Günzburg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Günzburg"

Hier, in der Günzburger Straße in Gundelfingen, wird eine Querungshilfe gebaut. Der Anwohner, der gegenüber auf der linken Seite wohnt, beschwert sich über den Standort der neuen Verkehrsinsel.
Gundelfingen

Falscher Ort? Anwohner kritisiert geplante Verkehrsinsel in Gundelfingen

Plus In der Günzburger Straße in Gundelfingen wird eine Querungshilfe gebaut. Ein Anwohner behauptet: an der falschen Stelle. Das sagen Landratsamt und Stadt dazu.

Symbolischer Auftakt für den bevorstehenden 31. Landkreislauf an der Dominikus-Zimmermann-Realschule Günzburg. Diesmal läuft alles anders.
Breitensport

Jetzt läuft der Landkreis

Wie Läufer in der Region an der diesmal virtuell veranstalteten Großveranstaltung teilnehmen können

In dieser Asylunterkunft am Günzburger Bahnhof kam es zwischen zwei Bewohnern zu Beginn des Jahres zu einem Streit – dann folgte eine Messerattacke. Nun wurde ein junger Mann am Landgericht Memmingen verurteilt.
Prozess in Memmingen

Prozess am Landgericht: Lange Haft für Messerstecher aus Günzburg

Plus Ein junger Somalier ist am Landgericht Memmingen verurteilt worden, weil er in einer Asylunterkunft mit einem Messer seinen Zimmerkollegen attackiert hat.

Seit etwa drei Monaten ist der Bereich rund um das Günzburger Polizeiohr eine Baustelle. Ab Montag wird die Kreuzung komplett gesperrt.
Günzburg

Baustelle in Günzburg: Ab Montag geht nichts mehr am Polizeiohr

Plus Die verkehrsträchtige Kreuzung in Günzburg ist ab Montag komplett gesperrt. Wie lange die Arbeiten noch dauern, was bisher getan wurde und wie die Umleitung aussieht.

Symbolischer Auftakt für den bevorstehenden 31. Landkreislauf an der Dominikus-Zimmermann-Realschule Günzburg. Diesmal läuft alles anders.
Landkreis Günzburg

Virtueller Landkreislauf gestartet: So kann jeder mitmachen

Am Freitag gab es den offiziellen Startschuss für den neuartigen Landkreislauf. Wie Läufer in der Region teilnehmen können.

Das Legoland in Günzburg feiert den 25-millionsten Gast: Familie Dryjariski bekam von Manuela Stone eine Urkunde im Lego-Rahmen überreicht.
Günzburg

Legoland erreicht mit 25 Millionen Besuchern einen Meilenstein

In Günzburg hat nun der 25-millionste Gast das Legoland besucht. Was es für die Jubiläumsgäste als Überraschung gibt.

Günzburg

Autofahrer in Günzburg aufgepasst: Seit Freitag wird geblitzt

Eine Woche lang wird in der Schlachthausstraße in Günzburg geblitzt. Danach soll das Gerät auch an anderen Standorten eingesetzt werden.

Sahra (links) und Ronia retteten mithilfe eines Floßes eine Wasserfledermaus aus misslicher Lage in Neuburg/Kammel.
Neuburg/Kammel

Wie zwei Mädchen eine Wasserfledermaus in Neuburg retteten

Plus Eine Fledermaus zappelte in einem Baum an einem Angelhaken über der Kammel. Der Angelhaken hatte die Lippe des Tiers durchbohrt. Wie die Rettungsaktion lief.

Es gibt wieder Kultur

Diese Konzerte stehen in Günzburg bevor

Polizei

Unfälle auf der A8

Hoher Schaden wegen Aquaplaning

Großeinsatz der Polizei in einem Wohngebiet im August 2019: Der Pfeilschütze von Nordendorf verletzte damals zwei Männer grundlos auf offener Straße und steht nun in Augsburg vor Gericht.
Nordendorf

Nordendorfer Pfeilschütze schoss aus Angst vor „Hells Angels"

Plus Ein 35-Jähriger aus Nordendorf verletzte im August 2019 im Verfolgungswahn mit Pfeilen zwei völlig ahnungslose Passanten. So verlief der Prozessauftakt.

Wenn es um die Kirche geht, kennen viele nur noch einen Weg: den nach draußen. Wobei man nicht verkennen darf, dass noch immer viele Mitglied sind.
Landkreis Günzburg

Kirchenaustritte im Kreis Günzburg: Sind Kirchen noch mehr als Museen?

Plus Über Gründe für Kirchenaustritte können der katholische und evangelische Dekan für den Kreis Günzburg nur spekulieren. Sie haben eine klare Meinung, ob etwas zu retten ist.

Die Dillinger Polizei ermittelt, nachdem ein Unbekannter Radmuttern an einem Auto gelöst hat.
Gundelfingen

Unbekannter löst in Gundelfingen Radmuttern eines Autos

Merkwürdige Geräusche sind einer 57-Jährigen an ihrem Auto in Gundelfingen aufgefallen.

Die Siegerteams der „Family-Müll-Challenge“ bei der Preisverleihung (von links): die Müllkönige, das Team Birkner/Schneider, die Schwarzen Sheriffs und die Waldsauger. Dahinter (von links) die Vertreter der Unterstützer und des Veranstalters: Markus Seitz (Günzburger Zeitung), Landrat Hans Reichhart, Anton Fink (Kreisabfallwirtschaftsbetrieb) und Jutta Reiter (Bund Naturschutz).
Landkreis Günzburg

Schwarze Sheriffs und Müll-Könige sammeln hunderte Kilo Unrat

Plus Bei der „Family-Müll-Challenge“ werden knapp zwei Tonnen Unrat im Landkreis Günzburg gesammelt. Was während der Sammelaktion mitunter Skurriles zum Vorschein kommt.

Sie nehmen sich das Telefonbuch vor, rufen Menschen mit alt klingenden Vornamen an und erzählen ihnen Lügengeschichten verschiedenster Art.
Krumbach

Was tut die Krumbacher Polizei gegen Callcenter-Betrüger?

Plus Auch im Kreis Günzburg werden immer wieder Menschen von Betrügern angerufen. Eine Betroffene wünscht sich, dass die Polizei mehr tut. Was die Polizei dazu sagt.

Judith Ganser vom Modehaus Schild in Günzburg zeigt ein stark reduziertes Kleidungsstück. Das Unternehmen gibt die Mehrwertsteuer-Absenkung bis zum Jahresende in Form von Rabattcoupons an die Kunden weiter.
Günzburg

Senkung der Mehrwertsteuer im Kreis Günzburg: Mehr Netto vom Brutto?

Plus Was Unternehmer im Landkreis Günzburg von der Senkung der Mehrwertsteuer halten und wie sich das auf den Geldbeutel der Verbraucher auswirkt.

So sieht es aus, wenn ein Mitarbeiter in der Notaufnahme der Kreisklinik Günzburg einen Abstrich für einen Corona-Test nimmt. Eine Günzburgerin, die sich in Augsburg operieren lassen wollte, hatte wegen eines solchen Abstrichs nun einen Telefon-Marathon hinter sich.
Günzburg

Wer zahlt für Corona-Test? - Günzburgerin erlebt Telefon-Marathon

Plus Eine Günzburgerin soll operiert werden und benötigt dafür einen Corona-Test – doch das ist nicht so leicht. Warum sich die Frau ärgert und was Mediziner sagen.

Ein junger Mann fuhr mit Absicht falsch herum in einen Kreisverkehr ein und verursachte dadurch einen Unfall.
Thannhausen

Prozess: Verkehrsrowdy fährt falsch herum in den Kreisverkehr

Plus Ein junger Mann fährt in Thannhausen in einen Kreisverkehr – und zwar falsch herum. Dann kracht es. Dafür musste sich der 20-Jährige jetzt vor Gericht verantworten.

Bald mit Vollgas? Ein TGV am Ulmer Hauptbahnhof.
Ulm/Neu-Ulm

Turbostrecke soll kommen: In 26 Minuten von Ulm nach Augsburg

Neuer Taktfahrplan könnte Fahrzeiten massiv verkürzen. Was sich noch alles ändern soll.

So sieht der barrierefreie Haupteingang des Friedhofs an der Ulmer Straße aus.
Günzburg

Barrierefreier Günzburger Friedhof sorgt bei einigen Menschen für Ärger

Plus 600.000 Euro investiert die Stadt Günzburg in neue Zugänge und Wege. Warum nicht alle Nutzer davon begeistert sind.

Die Agentur für Arbeit hat jetzt die aktuellen Zahlen für den Monat Juni vorgelegt. Im Landkreis Günzburg gibt es deutlich mehr Arbeitslose als noch im Mai.
Landkreis Günzburg

Immer mehr Arbeitslose im Landkreis Günzburg

Inzwischen sind mehr als 2.000 Menschen im Kreis Günzburg ohne Beschäftigung. Wie es mit der Kurzarbeit seit Beginn der Corona-Pandemie aussieht.

Testen und Nachverfolgen - so sehen die Pläne der Gesundheitsämter für einen neuen Corona-Ausbruch aus.
Coronavirus

Wie reagieren die Gesundheitsämter in der Region im Notfall?

Plus In der Region gibt es kaum neue Corona-Fälle. Der Ausbruch bei Tönnies zeigt, wie schnell sich das ändern kann. Wir haben die Gesundheitsämter gefragt, wie ihre Pläne dann aussehen.

Ein Huskywelpe wurde vom Zoll an der A8 in Leipheim in einem Kleintransporter gefunden.
Leipheim

Eingesperrter Husky-Welpe bei Leipheim entdeckt: So geht es ihm jetzt

Plus Eine Horrorfahrt endete für einen 14 Wochen alten Husky in den Händen des Zolls. Er wurde in einem moldawischen Kleintransporter gefunden. Mehr zu den Hintergründen des Hundeschmuggels.

Die Vorderseite eines BMWs blieb auf der Fahrspur nach München liegen. Ein Feuerwehrmann begutachtet das Wrack.
Adelsried

Horrorunfall bei Adelsried entflammt Debatte um Tempolimit auf der A8 neu

Plus Nach dem Horrorunfall auf der A8 werden die Stimmen für Tempo 120 lauter. Bürgermeister, Polizei und die Autobahnmeisterei sind dafür – was spricht dagegen?

Küchenleiter Dominik Kindermann, Gastronom Gurdev Daniel Singh und Kulturamtsleiterin Karin Scheuermann freuen sich über die neuen Kücheneinrichtungen im Restaurant Soul Food im Forum am Hofgarten
Gastronomie

Küche im Forum am Hofgarten in Günzburg ist frisch saniert

Das Team vom neuen Restaurant Sould Food in Günzburg freut sich darüber. Doch wie ist der erste Monat seit der Eröffnung gelaufen?