Freitag, 23. Juni 2017

08. Oktober 2013 00:31 Uhr

Braustadel

Englischer Humor und irische Musik

„Matching Ties“ präsentierten mit Rosena Horan in Rammingen Irish Folk und Country Musik vom Feinsten

i

Die Männer der „Matching Ties“ tragen immer gleiche Krawatten. Für Rammingen hatten sie sich für ein Design mit Schafen inclusive eines schwarzen Schafes entschieden. Im Bild von links: Peter Corbett (Fiddle), Paul Stowe (Gitarre/Gesang), Sängerin Rosana Horan und Trevor Morris (Mandoline).
Foto: Wilhelm Unfried

Rammingen Lange mussten die Freunde von irischen und schottischen Folk sowie American Bluegrass warten, um die Gruppe „Matching Ties“ erneut zu hören. Paul Stowe erinnerte sich noch genau, als er das Publikum im ausverkauften Braustadel in Rammingen begrüßte: „Ich war vor 27 Jahren in Mindelheim im Bell Epoque.“ Gut, dass es nun mit dem Braustadel in unserer Region wieder eine Bühne für Kleinkunst und ähnliche Veranstaltungen gibt. Und die Freunde dieser Musikrichtung erlebten einen unterhaltsamen Abend, nicht zuletzt weil das Trio mit Rosena Horan noch eine bezaubernde Sängerin und Musikerin aus Dublin mit ins Boot geholt hatte.

Wie der Name verrät, tragen die Matching Ties stets einheitliche Krawatten. An diesem Abend waren es Schäfchenkrawatten mit einem schwarzen Schaf in der Mitte.

ANZEIGE

Ein solches gab es im Trio nicht. Die Musiker harmonierten großartig, auch bei den einfühlsamen Stücken. Die Gruppe gibt es als Duo bis zum Sextett, hierin zeigt sich schon, wie vielfältig die Musiker aus den USA, der grünen Insel und Deutschland sind. Nach Rammingen hatten sich Paul Stowe (USA/Gitarre), Trevor Morris (England/irische Bouzouki) und Peter Corbett (Irland/Geige und Gitarre) auf den Weg gemacht.

Trevor Morris verkörperte den typischen Engländer, nicht nur musikalisch, sondern vom gesamten Wesen und versprühte den bekannten trockenen, englischen Humor: „Gestern war Welt-Vegetarier-Tag. Ich habe einen Vegetarier gegessen!“ Und schon hatte er nicht nur mit dem Mandolinenspiel die Zuhörer auf seiner Seite.

Irish Folk muss man einfach mögen

Viele Lieder waren rhythmisch und luden das Publikum zum begeisterten Mitklatschen ein. Bei einigen Songs herrschte auch eine melancholische Note vor, geprägt vom kargen und armen Land, das seine Menschen seit Jahrhunderten in die Ferne trieb. So wie beim Song „Lost little Children“ über Eltern, die ihre Kinder nach Amerika vorausschickten, die dort mit Kinderarbeit zu überleben versuchten. Das Lied erzählt von den Erwartungshaltungen, wenn sich Eltern und Kinder oft nach Jahren im Hafen wieder in den Armen lagen.

Diese Sehnsucht wurde auch in dem Lied „Mountains of Mourne“ angesprochen. Tausende Iren kamen in der neuen Welt im Polizeidienst unter, genossen Ansehen und auch Macht, und doch ließ sie die Sehnsucht nach der grünen Insel nicht los.

Gastsängerin Rosena Horan, in Dublin und Paris zu Hause, hat die Stimme, die man sich bei einer Folk- und Country-Sängerin vorstellt. Beim Seemannslied „The Water is Wide“ kam Gänsehaut-Feeling auf. Und beim anschließenden A-capella-Lied hatte sie sich endgültig in die Herzen der Zuhörer gesungen.

Reiter und Pferd feierten mit Guiness und Wein

Neben den schon erwähnten Balladen und doch etwas schweren Liedern gab es auch Lustiges, in einem Lied feierten Reiter und Pferd nach einem Sieg mit Guiness und Wein, da wurde es schon zünftig. Und das Lied vom „Cuckoo’s Nest“ kam einem fast schon bekannt vor. Auch Ohrwürmer wie „Whiskey in the Jar“, die auch in unseren Breiten jeder kennt, durfte nicht fehlen.

Fast drei Stunden unterhielten die Musikanten, wobei Paul Stowe nicht nur als Gitarrist, sondern auch als Sänger durchgängig gefordert war. Die Performance vervollständigten Peter Corbett mit seiner „Fiddle“ und Trevor Morriss mit der Mandoline. Alle zusammen bildeten in allen Abläufen eine untrennbare Einheit. Natürlich kamen sie um zwei Zugaben nicht herum, ehe das Publikum sie zufrieden entließ. Man kann nur hoffen, dass es nicht wieder 27 Jahre dauert, ehe diese Formation ins Unterallgäu zurückkommt. (un)

i

Ihr Wetter in Mindelheim
23.06.1723.06.1724.06.1725.06.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Regenschauer
	                                            Wetter
	                                            wolkig
                                                Wetter
                                                Regenschauer
Unwetter13 C | 27 C
14 C | 27 C
12 C | 23 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung


Alle Infos zum Messenger-Dienst
Unternehmen aus der Region

Bauen + Wohnen

Wandern und Radeln in Mittelschwaben

Veranstaltungen vom 23.06.2017
Partnersuche