Copy%20of%20CM4A3859.tif
Fußball-Untere-Klassen

Zum Abschluss wird gefeiert

Igenhausen beendet Saison mit Sieg, Schiltberg bleibt ungeschlagen

Copy%20of%20IMG_2712.tif
2 Bilder
Schießen

Aichacher Schützen marschieren mit

Rund 30 Schützen aus dem Gau sind beim Bezirksschützentag in Schrobenhausen dabei. Gaukönige verpassen die vorderen Plätze, nur Theresa Beck ist unter den besten zehn

CM4A9275.JPG
2 Bilder
Aichach

So kämpft BMX-Fahrer Jonas Lindermair um seine Olympia-Teilnahme

Plus Der 22-Jährige misst sich in Montpellier mit den besten BMX-Fahrern weltweit. Wie er sich vorbereitet hat und wie seine Olympia-Chancen stehen.

Copy%20of%20190519-TSV-Schmid-Friedl.tif
Fußball-Kreisklasse

Alte Bekannte unter sich

Dasings Meistercoach Jürgen Schmid kehrt an seine alte Wirkungsstätte zurück. Hergeth übernimmt in Steingriff

Copy%20of%20190522-TSVII-FCL-N%c3%b6bel-SR-Bauer1.tif
Fußball-A-Klasse

Torjäger im Fernduell

Sebastian Kinzel und Niko Pitsias kämpfen um Torjägerkanone

Copy%20of%20Fus-BCR-Relegation%2019%20%20071.tif
Fußball-Relegation

Rinnenthal am Boden

BCR scheitert im Aufstiegsrennen am TSV Wertingen – 700 Zuschauer erleben beim SSV Alsmoos-Petersdorf ein torreiches Spiel mit einer dramatischen Schlussphase

Copy%20of%20links_Christoph_Burkhard_Hollenbach_gegen_Moritz_Buchhart_Aindling_(2).tif
Fußball

Zum Abschied in der Top-Elf

Gleich drei Aindlinger sind nominiert. Gleiches gilt für den BC Aichach

Copy%20of%20CM4A3509.tif
Aichach

Alket Nrecaj im Porträt: Über den Fußball zum Abitur

Alket Nrecaj ist Abwehrchef und Kapitän der erfolgreichen B-Junioren des BC Aichach. Auch abseits des Platzes hat der 17-jährige Kosovare einiges vor.

Copy%20of%20Bezirk_Jug_U14_b.tif
Stockschießen

Kühbacher Nachwuchs überzeugt

TSV-Schützen zeigen sich zum Saisonstart in guter Form. Die U14 überzeugt bei Bezirksmeisterschaften, ebenso wie Regina Gilg

Copy%20of%202(1).tif
3 Bilder
Tennis

Heimische Teams schlagen weiter gut auf

Während sich bei Motzenhofen sich gleich zwei Mannschaften über die Tabellenführung freuen, starten die Bayernliga-Herren 55 des TC Aichach mit einer deutlichen Niederlage. Pöttmeser Herren wieder knapp geschlagen

Copy%20of%20Die_WF_Klingen_nach_der_hohen_Niederlage%2c_mit_Frank_Lasnig_(10).tif
Fußball-Kreisklasse

Wanderfreunde verabschieden sich mit Klatsche

Klingen verliert beim Abschied gegen Mühlried mit 1:12. Marco Rechenauer und Co. schießen sich für Relegation warm. Dasing beendet Saison ungeschlagen.

Copy%20of%202.tif
Radsport

Teuber geht in Führung

Paracycler aus Odelzhausen übernimmt im belgischen Oostende Platz eins im Gesamtweltcup. WM-Medaille als Ziel

an-sportlerwahl
2 Bilder
Aichach-Friedberg

Abstimmung: Wer wird Sportler des Monats?

Die Aichacher Nachrichten suchen die besten und erfolgreichsten Athleten der Region. Zur Wahl stehen ein Tischtennisspieler, ein Kletterer und eine Keglerin.

Copy%20of%20DSCI0699.tif
3 Bilder
Laufsport

Aindlinger Marktlauf wird zum Marktfest

Die vierte Auflage in Aindling übertrifft die Erwartungen der Veranstalter. Nicht nur wegen der Teilnehmerzahl. Sonderapplaus gibt es für die Feuerwehr.

Copy%20of%20DSCI0684(1).tif
Versammlung

Pöttmes will wieder angreifen

TSV-Fußballer beklagen Trainermangel im Nachwuchsbereich

Copy%20of%20IlvaSeitz_2a_110519.tif
Leichtathletik

Seitz für Deutsche qualifiziert

Sainbacherin steht bei nationalen Titelkämpfen vor Qual der Wahl

Copy%20of%2012(1).tif
2 Bilder
Aichach-Friedberg

Fußball: Trauer in Rehling und Pipinsried - Rekord für Hollenbach

Während Adelzhausen und Hollenbach feiern, ist bei vielen heimischen Klubs die Stimmung gedrückt. Wie es in Pipinsried und Rehling nach dem Abstieg weitergeht.

Frauenfußball

Sandizell gewinnt Derby

Sielenbach punktet gegen Meister Burgau

Copy%20of%20Gau-Siegerehrung.tif
Schießen

Horst Willfahrt ist zum vierten Mal Gaukönig

Knapp 400 Schützen aus 30 Vereinen kämpften um Titel. Jetzt wurden die Sieger geehrt

Copy%20of%20Marco_Fritscher%2c_Amar_Cekic.tif
Fußball-Regionalliga

Pipinsried weint: Das Abenteuer Regionalliga ist vorbei

Nach zwei Jahren muss der kultige Fußball-Verein aus dem Dachauer Hinterland in die Bayernliga zurück. Für Hürzeler und Co. gibt es viel Trost – auch vom Gegner.