EU
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "EU"

Polizisten am Frankfurter Flughafen.
Coronavirus

Einreisestopp: EU-Kommission für Verlängerung bis 15. Mai

Wegen der Corona-Krise kontrollieren etliche Schengenländer ihre Binnengrenzen. Zusätzlich einigten sich die EU-Staaten im März darauf, die Einreisen von außerhalb der EU zunächst für 30 Tage erheblich einzuschränken. Die Regelung könnte nun verlängert werden.

Das Archivbild zeigt Bundeswehrangehörige in Bamako im Jahr 2018 bei der Kommandoübernahme der EU-Mission.
Corona-Folgen

EU-Ausbildungsmission in Mali setzt Betrieb weitgehend aus

Wegen eines infzierten Mitarbeiters setzt die EU-Mission in Mali die Ausbildung der lokalen Sicherheitskräfte aus. Die Bundeswehr ist dort mt etwa 150 Soldaten im Einsatz.

Blick in das polnische Parlament in Warschau.
EuGh-Urteil

Polen muss Gesetz zur Disziplinierung von Richtern aussetzen

Die Justizreformen der polnischen Regierung sorgen immer wieder für Kritik. Die rechtsnationale Regierung in Warschau lässt sich dennoch nicht in ihrem Kurs beirren. Das höchste EU-Gericht schreitet ein.

Berlin will 50 unbegleitete Minderjährige aus den Flüchtlingslagern aufnehmen.
Überfüllte Flüchtlingslager

Aufnahme unbegleiteter Kinder aus Griechenland nächste Woche

Seit Monaten wird in der EU diskutiert, wo unbegleitete Kinder aus den Flüchtlingslagern in Griechenland unterkommen könnten. Luxemburg und Deutschland planen jetzt zwei Flüge. Acht EU-Staaten zögern noch wegen Covid-19. Andere wollen gar nicht mitmachen.

Immer noch unscharf sind die Konturen des dreiteiligen Hilfspakets, das die EU-Finanzminister schnüren wollen. Am Donnerstag wird weiterverhandelt.
Corona-Hilfen

Corona-Hilfspaket vertagt: Europas großer Wurf dauert noch

Auch in einer 16 Stunden langen Videokonferenz können sich die EU-Finanzminister nicht einigen. Am Donnerstag wird weiter verhandelt. Corona-Bonds scheinen vom Tisch zu sein.

Etwa 25 Euro werden für jeden Führerschein-Umtausch fällig. Bis 2033 werden viele Führerscheine ungültig.
Neue Führerscheine

Führerschein umtauschen: Fristen, Kosten und Strafe - aktuelle Infos

Bis 2033 müssen 43 Millionen Deutsche ihren Führerschein umtauschen. Was Sie rund um Umtausch, Fristen und Kosten wissen sollten.

Das deutsche Bio-Siegel ist ein sicheres Symbol für den Verbraucher.
Ernährung

Was bedeutet Bio? Darauf kommt es an

Viele Menschen legen Wert auf Bio-Produkte. Aber was ist eigentlich Bio? Worauf Sie als Verbraucher achten sollten und was für Vorteile Bio hat.

Das Interesse chinesischer Investoren an deutschen Unternehmen hält an.
Merics-Studie

Chinesische Investitionen in Europa gehen um ein Drittel zurück

Investoren aus China haben noch immer Appetit, strengere Regeln erschweren ihnen aber das Geschäft. Wie wahrscheinlich ist eine Schnäppchenjagd nach der Corona-Pandemie?

Ekin Deligöz, Bundestagsabgeordnete der Grünen, fordert die Bundesregierung angesichts der katastrophalen Situation in den Flüchtlingslagern an der griechischen Grenze zu einem Hilfs-Alleingang auf.
Grenze zu Griechenland

Grüne fordern deutschen Alleingang bei Hilfe für Flüchtlingskinder in Griechenland

Exklusiv Angesichts der katastrophalen Lage in den Flüchtlingslagern an der griechischen Grenze fordern die Grünen im Bundestag die Bundesregierung zu einem Hilfs-Alleingang auf.

Drei Flüchtlingskinder stehen vor einem Zelt im Dorf Petra auf der nordöstlichen Ägäisinsel Lesbos.
Migration

Die vergessenen Kinder in Griechenlands Flüchtlingslagern

In den griechischen Flüchtlingslagern herrschen katastrophale Zustände. Jetzt droht dort auch noch der Ausbruch des Coronavirus. Die Bundesregierung schaut zu.

Der Mond geht hinter der EU-Flagge auf dem Reichstagsgebäude in Berlin auf. Deutschland übernimmt die Ratspräsidentschaft am 1. Juli von Kroatien für ein halbes Jahr.
Bericht des EU-Botschafters

Deutsche EU-Präsidentschaft muss neu geplant werden

Klima, Digitalisierung, Brexit, China: Das sollten eigentlich Hauptthemen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft im zweiten Halbjahr sein. Jetzt wird alles anders.

Noch ist der Blick nicht klar, wie die EU-Hilfen in der Corona-Krise aussehen werden: Vor allem das Thema Bonds spaltet die EU-Finanzminister.
Europa

Wie die EU-Finanzminister um die Corona-Rettung ringen

Die Euro-Finanzminister ringen um solidarische Unterstützung der EU-Staaten miteinander und füreinander. Wie die EU-Spitzen zuvor noch mehr Druck machten.

Kinder stehen zwischen Zelten in einem provisorischen Flüchtlingslager auf Lesbos.
Corona

Deutschland will 50 minderjährige Migranten aufnehmen

Die Migrantenlager auf den griechischen Ägäis-Inseln sind überfüllt, die Zustände unhygienisch. Um zumindest unbegleitete Kinder vor dem Coronavirus zu schützen, will Deutschland 50 Mindejährige aufnehmen.

Kinder stehen zwischen Zelten in einem provisorischen Flüchtlingslager auf Lesbos.
Zunächst 50 Kinder

Deutschland plant Aufnahme von minderjährigen Migranten

Die Migrantenlager auf den griechischen Ägäis-Inseln sind schon heute überfüllt und unhygienisch. Was, wenn sich dort das Coronavirus verbreitet? Deutschland und andere Staaten wollen nun zumindest Kinder, die ohne Familie unterwegs sind, davor bewahren.

Wie solidarisch ist Europa in der Krise? Corona-Bonds soll es zumindest vorerst nicht geben.
Corona-Krise

Die Euro-Finanzminister tagen - aber nicht über Corona-Bonds

Die Euro-Finanzminister wollen am Dienstag ein Zeichen für europäische Solidarität setzen – gemeinsame Papiere bleiben allerdings tabu.

ESM, EIB und Bonds: Europas Finanzpolitik kennt viele Begriffe - wir bringen Licht ins Dunkel.
Hilfen

ESM, EIB, Bonds: Europäische Finanzinstrumente einfach erklärt

ESM, EIB und Bonds - was genau ist mit den Instrumenten der europäischen Finanzwirtschaft gemeint?

Friedrich Merz ist einer der Vizepräsidenten des Wirtschaftsrates der CDU. Der Rat, den er mit Präsidentin Astrid Hamker und dem zweiten Vizepräsidenten Hans Helmut Schetter leitet, spricht sich gegen Corona-Bonds aus.
Corona-Krise

CDU-Wirtschaftsrat stemmt sich gegen Corona-Bonds

Exklusiv Der CDU-Wirtschaftsrat spricht sich gegen die Einführung sogenannter Corona-Bonds aus und fordert, bereits bestehende Instrumente wie die ESM-Kreditlinien zu nutzen.

Wer künftig nach Deutschland einreist, muss sich in häusliche Quarantäne begeben.
Corona-Krise

Wer nach Deutschland kommt, muss zwei Wochen in Quarantäne

Die Bundesregierung verschärft die Einreise-Bestimmungen, schreibt eine Quarantäne vor. Wer davon betroffen ist - und ab wann die Regelung gilt.

Touristen am Check-In Terminal des Flughafens Christchurch in Neuseeland. Etwa 40.000 deutschen Touristen warten immer noch auf die Rückreise.
Krisenkabinett

Zwei Wochen Quarantäne bei Rückkehr nach Deutschland

Die Zahl der Menschen, die nach Deutschland einreisen, ist durch die Corona-Maßnahmen schon drastisch gesunken. Für diejenigen, die jetzt noch kommen, gilt: Die ersten zwei Wochen sollen sie daheim bleiben.

Flüchtlingskinder auf Lesbos. Einige Migranten, die mit Schmugglerbooten aus der Türkei kamen, wurden in Zelten unter Quarantäne gestellt.
"Dramatische Lage"

Unionsabgeordnete: Kinder aus Flüchtlingslagern holen

Die Situation in Flüchtlingslagern auf den Ägäis-Inseln ist ohnehin schon katastrophal. Wenn das Coronavirus sich dort ausbreitet, droht noch Schlimmeres. Deutschland und andere Länder wollen Kinder aufnehmen - Abgeordnete machen jetzt Druck.

Soldaten der Bundeswehr in Berlin testen derzeit eine Covid19-Tracking App.
In Tagen oder Wochen

Kanzleramt: Corona-App bald einsatzbereit

Es verdichten sich die Anzeichen, dass in Deutschland bald eine "Corona App" veröffentlicht wird, die dazu beitragen könnte, die jetzigen Einschränkungen des täglichen Lebens schrittweise zu lockern.

Das ungarische Notstandsgesetz ermöglicht Ministerpräsident Viktor Orbán, auf unbegrenzte Zeit und ohne parlamentarische Kontrolle nur mit Verordnungen zu regieren.
Ungarn

Gastbeitrag von Sergey Lagodinsky: "Die EVP muss Orbán ausschließen"

Victor Orbán ist zu weit gegangen: Ein Gastbeitrag von Sergey Lagodinsky, dem stellvertretenden Vorsitzenden im Rechtsausschuss des Europäischen Parlaments.

Soldaten der Bundeswehr in Berlin testen derzeit eine COVID19-Tracking App.
In Tagen oder Wochen

Kanzleramt: Corona-App bald einsatzbereit

Es verdichten sich die Anzeichen, dass in Deutschland bald eine "Corona App" veröffentlicht wird, die dazu beitragen könnte, die jetzigen Einschränkungen des täglichen Lebens schrittweise zu lockern.

Die Zentrale der US-Investmentbank Lehman Brothers in New York im September 2008.
Parallelen und Unterschiede

2020 wie 2008? Was Corona- und Finanzkrise unterscheidet

Das Coronavirus setzt der Weltwirtschaft mächtig zu. Wird alles noch schlimmer als in der Finanzkrise 2008/2009? Hoffnung, dass der Vergleich hinkt, macht manche Weichenstellung der vergangenen Jahre.

Das 2015 veröffentlichte Foto zeigt Wang Quanzhang und seine Frau Li Wenzu mit ihrem Sohn.
Wang Quanzhang

Chinesischer Menschenrechtsanwalt aus Haft entlassen

Drei Jahre gab es kein Lebenszeichen von Wang Quanzhang. Dann wurde der chinesische Bürgerrechtsanwalt in einem Geheimprozess verurteilt. Seine Haftzeit hat er jetzt abgesessen - aber ist er wirklich frei?