Donnerstag, 24. Juli 2014

19. Juni 2014 11:41 Uhr

Drei Verletzte bei Unfall auf der B 10

Günzburg Gut eineinhalb Stunden war die B 10 am Samstagvormittag auf der Höhe von Nornheim gesperrt. Grund dafür war ein Unfall, bei dem drei Menschen verletzt wurden. Eine 45-jährige Autofahrerin war gegen 10.40 Uhr in Richtung Günzburg unterwegs, als eine 39-Jährige mit ihrem Wagen auf Höhe der Abzweigung Nornheim die B 10 überquerte. Laut Polizei übersah die 39-Jährige dabei das Auto der 45-Jährigen auf der B 10. Die Autos prallten ineinander, der Wagen der 45-Jährigen wurde nach links in den Straßengraben geschleudert. Die Frau und ihre 16-jährige Beifahrerin mussten wie die 39-jährige Fahrerin aus dem anderen Wagen ins Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 17 500 Euro, schätzte die Polizei. Helfer der Feuerwehren aus Günzburg und Nornheim regelten den Verkehr und kümmerten sich darum, den ausgelaufenen Treibstoff abzubinden. (dim/zg)

i
Drei Verletzte bei Unfall auf der B 10
Foto: ALFA
i

Artikel kommentieren

Schlagworte

Günzburg | Polizei

Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung

Unternehmen aus der Region

Hier finden Sie alle Infos

Stellenangebote aus Günzburg

Beilage: Mikado

Zu welchem Politiker gehört die Unterschrift?
Wandern und Radeln in der Region


Neu in den Leserblogs
Partnersuche