Donnerstag, 19. Oktober 2017

Die deutschen Nationalspieler Manuel Neuer, Jerome Boateng, Mats Hummels, Toni Kroos und Mesut Özil gehören zu den 55 Kandidaten für die FIFA-Weltauswahl.

Nach WM-Qualifikation

Nach WM-Qualifikation: Frankreich Testspielgegner der DFB-Elf am 14. November Frankreich Testspielgegner der DFB-Elf am 14. November

Nach der direkten WM-Qualifikation Frankreichs kann die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ihre Testspielpläne konkretisieren.

Ex-Nationaltrainer

Ex-Nationaltrainer: Klinsmann: WM-Gewinn 2018 «sehr schwer» Klinsmann: WM-Gewinn 2018 «sehr schwer»

Der frühere Bundestrainer Jürgen Klinsmann rechnet nicht mit einer erfolgreichen Titelverteidigung der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der WM 2018 in Russland.

32 000 Schweizer Franken

32 000 Schweizer Franken: Moderate FIFA-Strafe wegen Nazi-Ausfällen deutscher Fans Moderate FIFA-Strafe wegen Nazi-Ausfällen deutscher Fans

Mit einer vom Weltverband FIFA verhängten Geldstrafe und einer Verwarnung ist der Deutsche Fußball-Bund wegen der rechtsextremen Vorfälle beim WM-Qualifikationsspiel in Prag gegen...

Zwei Herzen und eine 24

Zwei Herzen und eine 24: Deutsches Bewerbungslogo für EM 2024 vorgestellt Deutsches Bewerbungslogo für EM 2024 vorgestellt

DFB-Präsident Reinhard Grindel hat gemeinsam mit Bundestrainer Joachim Löw das Bewerbungslogo des Deutschen Fußball-Bundes für die EM 2024 präsentiert.

Zum vierten Mal

Zum vierten Mal: DFB-Team zur WM-Vorbereitung wieder in Südtirol DFB-Team zur WM-Vorbereitung wieder in Südtirol

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird sich zum vierten Mal nach 1990, 2010 und 2014 in Südtirol auf eine WM-Endrunde vorbereiten.

UEFA Nations League

UEFA Nations League: Schwere Gegner für Deutschland in neuer UEFA-Nationenliga Schwere Gegner für Deutschland in neuer UEFA-Nationenliga

Auf Weltmeister Deutschland warten in der neuen europäischen Nationenliga ab Herbst 2018 schwere Gegner.

Hakan Calhanoglu vom Bundesligisten Hamburger SV peilt mit Gastgeber Türkei das Viertelfinale bei der WM der U 20-Fußballer an.

 

: Neururer-Kritik am U-21-Auftritt: «Schwachmatismus» Neururer-Kritik am U-21-Auftritt: «Schwachmatismus»

Peter Neururer, Cheftrainer des VfL Bochum, hat die Blamage der deutschen U-21-Nationalmannschaft bei der EM-Endrunde in Israel als Folge von «Schwachmatismus» bezeichnet.

 

: Löw begrüßt Rückkehr von Hrubesch Löw begrüßt Rückkehr von Hrubesch

Joachim Löw bewertet die Rückkehr von Horst Hrubesch auf den Trainerposten der deutschen U 21-Junioren als gute Lösung.

 

: U-20-WM in der Türkei: Fußball in unruhigen Zeiten U-20-WM in der Türkei: Fußball in unruhigen Zeiten

Die heftigen Demonstrationen und Straßenkämpfe in der Türkei sollen die am (morgigen) Freitag beginnende U 20-WM der Nachwuchsfußballer nicht beeinflussen, hoffen Organisatoren in...