Freitag, 31. Oktober 2014

Vor dem Schlagerspiel in der Fußball-Bundesliga zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund herrscht zwischen den Führungskräften weiterhin Eiszeit.

Kommentare (13)

Fußball

Fußball: VfB-Trainer Veh zählt Wolfsburg zu «den großen Fünf» VfB-Trainer Veh zählt Wolfsburg zu «den großen Fünf»

Trainer Armin Veh hat großen Respekt vor dem nächsten Gegner des VfB Stuttgart. «Der VfL Wolfsburg gehört zu den großen Fünf» in der Fußball-Bundesliga, sagte er vor dem Vergleich...

Fußball

Fußball: Skripnik vor Bundesliga-Premiere: «Natürlich nervös» Skripnik vor Bundesliga-Premiere: «Natürlich nervös»

Mit ein wenig Nervosität geht Viktor Skripnik in seine Premiere als Bundesliga-Trainer von Schlusslicht Werder Bremen.

Fußball

Fußball: Schalke verlängert mit Japaner Uchida bis 2018 Schalke verlängert mit Japaner Uchida bis 2018

Der FC Schalke 04 hat den Vertrag mit dem japanischen Fußball-Profi Atsuto Uchida um drei weitere Jahre bis 2018 verlängert. Das teilte der Revierclub mit.

Fußball

Fußball: Mainz 05 ohne Moritz gegen Bremen - Koo fraglich Mainz 05 ohne Moritz gegen Bremen - Koo fraglich

Mit personellen Problemen geht der FSV Mainz 05 am Samstag ins Heimspiel der Fußball-Bundesliga gegen den Tabellenletzten Werder Bremen. Christoph Moritz fällt mit Rückenproblemen...

Fußball

Fußball: Di Matteo braucht Sieg gegen FCA: «Wird eine harte Nuss» Di Matteo braucht Sieg gegen FCA: «Wird eine harte Nuss»

Viele Fehltritte kann sich der FC Schalke 04 in der Bundesliga nicht mehr erlauben. Das weiß auch der neue Trainer Roberto Di Matteo. So war der Italiener sehr froh, in dieser...

Fußball

Fußball: Werder-Geschäftsführer wehrt sich gegen Personal-Kritik Werder-Geschäftsführer wehrt sich gegen Personal-Kritik

Werder Bremens Geschäftsführer Thomas Eichin hat sich nach der Beurlaubung von Ex-Trainer Robin Dutt gegen die Kritik an seinen getätigten Spielerverpflichtungen gewehrt.

FC Augsburg

FC Augsburg: Schalke gegen FCA ohne Matip - Boateng fraglich Schalke gegen FCA ohne Matip - Boateng fraglich

Der FC Schalke 04 muss auch in der Partie am Freitaggegen den FC Augsburg auf Joel Matip verzichten. Der Verteidiger fällt wegen einer Fußprellung erneut aus.

Fußball

Fußball: Lemke missfällt Kritik an seiner Arbeit Lemke missfällt Kritik an seiner Arbeit

Der als Chef des Werder-Aufsichtsrates zurückgetretene Willi Lemke hält die Kritik an seiner Arbeit für unangemessen.

Fußball

Fußball: 96-Kapitän Stindl beginnt Mannschaftstraining 96-Kapitän Stindl beginnt Mannschaftstraining

Hannover 96 darf auf eine baldige Rückkehr von Lars Stindl hoffen. Der Kapitän des Fußball-Bundesligisten nahm nach langer Pause erstmals wieder am Mannschaftstraining teil. «Ich...

Fußball

Fußball: Xhaka: Gladbach-Meistertitel wäre mehr als ein Wunder Xhaka: Gladbach-Meistertitel wäre mehr als ein Wunder

Trotz der sehr guten Ausgangsposition glaubt Fußballprofi Granit Xhaka nicht an den Titelgewinn von Borussia Mönchengladbach in der Bundesliga.

Die Bundesligasaison 2014/15

Die Bundesligasaison 2014/2015 beginnt am Freitag, 22. August ,mit der Partie des FC Bayern gegen den VfL Wolfsburg. Der letzte Spieltag wird am 23. Mai 2015 ausgetragen.

Titelverteidiger ist der FC Bayern München. Aufgestiegen aus der Zweiten Bundesliga sind der 1. FC Köln und der SC Paderborn 07. Aus der Ersten Bundesliga abgestiegen sind Eintracht Braunschweig und der 1. FC Nürnberg.

Torschützenkönig der vergangenen Saison war der damalige Dortmunder Robert Lewandowski mit 20 Treffern. Lewandowski spielt mittlerweile für den FC Bayern.


Wer wird deutscher Meister 2014/15?
Wer wird deutscher Meister?

Neu im Forum „Sport“
Die Torschützenkönige der Bundesliga

Sport: Das schreiben die anderen

Die Augsburger Allgemeine ist nicht für externe Beiträge verantwortlich.


Die Augsburger Viererkette