Sonntag, 19. November 2017

13. November 2017 12:28 Uhr

Friedberg

Schlagertage 2018: Verwirrung um Auftritt von David Hasselhoff

Fans waren verunsichert, da David Hasselhoff auf der Schlagertage-Website nicht mehr gelistet war. Doch er soll wie geplant bei den Schlagertagen 2018 in Friedberg auftreten. Von Anna Hell

i

David Hasselhoff kommt im Mai 2018 zu den Schlagertagen in Friedberg, versichert der Veranstalter.
Foto: Jörg Carstensen, dpa (Archivbild)

Fans von David Hasselhoff können aufatmen. Der "Baywatch"-Star mit deutschen Wurzeln kommt wie geplant zu den Schlagertagen 2018 nach Friedberg. Nachdem es Verwirrung um den Auftritt des Star-Gastes gab, bestätigte der Schweizer Veranstalter der MB Mountain Events GmbH am Montag den Auftritt des 65-Jährigen. "Laut Vertrag ist alles so vereinbart", sagt Geschäftsführer André Meier im Gespräch mit unserer Redaktion.

Schlagertage: Hasselhoff wird auf der Website nicht als Künstler gelistet

Auf der Website der Schlagertage Friedberg ist David Hasselhoff aktuell nicht unter den Künstlern aufgeführt und auch auf dem Online-Veranstaltungsplakat fehlt der Sänger. Das sorgte unter anderem auf der Facebook-Seite der Schlagertage Friedberg und auf der Facebook-Seite der Augsburger Allgemeinen für Verwirrung und Rückfragen. André Meier erklärt, dass das "Verschwinden" Hasselhoffs auf der Website mit der "Medienfreigabe" zusammenhänge.

ANZEIGE

Demnach stünden nur die Bilder derjenigen Künstler online, deren Zustimmung für die Veröffentlichung man bereits eingeholt habe. Aber auch die soll bei Hasselhoff bald eingeholt werden. "Wir sind dran", versichert Meier. Der Auftritt Hasselhoffs stehe nach aktuellen Planungen außer Frage.

Einen Unsicherheitsfaktor gibt es dennoch. "Wenn die Künstler Fernsehauftritte bekommen, haben sie die Möglichkeit aus dem Vertrag auszusteigen", erklärt der Veranstalter. Auch ein krankheitsbedingter Ausfall sei möglich, doch Meier zeigt sich zuversichtlich. Eine hundertprozentige Garantie gebe es natürlich nicht, doch "bis jetzt kamen immer alle".

Auch wenn der Veranstalter nach eigenen Angaben derzeit kaum Werbung für die Schlagertage macht, entging den Fans nicht, dass Hasselhoff aktuell in den Ankündigungen weder mit Bild noch namentlich vorkommt. Ein Fan befürchtete auf Facebook gar, dass sich hinter der ursprünglichen Ankündigung Hasselhoffs ein Werbegag verstecke.

Doch auch online findet sich noch ein Hinweis auf den Stargast: Wer auf der Website der Schlagertage Tickets bestellt, findet David Hasselhoff weiterhin unter den aktuell bekannten Künstlern für Samstag, den 12. Mai 2018.

Lesen Sie auch:

David Hasselhoff kommt zu Schlagertagen nach Friedberg 

Immer wieder David Hasselhoff 

i

Mehr zum Thema

Mehr zum Thema
Ihr Wetter in Friedberg
19.11.1719.11.1720.11.1721.11.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Schneeschauer
	                                            Wetter
	                                            Regen
                                                Wetter
                                                Regen
Unwetter1 C | 4 C
3 C | 5 C
2 C | 9 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Top-Angebote


Bauen + Wohnen

Beilage: Ferien Journal

Alle Infos zum Messenger-Dienst
Unternehmen aus der Region

Bade-Seen in der Region

Partnersuche