Friedberg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Friedberg"

FürAltenheime im Landkreis Aichach-Friedberg ist es schwer, passende Schutzkleidung gegen Corona zu bekommen.
Friedberg

Schutzkleidung in Altenheimen ist weiter Mangelware

Plus Pflegeeinrichtungen in Friedberg hoffen auf neue Lieferungen. Sie bekommen jedoch unerwartet viel Unterstützung. Denn immer mehr Menschen nähen Masken selber.

Am Volksfestplatz in Friedberg laufen die Arbeiten für die neue Vinzenz-Pallotti-Schule an. Herrgottsruh wacht über die Baustelle.
Friedberg

Der Neubau der Vinzenz-Pallotti-Schule hat begonnen

Am Volksfestplatz in Friedberg sind die Bagger im Einsatz. Grund ist der Neubau der Vinzenz-Pallotti-Schule - ein Riesenprojekt.

Im Wahlkampf um den Einzug in das Rathaus in Mering wurde einiges an Porzellan zerschlagen.
Mering

Wahlgeplänkel muss in Mering jetzt aufhören

Plus Im Wahlkampf in Mering wurde einiges an Porzellan zerschlagen. Worauf es jetzt ankommt.

Das Team des Maschingsrings Wittelsbacher Land: vorne von links Geschäftsführerin Evi Schade, Tanja Pfaffenzeller, Katharina Blei, Christina Wagner, Marion Keller und Maria Merk; hinten von links Christoph Luderschmid (Geschäftsführer seit 1.1.2020), Hans Zimmermann, Erich Herrmann (ausscheidender Geschäftsführer), Michael Wanner und Hermann Schmid.  	Foto: Helene Monzer
Wirtschaft

Maschinenring kratzt an der Zehn-Millionen-Marke

Die Geschäftsführung zieht eine Erfolgsbilanz nach dem Zusammenschluss auf Landkreisebene. In der Geschäftsführung gibt es einen Wechsel.

Der Aufsichtsrat des Kinderheimvereins Friedberg. Vordere Reihe (von links) Joachim Spannagl, Günther Riebel, Bernhard Beyerle, Dietmar Limmer. Hintere Reihe von links: Manfred Schnell, Thomas Winter, Steffen Brühl.
Mitgliederversammlung

Der Friedberger Kinderheimverein hat einen Aufsichtsrat

Der letzte Schritt zur neuen Unternehmensform ist vollzogen. Welchen Zweck der Friedberger Verein mit der Umstrukturierung verfolgt.

Die Stichwahl um die Bürgermeisterposten haben es wieder deutlich gezeigt: In der Kommunalpolitik kommt es nicht auf die Partei, sondern auf die Person an.
Kommentar

Bunte Vielfalt in den Rathäusern des Wittelsbacher Landes

Plus Die Stichwahl um die Bürgermeisterposten haben es wieder gezeigt: In der Kommunalpolitik kommt es nicht auf die Partei, sondern auf die Person an.

Den Gottesdienst im Internet verfolgen - wie ist das? Unser Mitarbeiter Maximilian von Linden beschreibt, wie er als Katholik es erlebt.
Kirche

Pfarreien des Wittelsbacher Landes stürmen das Internet

Plus Messen gibt es mittlerweile vermehrt online zu sehen. Unser Mitarbeiter Max von Linden beschreibt, wie es ihm als gläubigem Katholik dabei geht.

Durch ihr beherztes Eingreifen haben Hubert Barzak, Simon Elbl und Patrick Michalke (von links) einem Mann in Derching das Leben gerettet.
Friedberg

Drei junge Männer retten in Derching ein Menschenleben

Plus In Derching stürzt ein Radler an der Bushaltestelle. Wie Passanten einen 65-Jährigen vor bleibenden Schäden oder gar dem Tod bewahren.

Aufgrund der Corona-Pandemie dürfen Restaurants keine Gäste mehr empfangen. Viele kochen dennoch weiter und bieten ihren Kunden Speisen zum Mitnehmen an oder liefern sie ihnen gleich nach Hause.
Aichach-Friedberg

Wittelsbacher Land: In diesen Restaurants wird weiter gekocht

Ob Hausmannskost, Pizza, Burger und Eis: Immer mehr Gastronomen melden sich nach unserem Facebook-Aufruf bei uns, weil sie auf Straßenverkäufe oder Liefer- und Abholdienste umstellen. Die Liste wird ständig aktualisiert.

In einem Friedberger Supermarkt stiehlt ein Unbekannter einen Geldbeutel. Die Polizei sucht nach Zeugen.
Friedberg

Dieb stiehlt einer Seniorin den Geldbeutel

Eine 67-Jährige stellt in einem Friedberger Supermarkt ihre Handtasche ab. Nach Angaben der Polizei stiehlt ein Dieb daraus den Geldbeutel der Seniorin.

Ein 25-Jähriger fährt mit seinem E-Scooter durch Friedberg. Nach Angaben der Polizei hatte er ihn jedoch nicht versichert.
Friedberg

E-Scooter-Fahrer fährt ohne Versicherung

Ein 25-Jähriger fährt mit seinem E-Scooter durch Friedberg. Nach Angaben der Polizei hatte er ihn jedoch nicht versichert.

Wer hilft durch die Zeit der Trauer? In der Coronakrise ist das besonders schwer.
Friedberg

Trotz Corona soll in der Trauer niemand allein bleiben

Plus Derzeit sind Bestattungen nicht im gewohnten Rahmen möglich. Begleitung über Videokonferenzen und die Telefonseelsorge sollen Abhilfe schaffen.

In der Kornstraße 25 in Kissing möchte ein Investor ein großes Mehrfamilienhaus errichten lassen. Die Gemeinde lässt nun für den gesamten Bereich einen Bebauungsplan aufstellen.
Kommentar

Kissing geht in der Kornstraße richtig vor

Plus Für Kissing bleibt die Herausforderung, den Ortscharakter zu erhalten und gleichzeitig Nachverdichtung zuzulassen. Ein Kommentar von Philipp Schröders.

Auf dem Gelände der Jugendverkehrsschule in Aichach-Nord wird eine Teststation für mögliche Corona-Patienten eingerichtet. Getestet werden dort ausschließlich Angehörige systemrelevanter Berufe. Die Testung erfolgt, während die Betroffenen im Auto sitzen.
Corona

Zahl der Infizierten steigt weiter an

Das Landratsamt meldet jetzt 55 Fälle. Wer sich in Aichach testen lassen will, muss Voraussetzungen erfüllen

Reinhard Schelzig, Gitarrenlehrer aus Mering, unterrichtet per Interface von zuhause aus.  	
Foto: Wertvoll Fotografie
Virus

Corona bringt Musiker in Existenznot

Künstler müssen ihre Konzerte absagen und Lehrer versuchen, ihre Schüler online zu unterrichten. Sechs von ihnen berichten, wie sie mit der schwierigen Situation klarkommen

Zweimal hintereinander mussten die Polizeibeamten in einer Friedberger Moschee eingreifen.
Friedberg

Corona: Polizei löst Versammlungen in Friedberger Moschee auf

Die Verantwortlichen der Moschee in Friedberg wurden wegen eines Verstoßes gegen die Allgemeinverfügung von der Polizei angezeigt. Es war nicht der erste Verstoß.

Der Friedberger Bahnhof wird trockengelegt. Weil bei Starkregen immer wieder Oberflächenwasser in das Gebäude fließt, lässt die Stadt jetzt die Straßenentwässerung umbauen.
Verkehr

Kreisel am Friedberger Bahnhof ist ab Montag dicht

Plus Nach jahrelangem Rechtsstreit will Friedberg jetzt die Straßenentwässerung verbessern. Kläger Christian Gumpp spricht von einer „italienischen Reparatur“.

Gähnende Leere in der Ludwigstraße. Außer Apotheken und Bäckern haben die meisten Geschäfte geschlossen.
Friedberg

Corona: Wird Friedberg nun zur Geisterstadt?

Plus Menschenleere Straßen, geschlossene Geschäfte und Schilder mit dem Hinweis „Abstand halten“ kennzeichnen momentan das Bild des öffentlichen Lebens.

Sideris Tasiadis
Olympia

„Entscheidung war überfällig!“

Der Kanute Sideris Tasiadis begrüßt die Verlegung der Spiele

Begrüßte die Entscheidung des IOC, die Olympischen Spiele in Tokio auf das kommende Jahr zu verlegen: Der Friedberger Kanute Sideris Tasiadis.
Olympia

Sideris Tasiadis: „Die Entscheidung war überfällig!“

Plus Der Friedberger Kanute Sideris Tasiadis begrüßt die Verlegung der Spiele von Tokio ins Jahr 2021. Das Olympiateam steht bereits wieder im Training.

In Friedberg touchiert ein Fahrer einen parkenden Pkw. Nach Angaben der Polizei beträgt der Schaden etwa 2500 Euro.
Friedberg

Fahrer biegt ab und touchiert einen Pkw

Ein 52-Jähriger touchiert in Friedberg einen parkenden Pkw. Laut Polizei beträgt der Schaden etwa 2500 Euro.

Eine große Ausgabe, die auf Mering zukäme, wäre der Bau eines neuen Rathauses.
Mering

Mering: Unschöner Abgang des Bürgermeisters

Plus Merings scheidender Bürgermeister Hans-Dieter Kandler macht bei den Haushaltsberatungen ein schlechte Figur. Dabei führt er nicht nur seine Gemeinderäte vor.

Schön anzusehen ist die Friedberger Innenstadt allemal. Nur sind die Straßen wegen des Coronavirus menschenleer - und die Geschäfte steigen auf Online-Handel um.
Friedberg

Bei diesen Friedberger Läden können Sie online einkaufen

Viele Geschäfte in Friedberg müssen wegen des Coronavirus schließen. Doch viele von ihnen bieten auch einen Online-Shop an. Eine Übersicht.

Der Minigolfplatz in Friedberg darf wegen der Corona-Pandemie nicht öffnen. Betreiberin Sarina Toth hat eine Aktion ins Leben gerufen, mit der sich kreative Menschen die Zeit vertreiben und den Minigolfplatz verschönern können.  	Fotos: Dagmar Weindl
2 Bilder
Freizeit

Bunte Steine statt Bälle

Weil der Minigolfplatz wegen des Coronavirus nicht öffnen darf, hat sich Betreiberin Sarina Toth eine schöne Aktion ausgedacht

Thomas Treffler ist überraschend im Alter von 79 Jahren gestorben.
Nachruf

Der Friedberger CSU-Stadtrat Thomas Treffler ist gestorben

Trauer um Thomas Treffler senior: Der Friedberger Unternehmer und CSU-Stadtrat ist im Alter von 79 Jahren überraschend gestorben.

Wir suchen Restaurants, die Essen liefern.
Friedberg und Region

Aufruf: Wer bietet im Wittelsbacher Land Essen zum Mitnehmen?

Durch die Ausgangsbeschränkungen dürfen Restaurants nur noch Essen liefern. Wir wollen in der Krise helfen und erstellen eine Karte mit Lokalen in der Region.

Ein Mann verursacht in Friedberg einen Auffahrunfall. Die Polizei meldet einen Schaden von etwa 5000 Euro.
Friedberg

An roter Ampel: Mann verursacht Auffahrunfall

Ein Fahrer fährt an einer roten Ampel in Friedberg zu früh los und rammt dabei seine Vorderfrau. Nach Angaben der Polizei beträgt der Schaden etwa 5000 Euro.

Auf einen Stromausfall sollte man sich nicht nur in Zeiten von Corona vorbereiten.
Friedberg

Katastrophenszenario: Was tun bei Stromausfall?

Plus Wie sich Bürger auf diese Notsituationen vorbereiten können, zeigte ein Infotreffen in Harthausen. Wo der zentrale Hilfepunkt im Ort liegt.

Kirche

Neuwahlen bei den Mesnern

Angelika Wolf wird Stellvertreterin