Dienstag, 23. Mai 2017

Nach seiner überraschenden Nominierung für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat Diego Demme von RB Leipzig ein klares Ziel: Der Deutsch-Italiener will auch spielen und mit...

Im Confed-Cup-Aufgebot

Im Confed-Cup-Aufgebot: Hoffenheims Stoßstürmer Wagner: «Charakterkopf» im DFB-Team Hoffenheims Stoßstürmer Wagner: «Charakterkopf» im DFB-Team

Der selbst ernannte «mit Abstand» beste deutsche Stürmer darf nun mit der Nationalmannschaft zum Confederations Cup fahren.

EM in Polen

EM in Polen: Titel-Anspruch und Talentschmiede: Schwierige U21-Mission Titel-Anspruch und Talentschmiede: Schwierige U21-Mission

Neun mögliche Stammspieler fehlen Stefan Kuntz bei der U21-EM in Polen und reisen stattdessen zum Confed Cup. Der Coach hält dennoch am Titelanspruch fest. Für ihn ist das...

Kein russisches Campo Bahia

Kein russisches Campo Bahia: Umzugsstress für Löw beim Confed Cup Umzugsstress für Löw beim Confed Cup

An Komfort wird es der Nationalmannschaft beim Confed Cup in Sotschi kaum mangeln - auch ohne eine Basisstation wie das mittlerweile legendäre Campo Bahia. Für zwei Gruppenspiele...

Bilder (2)

Hakan Calhanoglu vom Bundesligisten Hamburger SV peilt mit Gastgeber Türkei das Viertelfinale bei der WM der U 20-Fußballer an.

 

: Neururer-Kritik am U-21-Auftritt: «Schwachmatismus» Neururer-Kritik am U-21-Auftritt: «Schwachmatismus»

Peter Neururer, Cheftrainer des VfL Bochum, hat die Blamage der deutschen U-21-Nationalmannschaft bei der EM-Endrunde in Israel als Folge von «Schwachmatismus» bezeichnet.

 

: Löw begrüßt Rückkehr von Hrubesch Löw begrüßt Rückkehr von Hrubesch

Joachim Löw bewertet die Rückkehr von Horst Hrubesch auf den Trainerposten der deutschen U 21-Junioren als gute Lösung.

 

: U-20-WM in der Türkei: Fußball in unruhigen Zeiten U-20-WM in der Türkei: Fußball in unruhigen Zeiten

Die heftigen Demonstrationen und Straßenkämpfe in der Türkei sollen die am (morgigen) Freitag beginnende U 20-WM der Nachwuchsfußballer nicht beeinflussen, hoffen Organisatoren in...

 

: Blatter verlässt Brasilien - Fünf Tage ohne Fortune Blatter verlässt Brasilien - Fünf Tage ohne Fortune

Joseph Blatter hat Brasilien nach fünf Turniertagen verlassen. Das war so geplant. Glücklich kann der FIFA-Präsident mit der ersten Visite beim Confed Cup im WM-Gastgeberland aber...

Italien - Sapnien 2:4 (1:3)

Russland: Filzow - Zallagow, Burlak, Beljajew, Schtschennikow -...


6. M-net Firmenlauf Augsburg

Sonderausgabe zum 6. Augsburger M-Net Firmenlauf


Wo landet der FC Augsburg am Saisonende?
Wo landet der FC Augsburg am Saisonende?