ende ist die Abwehr zu schwach.

Mit vier Toren beste Kissinger Werferin: Melanie Pusch.
Handball Landesliga

Deftige Pleite im letzten Heimspiel des Jahres

Kissings Damen erwischen gegen Gröbenzell II einen absolut gebrauchten Tag.

Kiels Trainer Filip Jicha (M) jubelt.
Handball

THW Kiel nach fast drei Jahren wieder Bundesliga-Spitze

Der THW Kiel ist neuer Tabellenführer der Handball-Bundesliga. Der Rekord-Champion löst Meister Flensburg als Primus ab. Für den Verein endet damit eine lange Durststrecke. Weiter oben dran bleiben die Rhein-Neckar Löwen und die TSV Hannover-Burgdorf.

Linksaußen Rune Dahmke (r) hat seinen Vertrag beim THW Kiel um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2022 verlängert.
Handball

Rune Dahmke verlängert bis 2022 bei Rekordmeister Kiel

Der THW Kiel hat den Vertrag mit Linksaußen Rune Dahmke vorzeitig um zwei Jahre bis zum 30.

Eine starke Partie am Kreis spielte Youngster Jan Wiedmer (am Ball), der mit seinem Team unglücklich gegen den Tabellenführer aus Göggingen verlor.
Handball

Dramatische Spiele ohne Happy-End beim TSV Schwabmünchen

Das Schwabmünchner Männer-Team unterliegt gegen den Spitzenreiter Göggingen mit 25:28, und auch die Frauen müssen eine knappe Niederlage hinnehmen.

Yannik Kast (vorne) wird gegen Lauterstein zurück in den Vöhringer Handball-Kader rücken. Die Partie ist das letzte Heimspiel des Jahres.
Handball

Ein Rückkehrer verstärkt Vöhringen

Studienbedingt musste Yannik Kast kürzertreten. Jetzt ist er wieder dabei

Seit Februar 2018 sind Schwabmünchens Herren um Peter Bürgle (gelbes Trikot) zu Hause ungeschlagen. Gegen den Spitzenreiter aus Göggingen werden die Blau-Gelben alles daran setzten, dass dies so bleibt.
Handball

Welche Serie geht zu Ende?

Schwabmünchens Herren empfangen den Spitzenreiter Göggingen. Die Damen wollen den Aufwärtstrend gegen Mitaufsteiger Waltenhofen fortsetzen.

Wird sich auch gegen Stadeln in die Zweikämpfe werfen: Alena Harder vom VfL Günzburg (rechts).
Handball

VfL geht auf Storchenjagd

Die Günzburger Handballerinnen empfangen die „Störche“ vom MTV Stadeln. Sie gehen als Favorit in die Partie. Doch der Gegner ist nicht zu unterschätzen

Enttäuschung beim TSV Neuburg: Torhüter Andreas Mendel und seine Teamkollegen verloren gegen Schlusslicht DJK Ingolstadt.
Handball

Der Abwärtstrend hält an

Herren des TSV Neuburg verlieren nach einer desolaten Leistung gegen die DJK Ingolstadt. Besser macht es die B-Jugend, die 20 Sekunden vor Schluss das Siegtor erzielt

Durch schnelles Positionsspiel kamen die Bäumenheimer gegen Mering in gute Wurfpositionen. Hier netzt Silviu-Ciprian Ioja eins seiner sieben Tore ein.
Handball

Bäumenheim glückt die Revanche

Der TSV schlägt dieses Mal den SV Mering. Einem Akteur gebührt dabei ein Sonderlob

In eigener Halle unterlag der VfL Günzburg um Sebastian Grabher (links) der HG Oftersheim/Schwetzingen in der Vorrunde noch knapp mit 25:28 (12:15). Davon war zum Auftakt der Pokalrunde wenig zu sehen.
Handball

Blamage für Günzburger Nachwuchs

Die A-Junioren des VfL bieten zum Auftakt der Pokalrunde eine äußerst schwache Leistung und sind mit dem 21:30 noch gut bedient. Hinterher spricht der Trainer Klartext

Groß war die Freude nach dem Sieg der Schwabmünchner Landesliga-Frauen (hier Svenja Kolodziej und Ökyü Keskin) in Altötting.
Handball

Jetzt kommt richtig Freude auf

Schwabmünchen zieht wie erhofft an Altötting vorbei

„Ersatzmann“ Martin Straub (Mitte) will den Ball noch irgendwie ins Haunstetter Tor zaubern. Mit fünf Treffern war er nicht nur bester TSV-Werfer, sondern brillierte auch in der Wertinger Abwehrformation.
Handball

Negativserie auswärts beendet

Landesliga-Schlusslicht Gundelfingen schöpft nach guter Leistung neue Hoffnung. Wertingen verliert Bezirksliga-Topspiel 18:20

Herbert Vornehm zeigte sich nach der Niederlage gegen Pforzheim tief enttäuscht.
Handball

Trainer Vornehm gibt sich die Schuld

Der TSV Haunstetten verliert gegen Tabellenletzten Pforzheim. Warum der Coach nach der Niederlage so selbstkritisch ist.

Handball

VfL-Nachwuchs startet in Pokalrunde

Die A-Junioren wollen sich besser schlagen als in der Vorrunde der Bundesliga

Alina Birnkammer (gelbes Trikot) und ihre Kolleginnen vom TSV Schwabmünchen haben ein wichtiges Spiel vor sich.
Handball

Ein ganz wichtiges Spiel gegen Abstieg

Schwabmünchen will gegen Konkurrenten im Abstiegskampf punkten. Heute geht es nach Altötting