Mittwoch, 20. September 2017

Themenwelten   |   Wirtschaft

Bavaria-Petrol Tankstelle wurde umfassend modernisiert

Wer ein ganz besonderes Wasch- und Tankerlebnis der modernen Art erleben will, der ist an der Bavaria-Petrol Tankstelle im Neurieder Weg 33 in Donauwörth an der richtigen Stelle. Da die Wasch- und Tanktechnik in die Jahre gekommen ist, hat sich der Konzern zu einer kompletten Modernisierung entschieden. Nach viermonatiger Bauzeit ist eine kundenfreundliche Tankstelle mit einer hochmodernen Waschstraße entstanden. „Auch unser Shop wurde erneuert und das Angebot beispielsweise um Kaffee-to-go von Segafredo erweitert“, erklärt Inhaber Thomas Meyer. Auch die Zapfsäulen sind neu und um AdBlue erweitert, dass den Ausstoß von Stickoxiden bei Dieselmotoren um bis zu 90 Prozent reduziert.

Hier wird das Auto blitzblank

Neues Highlight auf dem Gelände ist die 32 Meter lange Waschstraße der Firma Holz. Der Kunde kann zwischen vier Programmen wählen, mit denen das Fahrzeug durch besonders lackschonende Schaumstoff- und Textilbürsten gereinigt wird. Beim vollem Waschprogramm wird sogar ein Polierschaum miteingearbeitet. Mindestens ein Mitarbeiter steht den Kunden am Eingang der Waschstraße mit Rat und Tat zur Seite. Da pro Fahrzeug etwa 600 Liter Wasser benötigt werden, hat Bavaria Petrol die modernste Wasseraufbereitungsanlage, die es derzeit auf dem Markt gibt, einbauen lassen. Die Anlage der Firma Nais bereitet 90 Prozent des verbrauchten Wassers wieder auf. Wer sein Auto nicht nur von außen, sondern auch von innen blitzblank haben will, für den stehen entlang der Waschstraße elf Saugplätze zur Verfügung. Außerdem sind dort sechs kostenlose Mattenreiniger und fünf kostenlose Luftprüfgeräte angebracht.

Die Öffnungszeiten

Während den Öffnungszeiten kümmern sich bis zu zehn Mitarbeiter um die Kunden.Tankstelle: Montag bis Samstag: 7 bis 21 Uhr Sonntag: 8 bis 20 UhrWaschstraße: Montag bis Freitag: 8 bis 19 Uhr Samstag: 8 bis 18 Uhr

 

Weitere Themen

20 Jahre Integrationshort

20 Jahre Integrationshort: Feiern Sie mit dem Verein Frühförderung e.V. Feiern Sie mit dem Verein Frühförderung e.V.

Vorstand und Team laden am 24. September zum Jazzfrühschoppen

Ihr Fachhändler vor Ort

Ihr Fachhändler vor Ort: Einrichtungshaus und Raumausstatter-Handwerk vereint Einrichtungshaus und Raumausstatter-Handwerk vereint

„Einrichtungen Max Fürsich“ sorgt mit seinem Rundumangebot für höchste Kundenzufriedenheit

Bilder (2)

Ihr Fachmann vor Ort KVO 16.9. LN, LW 20.9.17 ELA

Ihr Fachmann vor Ort KVO 16.9. LN, LW 20.9.17 ELA: Metallgestaltung aus Meisterhand von der Schlosserei Bayer & Buchhart Metallgestaltung aus Meisterhand von der Schlosserei Bayer & Buchhart

Kalter Regen peitscht einem ins Gesicht und man steht voll bepackt mit Einkaufstaschen vor der verschlossenen Haustür. Wo ist bitte wieder der Schlüssel? Mit einem Vordach wäre man...

Leben In

Finanzrechner

Die regionale Jobbörse

Wirtschaftsschaufenster

Das große Währungsquiz
Umfrage
Wie legen Sie Ihr Geld an?

Unternehmen aus der Region

Wirtschafts-Quiz