Mittwoch, 25. Mai 2016

04. November 2014 13:05 Uhr

Online-Redaktion

Sascha Borowski

Redaktion: Augsburger Allgemeine
Ressort: Online-Redaktion Ort: Augsburg   Zur KolumneWeitere Profile auf: Web Facebook Twitter Xing google

Zur Person:

Sascha Borowski, geboren 1971 in Landsberg am Lech, studierte Politik und Kommunikationswissenschaften  in Augsburg und Politik- und Verwaltungswissenschaften in Hagen. Er volontierte von 1994 bis 1996 bei der Augsburger Allgemeinen, arbeitete dann in der Lokalredaktion Landsberg als Lokalredakteur und wechselte schließlich 1997 als Polizei- und Gerichtsreporter in die Lokalredaktion Augsburg-Stadt. Ab 2007 baute er als Crossmedia-Manager das redaktionelle Crossmedia-Management am Newsdesk der Augsburger Allgemeinen mit auf.

Seit 2009 leitet er die Onlineredaktion. Seine Themenschwerpunkte sind hier Netzpolitik, Soziale Netzwerke, Polizei- und Justizberichterstattung, sowie Lokales.

In seiner Freizeit engagiert sich Sascha Borowski als Experte für Datenschutz und Sicherheit im Internet und betreibt das Verbraucherportal Computerbetrug.de. Daneben ist er als Referent zum Thema Online-Sicherheit für den Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) und in der Erwachsenenbildung aktiv.

Seit 2014 ist Sascha Borowski Mitglied im Deutschen Presserat.

Seite

Aktuelle Artikel von Sascha Borowski

10. Mai 2016 11:42 Uhr – Ressort: Lokales (Neuburg)

"Ilmtaler Asylabwehr"

"Ilmtaler Asylabwehr": „Asyl-Panzer“ bei Faschingsumzug bleibt ohne juristische Folgen „Asyl-Panzer“ bei Faschingsumzug bleibt ohne juristische Folgen

Der "Asyl-Panzer" beim Faschingszug in Steinkirchen war vom Recht auf Meinungsfreiheit gedeckt. Das hat die Staatsanwaltschaft Ingolstadt entschieden und die Ermittlungen... Von Sascha Borowski

13. Januar 2016 12:41 Uhr – Ressort: Bayern

Unterfranken

Unterfranken: Elfjährige Janina getötet: 53-Jähriger schoss "aus Wut und Ärger" Elfjährige Janina getötet: 53-Jähriger schoss "aus Wut und Ärger"

Zwei Wochen nach dem tödlichen Schuss auf die elfjährige Janina in Unterfranken ist für die Polizei der Fall gelöst: Es war ein 53-Jähriger. Sein Motiv: "Wut und Ärger". Von Sascha Borowski

Bilder (2)  |  Kommentare (3)

25. November 2015 00:34 Uhr – Ressort: Lokales (Augsburg)

Justiz

Justiz: Fristlose Kündigung wegen 18 Katzen Fristlose Kündigung wegen 18 Katzen

Weil sie statt einer genehmigten Katze gleich so viele in ihrer Wohnung hielten, müssen Mieter ausziehen. Das Amtsgericht gibt dem Eigentümer recht Von Sascha Borowski

17. November 2015 09:00 Uhr – Ressort: Digital

Hacker drohen IS

Hacker drohen IS: Kann Anonymous der IS-Terrormiliz wirklich gefährlich werden? Kann Anonymous der IS-Terrormiliz wirklich gefährlich werden?

Anonymous droht den Terroristen der IS-Miliz mit Krieg. Aber: Wie gefährlich können die Aktivisten dem sogenannten "Islamischen Staat" wirklich werden? Von Sascha Borowski

01. November 2015 14:00 Uhr – Ressort: Digital

Datenschutz

Datenschutz: Das passiert mit unseren Daten im Internet wirklich Das passiert mit unseren Daten im Internet wirklich

Facebook, Google und Co bieten uns Nutzern kostenlose Leistungen, und wollen dafür unsere Daten. Das klingt zunächst einmal harmlos. Bis man einen Verbraucherschützer fragt. Von Sascha Borowski

23. September 2015 14:49 Uhr – Ressort: Lokales (Friedberg)

Mering

Mering: Sexualtäter soll 17-Jährige in Mering belästigt haben Sexualtäter soll 17-Jährige in Mering belästigt haben

In Mering hat eine 17-Jährige am Dienstagabend einen sexuellen Übergriff angezeigt. Ein Zusammenhang mit der Vergewaltigung vor zwei Wochen gilt derzeit als eher unwahrscheinlich. Von Sascha Borowski

22. September 2015 12:40 Uhr – Ressort: Bayern

Fahndung

Fahndung: Hat der Ölfleck-Mörder jetzt bei Traunstein zugeschlagen? Hat der Ölfleck-Mörder jetzt bei Traunstein zugeschlagen?

Viereinhalb Jahre nach dem tödlichen Ölfleck-Anschlag auf einen Motorradfahrer im Allgäu gibt es jetzt eine ähnliche Tat in Traunstein. Steckt der gleiche Attentäter dahinter? Von Sascha Borowski

08. September 2015 11:18 Uhr – Ressort: Panorama

Ernst-Marcus Thomas

Ernst-Marcus Thomas: „Ich habe einfach alles wegmoderiert“ „Ich habe einfach alles wegmoderiert“

Ernst-Marcus Thomas hatte die große Karriere vor sich, auch als Moderator des ZDF-Fernsehgartens. „Heute ist mein Name verbrannt“, gibt er zu - und hat das Beste daraus gemacht. Von Sascha Borowski

08. September 2015 09:17 Uhr – Ressort: Digital

In eigener Sache

In eigener Sache: Leserkommentare bekommen einen neuen Platz Leserkommentare bekommen einen neuen Platz

Die Leserkommentare auf unseren Seiten bekommen künftig einen neuen Platz. Dabei setzen wir aber auch auf mehr Transparenz. Von Sascha Borowski

02. September 2015 11:30 Uhr – Ressort: Digital

In eigener Sache

In eigener Sache: Leserkommentare bekommen einen neuen Platz Leserkommentare bekommen einen neuen Platz

Wir erfinden uns neu - wieder einmal: Künftig werden wir die Leserkommentare in unserem Portal noch übersichtlicher präsentieren. Dabei setzen wir aber auch auf mehr Transparenz. Von Sascha Borowski

31. Juli 2015 10:56 Uhr – Ressort: Politik

netzpolitik.org

netzpolitik.org: Durchschaubares Manöver Durchschaubares Manöver

Der Generalstaatsanwalt ermittelt gegen netzpolitik.org wegen Landesverrats. Dieses Manöver ist durchschaubar - und ein untragbarer Angriff auf die Pressefreiheit. Von Sascha Borowski

Kommentare (171)

23. Juni 2015 00:32 Uhr – Ressort: Lokales (Friedberg)

Internet

Internet: Betrüger stehlen Bürgermeister die Online-Identität Betrüger stehlen Bürgermeister die Online-Identität

Ein falscher Roland Eichmann hat bei Facebook Freundschaftsanfragen verschickt. Warum dies teure Folgen haben kann Von Sascha Borowski

22. Juni 2015 11:55 Uhr – Ressort: Lokales (Friedberg)

Friedberg

Friedberg: Friedbergs Bürgermeister wird Opfer von Identitätsklau bei Facebook Friedbergs Bürgermeister wird Opfer von Identitätsklau bei Facebook

Friedbergs Bürgermeister Roland Eichmann ist Opfer von Identitätsdieben geworden. Unbekannte geben sich seit Sonntag bei Facebook unter seinem Namen aus - kein Einzelfall. Von Sascha Borowski

27. Mai 2015 13:46 Uhr – Ressort: Politik

Überwachung

Überwachung: Vorratsdatenspeicherung: "Die Menschen werden belogen" Vorratsdatenspeicherung: "Die Menschen werden belogen"

Die Vorratsdatenspeicherung kommt. In Rekordzeit hat die Bundesregierung einen entsprechenden Gesetzentwurf verabschiedet. Kritiker wie Markus Beckedahl ahnen, warum. Von Sascha Borowski

Kommentare (159)

02. März 2015 13:54 Uhr – Ressort: Bayern

Augsburg

Augsburg: Der bittere Gang des Georg Schmid Der bittere Gang des Georg Schmid

Vor dem Augsburger Amtsgericht hat am Montag der Prozess gegen den früheren CSU-Fraktionschef Georg Schmid begonnen. Schmid, dem eine Bewährungsstrafe droht, räumte dabei Fehler... Von Sascha Borowski

Bilder (2)  |  Kommentare (463)

16. Februar 2015 15:35 Uhr – Ressort: Lokales (Augsburg)

Online-Bewertungen

Online-Bewertungen: Fliegengitter-Prozess: Händler scheitert auch mit der Berufung Fliegengitter-Prozess: Händler scheitert auch mit der Berufung

Nächster Erfolg für Thomas Allrutz: Die Klage gegen den Großaitinger, der wegen einer negativen Online-Bewertung tausende Euro Schadensersatz zahlen sollte, ist erneut gescheitert. Von Sascha Borowski

Kommentare (140)

20. November 2014 15:04 Uhr – Ressort: Wirtschaft

Phishing

Phishing: Welle von gefälschten Rechnungen per E-Mail überrollt Deutschland Welle von gefälschten Rechnungen per E-Mail überrollt Deutschland

Verbraucherschützer warnen vor E-Mails, die auf den ersten Blick wie Rechnungen seriöser Firmen aussehen. So schützen Sie sich gegen die Masche. Von Sascha Borowski

Kommentare (12)

20. November 2014 13:32 Uhr – Ressort: Lokales (Augsburg)

Daten-Panne

Daten-Panne: Augsburger Stadtwerke verschicken irrtümlich Daten von 26.400 Kunden Augsburger Stadtwerke verschicken irrtümlich Daten von 26.400 Kunden

Daten-Panne bei den Augsburger Stadtwerken: Das Unternehmen hat versehentlich eine Liste mit den Daten von 26.400 Abo-Kunden per Mail verschickt. Von Sascha Borowski

Kommentare (30)

12. November 2014 09:03 Uhr – Ressort: Lokales (Augsburg)

Augsburg

Augsburg: Wildschwein-Alarm: Zwei Verletzte, acht tote Tiere, Bahnverkehr dicht Wildschwein-Alarm: Zwei Verletzte, acht tote Tiere, Bahnverkehr dicht

Wildschwein-Alarm in Augsburg: Eine verirrte Rotte Tiere hat am Mittwoch zwei Menschen verletzt und den Bahnverkehr auf der Strecke Augsburg-München lahm gelegt. Von Sascha Borowski

Bilder (6)  |  Kommentare (12)

24. September 2014 13:14 Uhr – Ressort: Bayern

Kommentar

Kommentar: Cybercops: Warum so wenig den Job machen wollen Cybercops: Warum so wenig den Job machen wollen

Die Internet-Kriminalität nimmt immer mehr zu. Das stellt die Polizei vor ein Problem: Ihr fehlen Internet-Spezialisten, die sie beim Kampf gegen die Straftaten unterstützen. Von Sascha Borowski

Seite


© by WhatsBroadcast