Montag, 24. Juli 2017

10. März 2012 12:28 Uhr

Weltreise

Die Welt – vom Unimog aus gesehen

Sonja Nertinger und Klaus Schier aus Merching sind seit fast 20 Jahren unterwegs. Zwei Reisefilme zeigen sie erstmals in Neusäß

i

Sonja Nertinger und Klaus Schier aus Mering bereisen mit dem Unimog die Welt. Sie zeigen jetzt erstmals zwei Reisefilme in Neusäß.

Merching/Neusäss Unterwegs sind sie schon länger. 1994 sind Klaus Schier und Sonja Nertinger aus Merching (Landkreis Aichach-Friedberg) zu ihrer ersten längeren Reise aufgebrochen – und sind seitdem praktisch ständig „auf Achse“, seit dem Jahr 2000 sogar hauptberuflich. Denn als der Jahresurlaub nicht mehr ausreichte, um ihren Reisehunger zu stillen, haben die beiden damals noch im öffentlichen Dienst Beschäftigten kurzerhand gekündigt. 400000 Kilometer haben sie seitdem zurückgelegt – und die Reise ist noch lange nicht zu Ende. Alle Kontinente wollen sie mir ihrem Unimog bereisen, haben sie sich vorgenommen.

Zwischendurch kommen sie immer mal wieder nach Hause, um von den unterschiedlichen Etappen zu berichten. Jetzt zeigen sie ihre Abenteuer erstmals auch in Neusäß. Am Sonntag, 18. März, ist der erste Teil der langen Fahrt mit dem Titel „Landweg nach Indien“ zu sehen und am Abend dann „Feuerland - Alaska“.

ANZEIGE

Mit der vergleichsweise kurzen Reise „Auf dem Landweg nach Indien“, 35000 Kilometer in neun Monaten, starteten sie ins Abenteuer. Damals durchquerten sie die Türkei, den Iran, Pakistan, Indien und Nepal und erlebten den Mythos Asien. In Pakistan durchquerten sie die Wüste Belutschistan an der afghanischen Grenze, das einzige gefährliche Gebiet, das heute noch von Schmugglern kontrolliert wird. Nach Abstechern ins Hochgebirge Pakistans kamen sie nach 12000 Kilometern Fahrt in Indien an.

Im Anschluss an diese Reise ging es gleich weiter von „Feuerland nach Alaska“. Insgesamt fünf Jahre waren sie zwischen Süd- und Nordamerika unterwegs und legten dabei 150000 Kilometer in 17 Ländern zurück. Im Oktober 2001 gingen sie – zusammen mit ihrem Unimog-Expeditionstruck – an Bord eines Frachtschiffes. Es brachte sie in 30 Tagen nach Argentinien. Von Buenos Aires aus starteten die beiden dann zu einer Durchquerung des südamerikanischen Kontinents. Amazonasdschungel, die einsame Weite Patagoniens oder die Ruinen von Machu Picchu – all das haben sie in ihrem Film festgehalten. Die Besichtigung alter Ausgrabungsstätten gehörte in Mexiko ebenso zu ihrem Besichtigungsprogramm wie die Besuche zahlreicher Nationalparks in den USA. In Alaska waren es dann Bärenbeobachtungen und der Flug über einen Gletscher, die die beiden Merchinger besonders beeindruckte.

Vor allem aber die Begegnungen mit Menschen unterschiedlicher Kulturen sowie deren farbenprächtige Feste machten einen Großteil dieser einmaligen Reise aus. Reisen ist für die beiden zu ihrem Leben geworden – und zum roten Faden durch ihr Leben. Im Moment sind die beiden übrigens vom Nordkap nach Kapstadt unterwegs.

Termin für die beiden Filme ist am Sonntag, 18. März, in der Stadthalle Neusäß. Um 15 Uhr ist „Landweg nach Indien“ zu sehen und um 19 Uhr „Feuerland - Alaska“. Sonja Nertinger und Klaus Schier erzählen live zu den Filmen und stehen außerdem dem Publikum für Fragen, Reisetipps und Informationen zur Verfügung.

Mehr im Internet unter

www.auf-achse.tv

i

Ihr Wetter in Augsburg-Land
24.07.1724.07.1725.07.1726.07.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Regenschauer
	                                            Wetter
	                                            Gewitter
                                                Wetter
                                                Regen
Unwetter12 C | 18 C
12 C | 16 C
12 C | 16 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Top-Angebote

Soll es an Schulen ab bestimmten Temperaturen hitzefrei geben?
Soll es an Schulen hitzefrei geben?

Jobs in Augsburg


Alle Infos zum Messenger-Dienst

Beilage: Ferien Journal

Bauen + Wohnen

Unternehmen aus der Region

Mitmachen und gewinnen!

Mitmachen und gewinnen!


Partnersuche