Samstag, 20. Januar 2018

14. Juni 2017 05:28 Uhr

Krumbach

Fun & Brass-Konzert abgesagt

Die Organisatoren von „Live am Marktplatz“ in Krumbach teilen mit, dass sie die Dimension des Projekts „überschätzt“ hätten. Wie es jetzt weitergeht.

i

Die Band Fun & Brass hat in den vergangenen Jahren in der Region (hier ein Auftritt beim Donautal-Radelspaß 2013 in Ziemetshausen) vielfältige Akzente gesetzt. Die Organisatoren von „Live am Marktplatz“ haben sich nun entschlossen, das für den 8. Juli geplante Konzert in Krumbachs Zentrum abzusagen. Sie hätten die Dimension des Projekts „überschätzt“, teilten sie im Gespräch mit. (Archivfoto)
Foto: Peter Voh

Eine Absage verkünden und erklären: Kein Zweifel, es gibt angenehmere Dinge. Aber Herbert Haas macht schon zu Beginn des Gesprächs klar, dass er nicht um den heißen Brei herumreden möchte. „Wir haben die Dimension dieses Projekts schlichtweg überschätzt und uns das Ganze leichter vorgestellt“, sagt er. Die Veranstalter von „Live am Marktplatz“ haben sich schweren Herzens dazu durchgerungen, das für den Samstag, 8. Juli geplante Konzert mit Fun & Brass abzusagen.

Dimension im Vergleich zu den üblichen „Konzerten deutlich größer

ANZEIGE

Geplant gewesen sei ein Auftritt mit rund 60 Musikern, sagen Haas, Maximilian Behrends und Bodo Gewinner, die gemeinsam die Veranstaltungsreihe „Live am Marktplatz“ organisieren. Fun & Brass habe sich in Krumbachs Zentrum mit seiner ganzen Klasse und in voller Besetzung präsentieren wollen. Es habe dann eine Reihe von Detailgesprächen mit der Band gegeben. Bühnengröße, Bereitstellung der entsprechenden Technik und und und... Es habe sich schließlich herausgestellt, dass die Dimension des Projekts im Vergleich zu den üblichen Konzerten bei „Live am Marktplatz“ deutlich größer sei und für die Organisatoren nicht realisierbar sei. Open-Air-Konzerte sind immer wetterabhängig. Haas sagt, dass bei einem Ausfall 100 Prozent der Bühnen-Fixkosten und 50 Prozent der Technik zu bezahlen gewesen wären. Dies hätte sich auf einen Betrag von rund 5000 Euro summiert.

Für das Konzert war der Freitag, 7. Juli, als Ersatztermin vorgesehen, falls das Wetter am 8. Juli nicht mitspielen sollte. Aber auch die Bereitstellung eines Ersatztermins habe sich als problematisch herausgestellt. Es sei schwierig, Streetfood, Personal usw. gewissermaßen im „Standby-Modus“ zur Verfügung zu stellen, sagt Maximilian Behrends. Die Veranstaltungsreihe „Live am Marktplatz“ findet in der zweiten Saison in Krumbachs Zentrum statt. Haas, Behrends und Gewinner sagen, dass die Organisation für sie selbst ja immer wieder auch ein Lernprozess sei. Eventuell sei mit einem Fun & Brass-Konzert im Jahr 2018 ein neuer Anlauf denkbar.

Augsburgerin kommt extra wegen „Live am Marktplatz“

Für Samstag, 8. Juli, haben die Veranstalter inzwischen ein Ersatzprogramm organisiert. Auftreten wird die Band Mixtape. Zuletzt hatte „Live am Marktplatz“ sozusagen einen Lauf mit sechs Veranstaltungen in Folge. Jedes Mal war der Marktplatz voll und es kommen, wie Bodo Gewinner berichtet, auch immer mehr Besucher aus dem Umland. Beispielsweise aus dem Unterallgäu oder sogar aus Augsburg.

Eine Radlerin aus Augsburg hätte in ihre Etappentour bewusst einen Abstecher nach Krumbach zu „Live am Marktplatz“ mit Übernachtung vor Ort eingebunden. Die Bands beginnen ihre Konzerte in der Regel um 19 Uhr oder 19.30 Uhr, gegen 22 Uhr gehen die Konzerte zu Ende. Ausschankende ist gegen 22.30 Uhr, der Abbau und die damit verbundene Freigage für den Verkehr erfolgt bis etwa 0.30 Uhr. Bekanntlich ist der Marktplatz zur warmen Jahreszeit auf der Südseite für den Verkehr gesperrt. Am kommenden Samstag tritt ab 19.30 Uhr „d’Sigge mit’m Fotzenhobel“ auf, um 20.30 Uhr folgt die Band Sassafrass.

i

Schlagworte

Krumbach | Augsburg | Unterallgäu

Ihr Wetter in Krumbach
20.01.1820.01.1821.01.1822.01.18
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Schneeregen
	                                            Wetter
	                                            Schneeschauer
                                                Wetter
                                                Regen
Unwetter0 C | 2 C
-2 C | 1 C
3 C | 4 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung

Wandern und Radeln in der Region

Alles rund um die Basketballer

Alle Infos zum Messenger-Dienst
Unternehmen aus der Region

Bauen + Wohnen

Ein Artikel von
Peter Bauer

Mittelschwäbische Nachrichten
Ressort: Lokalnachrichten Krumbach

Was wissen Sie über die Rente?

Partnersuche