Sonntag, 17. Dezember 2017

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Seite

Organisationen - EU

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten

vor 57 Min. - Ressort: Politik

Österreich

Österreich: Neues Bündnis aus ÖVP und FPÖ bekennt sich klar zur EU Neues Bündnis aus ÖVP und FPÖ bekennt sich klar zur EU

Sebastian Kurz will gemeinsam mit den Rechtspopulisten härter gegen illegale Migration vorgehen und Steuern senken. Dabei soll Österreich weiterhin fest in der EU verankert bleiben.

16:10 Uhr - Ressort: Politik

Türkei-News-Blog

Türkei-News-Blog: Tolu-Prozess in der Türkei geht weiter Tolu-Prozess in der Türkei geht weiter

Die Journalistin Mesale Tolu sitzt seit knapp 30 Wochen in der Türkei in Haft. Nun wird wieder gegen sie verhandelt. Unterstützer hoffen auf ihre Freilassung. Der News-Blog.

Bilder (4)

14:50 Uhr - Ressort: Wirtschaft

500-Euro-Schein

500-Euro-Schein: Kommt der 500-Euro-Schein im nächsten Jahrzehnt zurück? Kommt der 500-Euro-Schein im nächsten Jahrzehnt zurück?

Mit der Abschaffung des 500-Euro-Scheins wollen Europas Währungshüter Kriminellen das Handwerk erschweren. Doch das letzte Wort ist möglicherweise noch nicht gesprochen.

13:31 Uhr - Ressort: Politik

Umfrage

Umfrage: Mehr als die Hälfte der Briten will nun doch in EU bleiben Mehr als die Hälfte der Briten will nun doch in EU bleiben

Dürften die Briten nochmals über den Brexit abstimmen, blieben sie einer Umfrage zufolge in der EU. Zudem droht mit der zweiten Verhandlungsphase in Brüssel neuer Ärger: Es geht um...

13:25 Uhr - Ressort: Politik

News-Blog

News-Blog: Sondierungsgespräche: SPD fordert Bürgerversicherung für alle Sondierungsgespräche: SPD fordert Bürgerversicherung für alle

Die SPD-Spitze hat sich einstimmig dazu entschieden, Sondierungsgespräche mit der Union aufzunehmen. Sie fordern die Bürgerversicherung für alle - das könnte zum Knackpunkt werden.

Video (1)  |  Kommentare (7)

13:04 Uhr - Ressort: Lokales (Friedberg)

Friedberg

Friedberg: Warum kaum einer ein Haus im neuen Friedberger Baugebiet will Warum kaum einer ein Haus im neuen Friedberger Baugebiet will

Für die Objekte im Friedberger Baugebiet an der Afrastraße gehen nur wenige Bewerbungen ein. Das liegt an EU-Regeln. Und das Areal bereitet dem Friedberger Stadtrat weitere Sorgen. Von Ute Krogull

12:01 Uhr - Ressort: Politik

Gegen Bürgerversicherung

Gegen Bürgerversicherung: Dobrindt will «Zukunftsprojekt» mit SPD Dobrindt will «Zukunftsprojekt» mit SPD

CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt hat vor den Sondierungen mit der SPD ein «Zukunftsprojekt» für Deutschland gefordert.

11:01 Uhr - Ressort: Wirtschaft

"Niki"-Insolvenz

"Niki"-Insolvenz: Niki Lauda erhebt schwere Vorwürfe gegen die Lufthansa Niki Lauda erhebt schwere Vorwürfe gegen die Lufthansa

Niki Lauda macht der Lufthansa schwere Vorwürfe: Mit einem "ganz brutalen Plan" habe die Airline die Zerschlagung von Niki geplant.

10:35 Uhr - Ressort: Bayern

München

München: "Philipp Lahm" am Residenztheater: Ein Lob der Langeweile "Philipp Lahm" am Residenztheater: Ein Lob der Langeweile

"Philipp Lahm" ist ein Theaterstück, in dem eigentlich nichts passiert. Jetzt hat das Stück am Münchner Residenztheater Premiere gefeiert - selten war das Nichts unterhaltsamer.

10:05 Uhr - Ressort: Politik

Katalonien-News-Blog

Katalonien-News-Blog: Vor Regionalwahlen: Knappe Mehrheit für Unabhängigkeit Kataloniens Vor Regionalwahlen: Knappe Mehrheit für Unabhängigkeit Kataloniens

Kurz vor den Regionalwahlen liegen die Befürworter der Unabhängigkeit Kataloniens vorne. Die letzten Umfragen sagen nur eine knappe Mehrheit voraus. Alle Katalonien-News im Blog.

Kommentare (1)

10:02 Uhr - Ressort: Digital

Apple News-Blog

Apple News-Blog: EU-Beschwerde: Apple nach Kauf von Shazam in der Kritik EU-Beschwerde: Apple nach Kauf von Shazam in der Kritik

Apple hat die App Shazam aufgekauft - das ärgert einige Musik-Streaming-Dienste. Sie haben sich bei der EU beschwert. Mehr Neuigkeiten zu iPhone, iPad und Co. gibt es hier im Blog.

Bilder (6)

16. Dezember 2017 18:15 Uhr - Ressort: Bayern

CSU-Parteitag

CSU-Parteitag: In der CSU beginnt die Ära "Söderhofer" In der CSU beginnt die Ära "Söderhofer"

Nach einem Jahr mit einer historischen Wahlpleite, Intrigen und Streit schließt die CSU wieder ihre Reihen. Eine gewagte Tandemlösung soll 2018 alles besser machen.

16. Dezember 2017 18:05 Uhr - Ressort: Politik

«Gefahr für Nationalstaaten»

«Gefahr für Nationalstaaten»: Europas Rechtspopulisten fordern in Prag Ende der EU Europas Rechtspopulisten fordern in Prag Ende der EU

Die Rechtsaußen-Fraktion ENF im Europaparlament hält einen großen Kongress in Prag ab. Der Tagungsort dürfte kein Zufall, sondern ein Signal sein: In Tschechien rechnen die...

16. Dezember 2017 16:45 Uhr - Ressort: Politik

Österreich

Österreich: ÖVP-FPÖ-Bund steht: Kurz setzt auf Frauen und Experten ÖVP-FPÖ-Bund steht: Kurz setzt auf Frauen und Experten

Sieben Wochen haben die Verhandlungen gedauert - nun steht die Koalition von Konservativen und Rechtspopulisten in Österreich. Der Präsident sieht wohl keine Einwände mehr.

Kommentare (1)

16. Dezember 2017 15:47 Uhr - Ressort: Politik

Nur 83,7 Prozent für Seehofer

Nur 83,7 Prozent für Seehofer: CSU-Doppelspitze soll absolute Mehrheit verteidigen CSU-Doppelspitze soll absolute Mehrheit verteidigen

Es könnte die Zeitenwende sein, auf die die CSU so lange gewartet hat: Nach Wochen des quälenden Machtkampfs sollen die ewigen Dauerrivalen Seehofer und Söder den Karren aus dem...

Bilder (6)

16. Dezember 2017 14:11 Uhr - Ressort: Politik

Brexit-Abkommen

Brexit-Abkommen: Kompromiss soll Mays zweite Brexit-Schlappe verhindern Kompromiss soll Mays zweite Brexit-Schlappe verhindern

Premierministerin May scheint der nächste Rückschlag im britischen Parlament beim EU-Austrittsgesetz erspart zu bleiben. Beim umstrittenen Austrittsdatum liegt ein Kompromiss vor....

16. Dezember 2017 13:23 Uhr - Ressort: Kultur

 

: Jedes Unternehmen will zum Mythos werden Jedes Unternehmen will zum Mythos werden

Große Firmen planen ihren Auftritt von vorne bis hinten. Wesentliche Bedeutung hat dabei das Logo. Doch wie kreiert man ein unverwechselbares Signet? Von Christian Gall

16. Dezember 2017 11:45 Uhr - Ressort: Lokales (Aichach)

Landwirtschaft

Landwirtschaft: Aichach verbietet Glyphosat auf seinen Flächen Aichach verbietet Glyphosat auf seinen Flächen

Trotz Zulassung durch die Europäische Union dürfen Pächter von städtischen Äckern den Unkrautvernichter nicht mehr verwenden. Auch die Koalitionsverhandlungen spielen eine Rolle. Von Claudia Bammer

16. Dezember 2017 10:03 Uhr - Ressort: Politik

FDP-Chef

FDP-Chef: Lindner: EU muss Flüchtlingspolitik anders organisieren Lindner: EU muss Flüchtlingspolitik anders organisieren

Erneut positioniert sich FDP-Chef Lindner in der EU-Flüchtlingspolitik anders als Kanzlerin Merkel. Man dürfe die osteuropäischen Mitglieder bei der Flüchtlingsverteilung nicht...

16. Dezember 2017 08:27 Uhr - Ressort: Politik

AfD nicht vertreten

AfD nicht vertreten: Europas Rechtspopulisten treffen sich in Prag Europas Rechtspopulisten treffen sich in Prag

Sie reiten auf einer Erfolgswelle: Europas Rechtspopulisten sind in immer mehr Regierungen vertreten. Heute wollen sie in Prag noch enger zusammenrücken. Nicht dabei ist diesmal...

16. Dezember 2017 00:35 Uhr - Ressort: Lokales (Augsburg)

Advent

Advent: Die richtige Seife? Riecht man! Die richtige Seife? Riecht man!

Anton Huber verkauft auf der Weihnachtsinsel am Zeugplatz – und verrät ein paar „Geheimnisse“

16. Dezember 2017 00:35 Uhr - Ressort: Politik

Österreich

Österreich: Wie stark wird die FPÖ in der Regierung? Wie stark wird die FPÖ in der Regierung?

Heute will der künftige ÖVP-Kanzler Sebastian Kurz den Koalitionsvertrag mit den Freiheitlichen vorstellen. Die Rechten dürfen in der neuen Regierung auf Schlüsselpositionen hoffen Von Mariele Schulze Berndt

16. Dezember 2017 00:34 Uhr - Ressort: Politik

EU-Gipfel segnet Verhandlungen ab Von Detlef Drewes

15. Dezember 2017 21:37 Uhr - Ressort: Wirtschaft

Luxemburg gegen Nachforderung

Luxemburg gegen Nachforderung: Amazon legt Italien-Steuerstreit mit 100 Millionen Euro bei Amazon legt Italien-Steuerstreit mit 100 Millionen Euro bei

Der Online-Versandhandelskonzern Amazon will nach Angaben der italienischen Steuerbehörde seinen Streit mit Rom mit einer Zahlung von 100 Millionen Euro beilegen.

15. Dezember 2017 21:03 Uhr - Ressort: Politik

Österreich

Österreich: Koalition von ÖVP und FPÖ perfekt Koalition von ÖVP und FPÖ perfekt

In Deutschland ist fast drei Monate nach der Wahl alles offen. In Österreich sind Konservative und Rechtspopulisten nach sieben Wochen am Ziel.

15. Dezember 2017 18:00 Uhr - Ressort: Macht der Marken

Macht der Marken

Macht der Marken: Jedes Unternehmen will zum Mythos werden Jedes Unternehmen will zum Mythos werden

Unternehmen planen ihren Auftritt von vorne bis hinten. Das beginnt beim Logo und geht bis zum eigenen Firmen-Mythos. Ein Interview mit dem Design-Professor Béla Stetzer. Von Christian Gall

15. Dezember 2017 16:55 Uhr - Ressort: Politik

Schärfste Strafmaßnahme

Schärfste Strafmaßnahme: Polen steht wegen Justizreform vor EU-Sanktionsverfahren Polen steht wegen Justizreform vor EU-Sanktionsverfahren

Es ist die schärfste Strafmaßnahme, die der EU gegen ein Mitglied zur Verfügung steht: Polen scheint wegen seiner umstrittenen Justizreform unmittelbar vor einem Sanktionsverfahren...

Kommentare (2)

15. Dezember 2017 16:19 Uhr - Ressort: Wirtschaft

Ryanair interessiert

Ryanair interessiert: Käufer für österreichische Niki wird gesucht Käufer für österreichische Niki wird gesucht

Die Insolvenz der Airline Niki hat für Turbulenzen gesorgt. Während dringend nach einem Käufer gesucht wird, müssen Tausende Passagiere mit anderen Gesellschaften zurückfliegen.

15. Dezember 2017 14:45 Uhr - Ressort: Bayern

CSU

CSU: CSU-Parteitag beginnt: Das sind die spannendsten Momente CSU-Parteitag beginnt: Das sind die spannendsten Momente

Nach monatelangen Querelen will die CSU Geschlossenheit zeigen. Was alles auf der Tagesordnung steht und bei welchen Themen es Streit geben könnte. Von Holger Sabinsky-Wolf

15. Dezember 2017 14:00 Uhr - Ressort: Politik

Jerusalem-Krise

Jerusalem-Krise: Zusammenstöße zwischen Palästinensern und israelischen Soldaten Zusammenstöße zwischen Palästinensern und israelischen Soldaten

Gewalt im Heiligen Land: Ein Palästinenser hat bei Ramallah im Westjordanland einen israelischen Soldaten mit einem Messer leicht verletzt.

Seite


Traueranzeigen & Danksagungen

Soziale Netzwerke
Alle Infos zum Messenger-Dienst

Jobs in Augsburg