Montag, 24. November 2014

Radtouren Augsburg und Umgebung

22. Juni 2011 16:03 Uhr

Daten zur Radeltour nach Kaltenberg

Die wichtigsten Informationen und Daten zur Fahrradtour nach Kaltenberg.

i
  • Start/Ziel Bahnhof Mering.
  • Länge 48 Kilometer.
  • Höhenmeter ca. 230
  • Schwierigkeitsgrad mittelschwer.
  • Strecke in Kürze Teilweise auf Feldwegen, meist aber auf kaum befahrenen Straßen geht es durch das tertiäre Hügelland. Geeignet für Radler, die viel Natur mit Kulturellem und Historie verbinden wollen.

Der Weg

Am Bahnhofskiosk in Mering gleich rechts die Gleise entlang, weiter die Hartwaldstraße Richtung Reifersbrunn. Einige 100 Meter nach der Meringer Ortsgrenze die Straße am großen Feldweg rechts verlassen und in Waldesnähe immer Richtung Bahnlinie. An dieser entlang nach links bis zur ersten Unterführung. Dort die Bahntrasse unterqueren und weiter nach Steinach.

ANZEIGE

Kurz vor diesem Ort geht der Feldweg in eine Betonstrecke über, in Steinach selbst links in die Straße nach Hochdorf. Den Berg ganz hoch fahren – der Blick zurück lohnt sich an einer Birkengruppe dort besonders. Über Hochdorf nach Althegnenberg, wo nahe des Bahnhofs ein drittes Mal die Bahnstrecke unterquert wird. Nach 100 Metern auf der B 2 (Richtung Fürstenfeldbruck) erreicht man in einer Kurve die Abzweigung Richtung Hörbach. Das Dorf wird Richtung Haspelmoor durchquert, wir folgen aber dem Wegweiser nach rechts Richtung Luttenwang.

An einer großen Streuobstwiese vor diesem Ort fahren wir rechts weiter Richtung Grunertshofen. Der von großen Schulgebäuden geprägte Ort wird durchquert und dann rechts abgebogen Richtung Steinbach. Hier wiederum biegen wir an der Kreisstraße rechts ab bis zum Landgasthof Drexl gegenüber der Kirche, wo wir dann links abzweigen nach Dünzelbach. Diesen Ort erreichen wir an der Kirche, biegen auf der Hauptstraße links ab und folgen nach gut 100 Metern der Wegweisung nach Hausen b.G (bei Geltendorf).

Achtung: Hier und vor Klatenberg wird bis 30. Juni die Straße saniert.

Wenn wir den Anstieg im Wald hinter uns haben, biegen wir links ab Richtung Hausen und können dann auf der Kuppe beim Blick nach rechts unser Etappenziel Kaltenberg sehen. In Hausen ist Geduld gefragt, denn der Wegweiser nach Kaltenberg steht fast am Ende des Orts.

Durch das Paartal und die Ammerseebahn-Trasse querend erreichen wir den Ort der Ritterspiele, wo es auf dem Radweg den richtig steilen Anstieg hoch zum Schloss geht. Das Ritterspiel-Areal durchquerend und rechts abbiegend nehmen wir die Straße nach Walleshausen. Nach der Abfahrt dort an der Kirche links und gleich wieder rechts den Berg hoch Richtung Wabern/Egling.

Vor Wabern rechts zum Ort hin halten, aber 50 Meter vor dem Ortsrand links den Feldweg nehmen. Auf der Kuppe oberhalb der Paar weiterfahren bis zur Ortsverbindungsstraße Winkl – Egling, dort rechts abbiegen und in engen Kurven ins Paartal abfahren. Kurz vor dem idyllischen Flüsschen vor dem alten Brückchen in den Radweg nach Mering links abbiegen, der anfangs fast wie ein Trampelpfad wirkt.

Dieser Beschilderung quer durch Egling und Heinrichshofen folgen; dort biegt der Radweg aber rechts ab („Via Claudia“) und führt wieder ins östliche Hügelland. Nach dem Überqueren der Staatsstraße geht es über Steindorf und Merching zurück nach Mering. Auf der Münchener Straße ortseinwärts fahrend biegen wir rechts ab in die Wendelsteinstraße, die am Freibad (links an der Paar liegend) in die Zettlerstraße übergeht. Auf dieser geht es unter beiden Bahntrassen durch links weg Richtung Bahnhof.

Tipps für unterwegs

  • Natur: das Haspelmoor bei Hörbach
    Biergärten:
  • Wirtshaus „Zum Sandmeir“, Hörbach (Do. ab 18 Uhr, Fr. bis So. und feiertags ganztägig, 0 82 02/82 35)
  • Gasthof Drexl, Steinbach (Ruhetag: Montag, 0 81 46/22 31 070)
  • Schloss-Restaurant mit Bräustüberl Kaltenberg (Ruhetag: Mi., 0 81 93/68 28)
  • Ritterschwemme am Schloss Kaltenberg (Ruhetag: Montag, 0 81 93/75 75)
i

Artikel kommentieren

Ihr Wetter in Augsburg-Stadt
24.11.1424.11.1425.11.1426.11.14
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                wolkig
	                                            Wetter
	                                            wolkig
                                                Wetter
                                                wolkig
Unwetter5 C | 10 C
6 C | 12 C
4 C | 9 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Was für ein Ausflugstyp sind Sie?
Radeln, wandern oder Inline-Skaten ...?

Sollte eine Helmpflicht für Radfahrer eingeführt werden?
Sind Sie für eine Helmpflicht für Radfahrer?

Was für ein Fahrrad benutzen Sie?
Was für ein Fahrrad benutzen Sie?

Was wissen Sie zum Thema "Umwelt & Klima"?
Tipps zum Rad

Serie: Radl mit