Augsburger Allgemeine

Sascha Borowski

Leiter Digitales

Bild: Ulrich Wagner

Sascha Borowski, geboren 1971 in Landsberg am Lech, studierte Politik und Kommunikationswissenschaften in Augsburg und Politik- und Verwaltungswissenschaften in Hagen. Er volontierte von 1994 bis 1996 bei der Augsburger Allgemeinen, arbeitete dann in der Lokalredaktion Landsberg als Lokalredakteur und wechselte 1997 als Polizei- und Gerichtsreporter in die Lokalredaktion Augsburg-Stadt. 2007 baute er als Crossmedia-Manager das redaktionelle Crossmedia-Management am damals neugeschaffenen Newsdesk der Augsburger Allgemeinen mit auf.

Seit 2009 leitet er die Online-Redaktion, seit 2015 den Gesamtbereich Digitales.

In seiner Freizeit engagiert sich Sascha Borowski als Experte für Datenschutz und Sicherheit im Internet und betreibt das Verbraucherportal Computerbetrug.de. Daneben ist er als Dozent für Digitaljournalismus, Online-Strategie und Medienethik bei der Akademie der Bayerischen Presse (ABP), dem Institut zur Fortbildung publizistischen Nachwuchses (ifp), und beim Journalistenprogramm der Konrad Adenauer Stiftung (KAS) tätig.

Seit 2014 ist Sascha Borowski Mitglied im Deutschen Presserat, von 2017 bis 2018 als stellvertretender Vorsitzender eines Beschwerdeausschusses, ab 2019 als Vertreter des Deutschen Journalistenverbands (DJV) im Trägerverein des Presserats.

Artikel von Sascha Borowski

Das Abfragefenster für Username und «Password» einer Internetseite auf dem Monitor eines Laptops. Foto: Jens Büttner
Sammlung entdeckt

Wie Sie herausfinden, ob auch Sie betroffen sind vom Passwort-Klau

Viele Menschen sind schon Opfer eines Passwort-Klaus im Internet geworden. Sind auch Sie von einem Daten-Diebstahl betroffen? Eine Internetseite zeigt es.

Robert Habeck, Spitzenkandidat von Bündnis 90/Die Grünen, fotografiert sich mit einem Mobiltelefon. Foto: Carsten Rehder/Illustration
Robert Habeck I

Habecks Ausstieg aus Facebook & Co. ist der falsche Weg

Grünen-Chef Robert Habeck verabschiedet sich aus Twitter und Facebook - und überlässt die Diskussion auf diesen Plattformen künftig anderen. Das ist falsch.

Der Spiegel.jpg
Journalismus

"Spiegel"-Skandal: Wenn ein Journalist fälscht

Glaubwürdigkeit ist das wichtigste Gut für Medienhäuser. Redaktionen können Fehler aber nicht immer verhindern, wie der aktuelle Fall des "Spiegel" zeigt.

Eröffnung Nürnberger Christkindlesmarkt
Terror

So werden die Weihnachtsmärkte in der Region geschützt

Wie sicher sind die Weihnachtsmärkte in der Region? Viele Städte haben aufgerüstet, um sich gegen Terror zu wappnen. Ein Überblick.

2019MX-5_Machine_Grey_(10).jpg
2 Bilder
Mazda MX-5

So fährt sich der neue Mazda MX-5 mit 184 PS

Mazda hat seinen MX-5 überarbeitet. Wie sich der leichte Roadster mit jetzt 184 PS fährt, haben wir auf einer der spektakulärsten Gebirgsstrecken Europas getestet.

Mordfall Ursula Herrmann
Eching

Ursula Herrmann: Chronologie eines mysteriösen Verbrechens

Die Entführung und der Tod von Ursula Herrmann aus Eching 1981 beschäftigen noch immer die Justiz. Heute fiel das nächste Urteil. Eine Chronologie des Falles.

Betreiber von offenen und freien WLAN-Netzwerken müssen unter Umständen für mögliche Urheberrechtsverletzungen haften. Foto: Julian Stratenschulte
Kommentar

Freie Fahrt für freies Wlan - gut so!

Betreiber von Wlan-Hotspots können aufatmen. Der Bundesgerichtshof hat die Abschaffung der sogenannten Störerhaftung bestätigt - ein wichtiges Signal.

herz_aus_gold_foto_jan-pieter_fuhr_7800.jpg
Augsburg

Freilichtbühne: Ovationen für Fugger-Musical "Herz aus Gold"

Welt-Uraufführung für "Herz aus Gold" auf der Augsburger Freilichtbühne: Bei besten Bedingungen feierte das Fugger-Musical am Samstag in Augsburg Premiere.

Fernsehen

„Ein starker Auftritt“

Der Augsburger Michael Rauscher landet in der RTL-Show „Deutschland sucht den Superstar“ auf dem dritten Platz. Wie die Jury ihn bewertete

_MG_8322.JPG
Digital-Kongress

Das war das Newscamp 2018 in Tweets

Beim Newscamp 2018 in Augsburg haben rund 400 Medienmacher über digitale Trends diskutiert. Der Kongress in Tweets.